ForumCorsa C & Tigra TwinTop
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Opel
  5. Corsa
  6. Corsa C & Tigra TwinTop
  7. Zusatzboxen in Heckablage einbauen

Zusatzboxen in Heckablage einbauen

Themenstarteram 19. Juni 2004 um 15:07

Hallo Leutz,

ich spiele mit dem Gedanken mir zwei Boxen in die Heckablage einzubauen. Ich habe das CDR2005 drin und werde es auch drin lassen. Meine frage ist, kann ich diese Boxen mit den bereits eingebauten in den Seiten paralell schalten oder muss ich dann die äußeren abklemmen? Und wie stark dürfen die neuen Boxen maximla sein? Ich habe keine Lust das es mir die Endstufe im Radio zerfetzt. Praktisch wäre dann noch, wenn mir jemand sagen könnte, wievie Ausgangsimpendanz das Radio hat.

Greetz Michael

Ähnliche Themen
52 Antworten
am 22. Juni 2004 um 13:44

hi nochmal,

naja. . .ich glaube ein günstigeres Soundboard inklusive markenware "Blaupunkt" findet man glaub ich nirgenwo.. .wenn du dir ein 2 oder 3- Wege System kaufst zahlst du minimum 129,- €. . .wie z. B. Axton, JBL etc. . .bei Media Markt. . .wenn man rein rechnerisch vorgeht sparst du hier am meisten. . .deine Hutablage bleibt unversehrt. . .und du kannst, wenn du was Transportieren willst das Soundboard ganz leich ausbauen. . .außerdem Hält die Original Hutablage das Gewicht der Boxen eh nicht. . .das Schwingt die ganze zeit nur herum. . .und der Bass in nicht Knackig sonder klinkt wie Gummi, weil die Hutablage nicht richtig dämmt. . .dafür braucht man schon MDF. . aber danke Trotzdem fürs Lob. . .und viel Spaß beim Basteln. . .

Themenstarteram 22. Juni 2004 um 13:54

Eigentlich wollte ich mri ja nur zwei BOxen hinten einbauen und kein ganzes System. Aber an die Sache mit den Schwingungen hab ich auch schon gedacht. Übersteuert dein Radio nicht, wenn du das Board hinten raus hast? Dann hängt doch nichts mehr an der Leitung.

Zitat:

Original geschrieben von Corsa-Heizer

Hmm ja, 200 € is halt en bissel fett für meinen Geldbeutel. Für das Geld kann ich mir ja 6Paar Boxen kaufen.

Aber nix gutest. Für 200 Euro würdes en Focalset für vorne bekommen. Da hast aber dann schon was gutes.

am 22. Juni 2004 um 14:07

kein Übersteuern. . .

 

also mein Radio hat noch nie übersteuert. . .du kannst ja auch die Boxen hinten wieder anstecken. . .das ist das schöne an der ganzen geschichte. . .auf der linken seite reicht das Boxenkabel locker von der Länge. . .aber an der rechten seite wirds etwas eng. . .gibts zwei tricks. . 1. mit gefühl an dem Kabel ziehen, nicht feste!!. . . es lässt sich noch ein bisschen herausziehen. . .oder variante 2: wenn du mit einer Taschenlampe in den Hohlraum leuchtest siehst du einen Kunststoffklipp der die Kabel fixier. . diesen entweder rausmachen. . .oder auftrennen. . wobei rausmachen etwas schwierig ist. . da es keinen passenden gegestücke für diese Originalstecker gibt. . musst du dir ein paar Basteln. . ist auch nicht schwer. . .

Themenstarteram 22. Juni 2004 um 17:03

SOOOO ich war grad mal im Media Markt. Hab mir da die Boxen, die ich gesehen habe nochmal angeguggt und folgendes abgeschrieben:

Magnat Traveller 3200 Silver Edition

3 Wege Multiaxial System

Belastbarkeit: RMS 120W / Max 180W

22 - 34.000 MHZ

Nennimpendanz: 4 OHm

Wirkungsgrad: 91 dB

Durchmesser: 246 mm

Ausschnitt: 185 mm

Tiefe: 85 mm

Unverbindliche Preisempfehlungs des Herstellers: 224,50€

Media Markt Preis: 49€

Was meint ihr dazu? Ist das was?

Sind auch für den Preis noch zu teuer. Auserdem hab ich und viele ander auch schon die Erfahrung mit Magnat gemacht das die LSP nicht lange halten. Vor allem wenn man sie mal richtig mit Leistung gelastet z.b 50-70 Watt rms da ist nix mehr mit sauber spielen.

Themenstarteram 22. Juni 2004 um 21:02

Ich bezweifel das mein Radio soviel bringt *Lol* von daher dürfte das wurscht sein oder?

Hör sie dir auf jedenfall genau an. Wenn du allerdings für das Geld Blaupunkt oder Infinity bekommen kannst dann nimm die. Die letzte genannte Firma baut auch sehr gute 6x9 Systeme.

Themenstarteram 22. Juni 2004 um 21:11

JO ich düs morgen nomma in de Media Markt, und gugg mal ob ich was vergleichbares von infinity oder blaupunkt finde.

Themenstarteram 22. Juni 2004 um 21:49

Habe gerade mal im Internet gesucht. Von Infinity gibts zu den Magnat vergleichbare von den Daten her, nur den Preis weiß ich halt nicht, das werde ich morgen mal nachschauen.

Aber ne andere Frage. HAt mich mein vadder grad drauf gebracht. Was ist besser? Wenn ich mir 2x200 in die Hutablage mach oder die Original LSP einfach gegen gute in der selben Größe austausche?

Ich bin eher für die Hutablagenversion. Da sieht man dann auch en bissel von dem Werk. Aber kommt ja hauptsächlich auf den Klang an. Denke aber der kommt von der Hutablage auch besser oder?

Zitat:

Original geschrieben von Corsa-Heizer

Wenn ich mir 2x200 in die Hutablage mach oder die Original LSP einfach gegen gute in der selben Größe austausche?

Das erste check ich net 2x200 was meisnt damit. 13er in die orginalabdeckungen finde ich besser allerdings würden dann auch ein Subwoofer noch nicht schlecht dazu. Hutablagen haben auch noch die Gefahr sie verlocken zum Einbruch in das Auto.

Themenstarteram 22. Juni 2004 um 21:57

Ich meinte 2 x 200mm

Das mit dem Einbruch is ein Argument. Aber so schlimm is unsere gegend eigentlich nicht, und so oft komm cih net in schlechte Gegenden *G*

Vom Bass her hast du da bestimmt mehr. Aber zwei mal 20 cm Bässe da unterbringen da kommt schon ein Gewicht zusammen. Dann lieber ein kleinen Subwoofer in den Kasten oder Reserveradmulde.

Themenstarteram 22. Juni 2004 um 22:12

Ich will mir ja 3-Wege einbauen und nicht nur Bass. Bedenke, nett so ein großer Aufwand. Hutablage oder Seitenkasten.

Wirst dir ja wohl ein Komposet einbauen also insgesamt 6 einzel LSP. Triax hab ich eigentlich bis jetzt nur in 6X9 gesehen.

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Opel
  5. Corsa
  6. Corsa C & Tigra TwinTop
  7. Zusatzboxen in Heckablage einbauen