ForumA3 8P
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Audi
  5. A3
  6. A3 8P
  7. Wieviel probelmlose Km hat euer 1.4 TFSI gelaufen

Wieviel probelmlose Km hat euer 1.4 TFSI gelaufen

Audi A3 8PA Sportback
Themenstarteram 19. Juni 2012 um 20:36

Hallo ,

da hier schon eine Umfrage bei den 1.8 + 2.0 Tfsi gestartet worden ist ,

versuche ich das selbe mal mit dem 1.4 TFSI .

Gruß

Ähnliche Themen
21 Antworten

44000 km ohne Probleme bisher

47000 km ohne Probleme, wenn man vom Knarren des Fensters der Fahrertür und dem Stand-der-Technik-Klappern des DSG mal absieht.

Frage: Ist es eigentlich ein großes Problem, so einen Threat-Titel vor'm Senden nochmal durchzulesen?

am 20. Juni 2012 um 20:41

1000 km, dann kam es zum rapiden Spritverlust, weil im Werk IN die Benzinleitung nicht richtig mit der Benzinpumpe verbunden wurde.

Sonst keine Probleme.

am 21. Juni 2012 um 10:27

20000km, danach rapider Leistungseinbruch im Bereich von 1000-3000 Umdrehungen, sowie starkes Ruckeln und Zerren beim Gasgeben für die ersten 2 bis 3 Fahrminuten.

 

(??Lambdasonde?? wurde getauscht - hat etwa 5000km geholfen, danach wieder ruckeln und zerren!!)

Bin trotzdem noch glücklich ;)

Themenstarteram 21. Juni 2012 um 14:23

Zitat:

Original geschrieben von Yashi1987

20000km, danach rapider Leistungseinbruch im Bereich von 1000-3000 Umdrehungen, sowie starkes Ruckeln und Zerren beim Gasgeben für die ersten 2 bis 3 Fahrminuten.

 

(??Lambdasonde?? wurde getauscht - hat etwa 5000km geholfen, danach wieder ruckeln und zerren!!)

Bin trotzdem noch glücklich ;)

Damit wäre ich nicht glücklich,würde ich auf den Grund gehen.

Ist noch Garantie auf dem Fahrzeug ?

Gruß

am 21. Juni 2012 um 19:42

Ich war schon mehrfach in der Werkstatt, habe immer einen höherwertigen Leihwagen erhalten (A3 Sportback 2.0TDI, sogar scon 2x einen A4 2.0TDI) ohne das groß rumgeredet wurde.

Es wurde angeblich (ich bezweifle es auch nicht) immer etwas anderes ausprobiert, ausgetauscht und umgestellt.

Wie gesagt hat es ja zeitweise auch wieder funktioniert.

Mein fahrzeug hat nur 2 Jahre Garantie und die sind abgelaufen. Da ich meinen Sportback aber Ende diesen jahres sowieso abgeben werde, werde ich da nicht weiter drauf rumreiten. Mag sein das das unter anderem daran liegt das ich immer gut behandelt wurde und nicht mit meinen Problemchen beiseite gestellt wurde ;)

Meiner ist schon 48.000 km gerannt und im großen und ganzen ist auch noch alles okay, nur das Gas- und Kupplungspedal quietscht manchmal leise in den unteren Gängen.

Hat jemand das gleiche Problem?

Nach 48.000km Steuerkette, Steuerkettenspanner und Nockenwellenversteller defekt. Audi zahlt 100% Teile, den Einbau muss ich selbst bezahlen. Ansonsten keine Probleme

Zitat:

Original geschrieben von Woppi

Nach 48.000km Steuerkette, Steuerkettenspanner und Nockenwellenversteller defekt. Audi zahlt 100% Teile, den Einbau muss ich selbst bezahlen. Ansonsten keine Probleme

Hast Du keine Garantie oder Anschlussgarantie gehabt?

Auch wenn keine Garantie mehr vorhanden war, ist es schon ein starkes Stück, daß Audi nur das Material bezahlt hat.

53000 km absolut problemlos, zwar im Golf V, aber das ist ja die gleiche Maschine.

mfg

Karl

65000km ohne Probleme und das soll so auch weiter gehen^^ Einzig der Zündanlassschalter muss noch getauscht werden( Kosten ca. 40€), aber sonst super Auto.

Aktuell 71000km problemlos gelaufen^^ Trotz so vielen Beschwerden über den A3 1.4t liebe ich meinen trotzdem. Hat noch den ersten Turbo + erste Kette:) Ich bleibe der Marke Audi treu. 2009-03/2012 Audi A4 B5 03/2012-heute Audi A3 1.4t

Themenstarteram 22. Februar 2013 um 9:06

Hallo ,

außer meinen Turboschaden(ging auf Garantie) bei 10000km bis jetzt keine

Probleme mehr. ToiToi

Gruß

Meiner hat jetzt 29900km auf der Uhr. Kuplungstausch steht bereits an (7 Gang S-Tronic) :-(

 

Gruß

Jürgen

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Audi
  5. A3
  6. A3 8P
  7. Wieviel probelmlose Km hat euer 1.4 TFSI gelaufen