ForumSaab
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Saab
  5. Will you support GM if they don't support Saab?

Will you support GM if they don't support Saab?

Themenstarteram 25. Dezember 2009 um 0:17

Eine Frage, die jeder für sich selbst beantworten muss: Will you support GM if they don't support Saab?

Ich hab jedenfalls NEIN gesagt. Und ihr?

In diesem Blog von swade (dem Macher von www.saabsunited.com ) kann jeder, der will, ein in der Summe vielleicht mächtiges Zeichen setzen, das GM zur Kenntnis nehmen muss:

http://iwontbuyfromgm.wordpress.com/

Das ist mal ein Vorteil einer weltweiten Vernetzung im Internet: Dass man als Saab-Enthusiast ganz viele Menschen mobilisieren, sich zusammenschließen und vielleicht etwas Druck ausüben kann. Ich habe inzwischen den Verdacht, dass GM überhaupt nicht vor hat, Saab zu verkaufen. Keine Ahnung, welche Gründe GM dafür hat, aber für mich sieht es so aus.

Ähnliche Themen
20 Antworten

Zitat:

Original geschrieben von Cyberax

Beim Buick LaCrosse haben sie sich wenigstens die Mühe gemacht gewisse Details zu verändern, beim Buick Regal hingegen wird wirklich nur der Kühlergrill und das Logo gewechselt, der Rest ist 100 % Insignia und das sieht man auch... :(

Nimmt mich Wunder unter welchem Buick-Namen der 9-5 verkauft wird wenn Saab dann eines Tages nicht mehr ist...

Für mich absehbar das GM in knapp 10 Jahren wieder dort steht wo sie heute schon stehen und das Buick dann den gleichen Nervenkrieg durchmacht wie Saab heute...

Regal, ich dachte bei denen ist längst nichts mehr im "Regal" :D:D:D Na EGAL

Diese amis scheinen so planlos da wundert mich gar nichts mehr.

Habe mich noch nicht eingetragen, aber schon 2 mal ganz feste gedacht, dass die Amis doch alle Idioten sind!

Die gehören lebenslänglich nach Sibirien innen gulag zum Steineklopfen.

Themenstarteram 28. Dezember 2009 um 23:16

Inzwischen berichtete n-tv über die Aktion:

http://www.n-tv.de/.../Saab-Freunde-kaempfen-article655866.html

Nett zu lesen. Dass dort fälschlich berichtet wird, Spyker sei der einzige Bieter, zeugt nicht gerade für Recherche-Qualitäten. Aber immerhin hilft auch n-tv, die Aktion publik zu machen.

Morgen will Swade ja eine Pressemeldung verschicken die auf die Aktion aufmerksam macht, bin ja einerseits gespannt wie die PM aussieht und andererseits wie die Reaktion darauf sein wird, sowohl in den Medien als auch bei GM...

Habe ich gelesen!

Was GM mit einkalkuliert hat ist das es mit dem Ärger in 3-5 Jahren vorbei ist!

So gehen Professionalles damit um,

Kosten/ nutzen/ Schaden wird abgewogen.

Was ist wenn es in 5 Jahren nicht vergessen ist und man weiter gegen GM aktiv ist?

Hallo liebe SAAB Gemeinde, wie sieht es aus?

Wollen wir GM rechtbehalten lassen?

Ist wirklich nach dieser Aktion schon Ruhe?

Denkt darüber nach und sagt was dazu!

Der-einzelne
Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Saab
  5. Will you support GM if they don't support Saab?