ForumGolf 4
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volkswagen
  5. Golf
  6. Golf 4
  7. Zahnrad tauschen

Zahnrad tauschen

VW Golf 4 (1J)
Themenstarteram 16. Juni 2015 um 11:49

Hallo zusammen,

ich habe bei meinem Golf 4 1,4 16v MKB APE den Zahnriemen gewechselt. Leider ist mir das Zahnrad für die Riemenscheibe der Kurbelwelle kaputt gegangen. Bei meinem Motor gibts es allerdings keine Schrauben um das Teil auszubauen. Es ist das Zahnrad, welches von der Kurbelwelle aus den Keilriemen bzw. Zahnriemen antreibt. Lediglich dieser Stift ist dort drinnen. Nun meine Frage, wie bekomme ich das Teil ausgebaut um es auszutauschen?

Beste Antwort im Thema
am 16. Juni 2015 um 13:56

Das ist das Zahnriemenrad und nicht die Riemenscheibe bitte nicht verwechseln sonst versteht dich hier keiner.

Wenn dir die Führungsnase dort beim lösen der Schraube weggebrochen, hilft nur eins! Neukaufen.

Wenn ich es richtig abgelesen habe 036 105 263 F Zahnriemenrad ca. 24,- € beim :). Die Zentralschraube mit erneuern.

Gruß Krumelmonster1967

15 weitere Antworten
Ähnliche Themen
15 Antworten
am 17. Juni 2015 um 22:28

Zitat:

@Taubitz schrieb am 17. Juni 2015 um 09:07:29 Uhr:

Ich hatte Deine Nachfrage tatsächlich für Ironie gehalten...

Ja sorry wegen der penetranten Nachfrage, die war an dem Punkt und in der Form sinnlos.

Danke muhmann für die weitere Aufklärung.

Ich denke beim nächsten mal Zahnriemen Runternehmen nehme ich das Zahnrad auch mal ab ob mit der Feder alles in Ordnung ist. Nicht dass die Steuerzeiten verstellt sind, und ich deswegen Leistungsverlust hab.

Deine Antwort
Ähnliche Themen