ForumAudi Motoren
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Audi
  5. Audi Motoren
  6. Zur Abwechslung: positive Erfahrungen mit 2,5 TDI V6

Zur Abwechslung: positive Erfahrungen mit 2,5 TDI V6

Themenstarteram 8. September 2006 um 19:56

Hallo,

der 2,5 TDI V6, wie er z.B. im Audi A4 B5, angeboten wurde, hat ja nicht gerade das Image seines legendären Vorgängers.

Ist er wirklich sooooo schlecht? Man hört hier im Forum immer wieder von kaputten Nockenwellen, LMM, Turbos, Wasserpumpen, niedriger Haltbarkeit, teuren Reparaturen und hohen Verbräuchen - hab ich was vergessen? mir kommt es aber so vor, dass es eigentlich fast immer dieselben Leute sind, die - aus leidlicher Erfahrung - den Motor niedermachen. Es muss doch auch zufriedene V6-TDI Fahrer geben! Audi hätte doch sicherlich einen Rückruf gestartet oder den Motor gestoppt, wenn der so bescheiden gewesen wäre, oder?

Ähnliche Themen
76 Antworten

Bei meinem 2.5er, habe ich jetzt 100000 km drauf ohne Probleme.Ist ein Allroad Bj 02

am 18. Oktober 2006 um 11:52

A4 2,5TDI V6 120KW Nockenwelle hält 102TKM

 

Hallo,

auch hier noch mal: Die beiden V6 Nockenwellen halten nur 102TKM. AUDI findet das normal - es könne halt vorkommen....

Somit bleibt man auf dem Schaden sitzen - 50% Kulanz auf Material ist ein Witz, eine Frechheit, eine Ohrfeige für den Kunden - und eine Abschreckung, weiter AUDI zu kaufen.

Aber AUDI scheint für "Problemkunden" im "Promille-Bereich" zu groß und zu SATT zu sein - wenn es denn wirklich nur 1/1000 Betroffene gibt mit Nockenwellenschaden beim V6....

Bitte meldet EUCH alle bei mir - es geht für alle V6 TDI Fahrer um potentiell ca. 6200,-Euro Reparaturkosten!!!! (mit Kulanz von AUDI immer noch ca. 4000Euro.

Nur gemeinsam können wir hier was erreichen!

Grüsse, lerueb

@lerueb

Der Tread heißt "...positive Erfahrungen mit dem 2.5 TDI".

Wenngleich ich Deine Verärgerung verstehe, bitte ich Dich, diesen positiv-Tread nicht kaputt zu machen und Deinen (berechtigten) Unmut weiter in dem 2.5 negativ-Tread kund zu tun.

Eike

am 20. Oktober 2006 um 10:25

positiver Trend

 

@eike:

Bei der Behandlung, die mir AUDI momentan zukommen lässt, kann ich leider nichts positives schreiben. Wenn DU mal 6000Euro zahlen musst, möchte ich DEINE Kommentare lesen...

Wenn es eine Seltenheit ist, dass Nockenwellen kaputt gehen, dann sollte sich AUDI so kulant zeigen, den Schaden komplett bezahlen - ich habe schließlich nichts gemacht, was dem Motor hätte schaden können (ok - ich bin damit gefahren....)

gruss, lerueb

@lerueb

Alles richtig und nachvollziehbar - trotzdem reden wir aneinander vorbei!

Gruß Eike

Re: positiver Trend

 

Zitat:

Original geschrieben von lerueb

@eike:

Bei der Behandlung, die mir AUDI momentan zukommen lässt, kann ich leider nichts positives schreiben. Wenn DU mal 6000Euro zahlen musst, möchte ich DEINE Kommentare lesen...

Wenn es eine Seltenheit ist, dass Nockenwellen kaputt gehen, dann sollte sich AUDI so kulant zeigen, den Schaden komplett bezahlen - ich habe schließlich nichts gemacht, was dem Motor hätte schaden können (ok - ich bin damit gefahren....)

gruss, lerueb

DU BIST OT:o

Zum Thema:

Hab jetzt mit meinem AKE 147.000Km runter und das ohne probs. am Motor oder so, Mj 2001. Das einzigste was bis jetzt am Auto war:

1. Neue Batterie

2. Neue Lichtmaschine (Kulanz)

3. Neuer Kühlmitteltemperaturgeber

4. Nee gibts nicht das wars;)

am 29. Oktober 2006 um 22:23

Haltbarkeit

 

na dann beglückwünsche ich alle AUDI- Fahrer, deren Motor noch immer lebt...

