Forum900 II & 9-3 I
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Saab
  5. 900 II & 9-3 I
  6. Wieviel holt Hirsch aus dem 115PS TiD heraus?

Wieviel holt Hirsch aus dem 115PS TiD heraus?

Themenstarteram 16. Februar 2005 um 21:06

Hallo Leute!

Meiner Frau wurde heute ein 9-3 TiD Baujahr 2000

angeboten. Es soll angeblich 138PS haben, die Leistungssteigerung soll "vom Haustuner" sein.

Ich habe mal gehört, dass Hirsch auch was für

den 2,2liter TiD mit uhrsprünglich 115PS gemacht hat. Könnt Ihr mir Bitte die Leistungswerte mitteilen?

Danke

93aero

Ähnliche Themen
14 Antworten

Hallo.

Es sind 148 PS.

edit/

Link entfernt, da nicht mehr gültig

/edit

Gruss

Oliver

Themenstarteram 16. Februar 2005 um 21:24

Hallo 93tid,

der Link funktioniert leider nicht!

93aero

Hallo.

Schicke mir doch per PN deine e-Mail und ich kann dir helfen.

Gruss

Oliver

Hallo

Habe meinen 98er TID vor 5 Jahren mit 23000 Km.

tunen lassen. Jetzt hat mein Saab 153000km

gelaufen und dies ohne Probleme und ohne Oel-

verbrauch (1 Lt. pro 15000 Km.) Ich gebe immer

Mobil1 oder Bp Motorenoel.(Vollsynt.) Im vergleich

zu meinem zweiten 2000er TID mit 125 Ps läuft

der 98er Untenherum schwächer da er keinen

variablen Turbolader hat. Im Oberen Drehzahlbereich

hat er aber klar mehr Kraft da der Ladedruck höher

ist. Der Verbrauch ist ebenfalls besser als mit 115 PS

(6.2 Lt.) Die Daten: 148 Ps und 300 Nm. bei 2200

U/min.0 auf 100 in 9.3 statt 10.5 sek.und 22.00 sek.

statt 28.5 sek. auf 160 Km/h. Topspeed 210 statt

200 km/h. Tüv ja / mit Euro 2. Kosten dazumals

1000 Euro. Alles weitere bei www.Hirsch-performance.

ch/

Fazit: nur zu Empfehlen !!

Viele Grüsse swiss 93 TID

Unter Deinem Link ist nix über das Dieseltuning in Erfahrung zu bringen!

Markus

Hallo

Mit Optimismus das Ziel verfolgen. Wenn das

Tuning Angebot nicht mehr auf der Homepage

ist, weil die Nachfrage nicht mehr da ist dann

frage doch einfach telefoniche nach. Das Tuning

bezog sich nur auf das Modell mit 115 PS dass

bis Herbst 2000 produziert wurde.Vielleicht hat

auch jemand ein getuntes Steuergerät zu verkaufen?

Viele Grüsse

Hallo.

Ich hätte noch das erwähnte Dokument ;) Hirsch-Performance hat anscheinend mal aufgeräumt.

Die Frage ist nur, ob Hirsch-Performance das Tuning überhaupt noch anbietet.

Gruss

Oliver

Hat sich dann eh erledigt, hab ja einen mit 125 PS, da hab ich bisher nur Zusatzsteuergeräte gefunden. Die sollen aber je nach Einspritzpumpe (da gab es wohl zwei Versionen von der VP44, eine mir integriertem Steuergerät, die andere ohne) nicht ganz einfach zu installieren sein.

Markus

Hallo Madmax.

Die 2.2 tid Variante mit 115 PS hat ein externes Steuergerät. Die Variante mit 125 PS (VP44/PSG16) hat das integrierte Steuergerät. Beide sind mit Box Tuning (externes Kästchen) tunbar (Veränderung der Einspritzdauer). Diese Art des Tunings nennt sich Over-fueling. Diesel sind von der Leistung kraftstoffgesteuert. Mehr Diesel= mehr Leistung (begrenzt stimmt dies). Diese netten Boxen gehen aber meist über den Schwellwert und verändern nur Parameter und nicht das gesamte Kennfeld => nicht wirklich "optimal".

