ForumVectra B
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Opel
  5. Vectra
  6. Vectra B
  7. x16xel springt warm schlecht an? Wo dran kann es liegen?

x16xel springt warm schlecht an? Wo dran kann es liegen?

Opel Vectra B
Themenstarteram 9. Juli 2012 um 15:28

Hi, hab ein problem mit meinen vectra B 1,6L es ist der X16XEL motor.

Also wenn der wagen kalt ist springt er ohne probleme an, wenn es warm ist muß ich es 2-3 mal versuchen.

Kerzen sind ca. 15000km drin.hab eine gasanlage,bin auch schon 1 woche nur auf benzin gefahren, aber auch keine änderung.

die anlage ist jetzt ca. 50tkm drin und ohne probleme.also ich denke mal nicht das es an der anlage liegt, bin ja wie gesagt 1 woche nur auf benzin gefahren, und da war das auch so, das wenn er warm war er schlecht angesprungen ist.jemand eine idee????

danke schon mal im vorraus

Ähnliche Themen
33 Antworten
Themenstarteram 9. Juli 2012 um 18:05

apropos, im steuergerät ist kein fehler gespeichert.

moin.

Glückwunsch zu diesem einzigartig neuen Fehlerbild.

 

Hast du schon mal optisch zB hier im Forum die Suchfunktion genutzt ?

Schläuche; Zündkabel/-stecker/-kerzen; Elektrische Verbindungen gecheckt ???

 

grüsse Hennes

Themenstarteram 9. Juli 2012 um 22:57

hi, ja hab mich da schon durchgelesen, aber so richtig hat mir da nix von gepasst.

ja stecker sind alle fest.

was mir noch grade aufgefallen ist, das wenn der motor warm ist, ud der nur kurz aus ist, und ich ihn wieder einschalte, dann geht er ohne probleme wieder an.und wenn er länger steht sagen wie mal 1h dann gibts probleme

aha

gibts noch mehr eigenheiten zu berichten.

Wie äussert sich das schlechte starten.Läuft er nur Zäh an oder tut sich gar nix wenn der Anlasser dreht.

 

Ich wette 1,87Euro das dein(e) Fehler mehrfach hier auftaucht wenn mal raus is was hier nicht funzt.....

Themenstarteram 10. Juli 2012 um 0:48

also der anlasser dreht , man merkt auch das der motor mitdreht.

am anfang kommt es mir so vor als ob nix passiert, erst wenn ich mal dann bisschen gas gebe, dann "springt" er an, läuft aber total unrund.Wenn er dann einmach höhere drehzahlen hat, läuft er wieder tako.also das er dann normal läuft wenn ich 1-2 mal gas gegeben habe ist eine sache von evtl 10 sek.

und wenn er dann läuft, dann läuft er ganz normal, egal ob warm oder kalt.

Themenstarteram 10. Juli 2012 um 0:57

http://www.motor-talk.de/.../...rmen-zustand-schlecht-an-t3174684.html

das habe ich grade gefunden, kann das sein das ich das gleiche problem hab, aber halt mit der 1,6er maschine? X16XEL

Moin,

Temperatursensor is schon gut möglich.Sollte man mal Messen.

Was du aber erst mal checken könntest is der Spritfilter(neu für <5,--Eus),bzw der Benzindruck.

vieleicht hörst du mal nach 'Zündung ein' was die Benzinpumpe so macht.

Hennes

Themenstarteram 10. Juli 2012 um 11:59

ach, ich hab jetzt einfach den kühlmitteltemp.sensor und den benzin filter gekauft.

ich danke nach 14jahren kann man auch mal den benzinfilter wechseln......

werde das mal wechseln, und dann mal sehen.

heute morgen, ist es aber auch vorgekommen das er auch kalt paar mal den anlasser gedreht hat bis der angesprungen ist.

....wir sind gespannt was dabei Rauskommt.....

Themenstarteram 10. Juli 2012 um 12:35

"wir" ???

also bis jetzt warst du der einzige der da interesse und hilfsbereitschaft gezeigt hat.

also sage ich schon mal danke

Moin,

tippe mal ganz spontan auf die Benzinpumpe, habe ein ein ähnliches Problem, seit dem ich die gebrauchte Benzinpumpe drin habe.

Bei mir fing es an mit dem Kurbelwellensensor und danach fiel die Benzinpumpe aus.

Nachdem ich die defekte gegen eine gebrauchte Pumpe getauscht hatte, gibt es immer wieder Probleme beim Kaltstart und den ersten paar hundert Metern.

Nachdem ich dann aber mit erhöhrter Drehzahl gefahren bin ist wieder alles gut.

Kann allerdings auch an dem Benzinfilter liegen, dass der dicht ist und nach ein paarmal starten der wieder etwas freigespült hat.

Braucht der Motor eigentlich zum Betrieb auf Gas nicht auch Benzin zum starten?

Gruß Alex

Themenstarteram 10. Juli 2012 um 17:33

also ich muß kein meter fahren damit er wieder normal läuft.das reicht echt 1-2 mal gas zugeben.dann läuft er wieder normal.

Zitat:

Original geschrieben von sirgero

also ich muß kein meter fahren damit er wieder normal läuft.das reicht echt 1-2 mal gas zugeben.dann läuft er wieder normal.

Das hört sich dann aber doch irgendwie in die Richtung Benzindruck an, entweder Pumpe, Filter oder ein Ventil im Motorraum.

Mein Vectra hat am Motroblock so ein Ventil, sieht aus wie ein Ventil vom Reifen mit einem Penöpel drin, wenn man den drückt, kommt Benzin raus.

Hast du das Mal überprüft, ob dort genug Druck (Benzin) anliegt?

Hatte mir mal ein ADAC-Mensch erzählt, wie er herausgefunden hat, ob an der Einspritzung oder an der Pumpe liegt.

Gruß Alex

Themenstarteram 13. Juli 2012 um 11:19

hi, also hab jetzt den kühlmittel temp. sensor gewechselt.

keine änderung.

Jetzt ist das aber so das er IMMER schlecht anspringt egal ob kalt oder warm.

Nächste woche mach ich mal den benzinfilter.

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Opel
  5. Vectra
  6. Vectra B
  7. x16xel springt warm schlecht an? Wo dran kann es liegen?