Hinterher ist mensch immer schlauer - wie ich im "negativen Threat" schon geschrieben habe, werde ich jedenfalls als "normaler Vielfahrer" nicht wieder zu AUDI zurückkehren - der Kosten-Nutzen-SPAAAAASSSSSS-Faktor ist bei mir deutlich gekippt: 43+4=47!!!! HALLO??? von dem Geld hole ich mir dann doch lieber einen... neeee - verrate ich hier nich :-9

cu, nie mehr im AUDI,

lerueb

ps: tschööö mit ö aus diesem threat .... werde ich nur noch "lesend" verfolgen... möge der Gott der AUDIs immer bei euch sein - ihr braucht ihn...(ansonsten braucht ihr Krösus!)

pss: ach so, liebe kulanzabteilung von AUDI - ihr hört noch mal von mir - und diesmal könntet ihr mal wirklich zeigen, was kulanz bedeuten kann...und DANN würde das hier UND im BLOG erscheinen!!!

Re: Haltbarkeit

 

Zitat:

Original geschrieben von lerueb

ps: tschööö mit ö aus diesem threat ....

Ähm, ja,... und tschüss!

MfG

prikkelpitt

am 31. Oktober 2006 um 9:20

Bilder Nockenwelle 2,5 TDI V6

 

http://www.smittysi.de/Audi%20A4%2025TDI%20V6%20Nockenwelle.htm

mit diesen bildern wollte ich mich dann doch noch mal in den threat positive erfahrungen einmischen...

seit weiter glücklich mit euren audis...

lerueb

@lerueb

Schade, Du enttäuschst mich! Trotz Verständnis und höflicher Bitte legst Du alles darauf an, anderen mit Deiner elenden Miesmacherei den Tag versauen zu wollen. Sorry, ich setzte Dich jetzt auf die Ignore-Liste, mir reichts.

Eike

am 31. Oktober 2006 um 12:19

ignorlist

 

@eike

ich möchte keinem den Tag versauen!

Im Gegenteil! Der A4 war das beste Auto, was ich bislang gefahren habe - und ist es ja auch immer noch!!!!

Aber eike - die Wahrheit muß schon gezeigt werden... Darauf hat jeder ein Recht!

Hätte sich AUDI anders verhalten, wäre ich nicht so sauer - DANN WÜRDE ICH HIER SICHERLICH meine POSITIVE Erfahrung VERKÜNDEN!

Nur: Solange http://www.smittysi.de/Audi%20A4%2025TDI%20V6%20Nockenwelle.htm das und noch 4000Euro im Raum stehen ist die Welt nicht nur POSITIV!

Und nu ignoriere mich - drücke Dir fest die Daumen, dass für dich alles positiv bleibt.

cu, lerueb

ps: es ist mehr als ein Motto bei mir: Think POSITIV! Glaub mir, anders würde ich den ganzen Kram hier nicht machen können....

Re: ignorlist

 

Zitat:

Original geschrieben von lerueb

@eike

ich möchte keinem den Tag versauen!

Im Gegenteil! Der A4 war das beste Auto, was ich bislang gefahren habe - und ist es ja auch immer noch!!!!

Aber eike - die Wahrheit muß schon gezeigt werden... Darauf hat jeder ein Recht!

Hätte sich AUDI anders verhalten, wäre ich nicht so sauer - DANN WÜRDE ICH HIER SICHERLICH meine POSITIVE Erfahrung VERKÜNDEN!

Nur: Solange http://www.smittysi.de/Audi%20A4%2025TDI%20V6%20Nockenwelle.htm das und noch 4000Euro im Raum stehen ist die Welt nicht nur POSITIV!

Und nu ignoriere mich - drücke Dir fest die Daumen, dass für dich alles positiv bleibt.

cu, lerueb

ps: es ist mehr als ein Motto bei mir: Think POSITIV! Glaub mir, anders würde ich den ganzen Kram hier nicht machen können....

Irgendwie scheinst Du es nicht zu verstehen.

Also nochmal: DU BIST OT!!!!!!!!

Zitat:

Schade, Du enttäuschst mich! Trotz Verständnis und höflicher Bitte legst Du alles darauf an, anderen mit Deiner elenden Miesmacherei den Tag versauen zu wollen. Sorry, ich setzte Dich jetzt auf die Ignore-Liste, mir reichts.