Besser ist das Tuning per Kennfeldanpasung (gesamtheitliche Sicht aller Parameter). Warte bis zum Ende diesen Monats (wenn es sich nicht schon wieder verschiebt)..

Gruss

Oliver

@93tid

Vielen Dank für die Info, ich warte gerne noch etwas ab.

Markus

@93tid

Gibt es in dieser Sache etwas Neues?

Markus

Zitat:

Original geschrieben von 93tid

Hallo Madmax.

Die 2.2 tid Variante mit 115 PS hat ein externes Steuergerät. Die Variante mit 125 PS (VP44/PSG16) hat das integrierte Steuergerät. Beide sind mit Box Tuning (externes Kästchen) tunbar (Veränderung der Einspritzdauer). Diese Art des Tunings nennt sich Over-fueling. Diesel sind von der Leistung kraftstoffgesteuert. Mehr Diesel= mehr Leistung (begrenzt stimmt dies). Diese netten Boxen gehen aber meist über den Schwellwert und verändern nur Parameter und nicht das gesamte Kennfeld => nicht wirklich "optimal".

Besser ist das Tuning per Kennfeldanpasung (gesamtheitliche Sicht aller Parameter). Warte bis zum Ende diesen Monats (wenn es sich nicht schon wieder verschiebt)..

Gruss

Oliver

Hallo.

Hirsch-Performance hat das Tuning für den 125 PS 2.2tid fertiggestellt. Offiziell aber nur für den 93ss und 95. Die Software lässt sich aber auch in den 93-I einspielen ;)

TÜV/MFK gibt es aber nicht :(

Gruss

Oliver

Danke für die Info. Leider konnte ich deren HP nicht entnehmen wer das Upgrade in Deutschland ausführt - ich komme leider nur selten in die Gegen von St. Gallen ;-)

Der Preis ist für ein reines Software-Upgrade aber auch recht happig, zumal die Kennwerte (Drehmoment und Listungszuwachs) sich nicht von denen einer Zusatzsteuerbox unterscheiden. Dioese bekommt man jedoch bereits für die Hälfte.

Nur mal so gedacht: wenn man Zugriff auf das Programmiergerät und die modifizierte Software hätte könnte man ja .......

 

Markus

Zitat:

Original geschrieben von 93tid

Hallo.

Hirsch-Performance hat das Tuning für den 125 PS 2.2tid fertiggestellt. Offiziell aber nur für den 93ss und 95. Die Software lässt sich aber auch in den 93-I einspielen ;)

TÜV/MFK gibt es aber nicht :(

Gruss

Oliver

Hallo.

Schau doch mal hier nach:

http://www.reinert-tuning.com/_d_/_d_index.html?...

Unter 93 findest du den 125 PS tid. Die Box Variante kommt nicht wirklich in Frage. Zur Qualität kann ich nichts sagen. Der Preis stimmt. Lass es dir ansonsten probehalber einspielen und mach ansonsten wieder Fallback auf Originalfirmware.

Die Hirsch-Kits sind normalerweise über jeden Saab-Händler beziehbar. In diesem Fall muss man aber das Kleingedruckte lesen. Eine spezielle Software wird verlangt.

Das Problem ist das integrierte Steuergerät in der VP44/PSG16 Einspritzpumpe. Die Programmierung muss über die OBD-II Schnittstelle im Fussraum erfolgen. Jede Firmware muss über eine gültige Signatur verfügen. Dies muss die Programmiersoftware unterstützen.

Gruss

Oliver

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Saab
  5. 900 II & 9-3 I
  6. Wieviel holt Hirsch aus dem 115PS TiD heraus?