Klar, 2003er Baujahr mit über 200.000 km, der Bock wird eh nie kalt, klassisches Langstreckenfahrzeug ............. den hast wohl neu gekauft für 50.000 Euro + X, da jucken ein paar Tausende Euro ja nicht........... mir kommt echt das kotzen, hauptsache durch "ignore" der Meinungsäusserung von jemandem der Probleme hat entgehen, auf die Art "ich wills nicht lesen, das will ich einfach nicht haben in meinem achsoperfektem Leben" ..... Komm echt mal runter, 4000 - 6000 Euro sind wirklich sehr viel Geld, dafür müssen Normalverdiener wirklich mal 4 - 5 Monate arbeiten, davon ist aber noch nicht Miete oder Sprit oder was zu Essen bezahlt. Komm echt mal runter von deinem hohen Ross, aber meist trifft es leider die die so Schüssel von ihrem Ersparten oder auf Finanzierung gekauft haben (weils nicht anders geht, nicht jeder hat mal 50.000 Euro übrig für Neuwagen bei dem schon in dem ersten Jahr den halben Jahreslohn eines Normalverdieners einbüsst)

Wenn mich jetzt auch auf Ignoreliste setzt ists mir sowas von scheissegal, Stellungnahme von so einem wie dir erwarte ich eh nicht, eher ein Klage wegen was weiss ich für einem Scheiss, drum hab ich mich mit Kraftausdrücken sehr zurückgehalten ...........

Zitat:

Im Gegenteil! Der A4 war das beste Auto, was ich bislang gefahren habe - und ist es ja auch immer noch!!!!

*zustimm*, aber mit Reparaturen die im Bereich von MONATSlöhnen liegen (Reifen und Bremsen müssen sein, aber selbst die kosten bei Porsche nichtmal komplett alles zusammen soviel wie eine Komplettsanierung von 2.5 TDI, Einspritzpumpe, Tiptronic, Nockenwellen sag ich da nur). A4, A6 ist schön zum fahren, sieht gut aus, das wars aber auch schon.

MFG

Zitat:

Irgendwie scheinst Du es nicht zu verstehen.

Du wohl auch nicht ........ Komischerweise kommen "positive Erfahrungen" nur von Leuten die die Kiste neu gekauft haben (warscheinlich dabei noch 10 weitere Kisten bestellt haben), da ist Audi sicher sehr kulant .......... zu 2.5 TDI gibts wirklich keine guten Erfahrungen...... klar die einen zahlen halt mal klaglos ein paar Tausend Euro für so Mist wie Einspritzpumpe und denken noch "ja sowas kann mal passieren". Überhebliche Scheisse hat hier wirklich nix verloren, 2.5 TDI ist der problem- und vor allem kostenintensivste Motor aus dem VW- und Audikonzern. Wer ihn toll findet soll sich den kaufen, ich sicher nicht mehr!!

MFG

Zitat:

Original geschrieben von S4teufel

Du wohl auch nicht ........ Komischerweise kommen "positive Erfahrungen" nur von Leuten die die Kiste neu gekauft haben (warscheinlich dabei noch 10 weitere Kisten bestellt haben), da ist Audi sicher sehr kulant .......... zu 2.5 TDI gibts wirklich keine guten Erfahrungen...... klar die einen zahlen halt mal klaglos ein paar Tausend Euro für so Mist wie Einspritzpumpe und denken noch "ja sowas kann mal passieren". Überhebliche Scheisse hat hier wirklich nix verloren, 2.5 TDI ist der problem- und vor allem kostenintensivste Motor aus dem VW- und Audikonzern. Wer ihn toll findet soll sich den kaufen, ich sicher nicht mehr!!

MFG

Junge OT, es sollen hier Positive erfahrungen gebracht werden und nichts Negatives. Bin auch keiner der "Kiste" neu gekauft hat sondern gebraucht. Bei 50.000 Km im Jahr rechnet sich kein Neuwagen für mich. Da meiner nur langstrecke läuft hab ich vielleicht auch keine Probleme.

So und von mir aus kannst Du jetzt schreiben was Du willst ist mir egal.

Und Tschüss

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Audi
  5. Audi Motoren
  6. Zur Abwechslung: positive Erfahrungen mit 2,5 TDI V6