ForumA3 8P
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Audi
  5. A3
  6. A3 8P
  7. Wieviel % beim S3?

Wieviel % beim S3?

Themenstarteram 12. Dezember 2006 um 10:36

Hallo

wollte mal in die Runde fragen wieviele Punkte ihr beim Kauf des S3 bekommen habt, damit ich eine ungefähre Messlatte beim verhandeln hab ;)

Danke!

Ähnliche Themen
32 Antworten

Zitat:

Original geschrieben von Finky78

Mein Stand, in D, ist wie folgt: Grundmarge auf JEDES Modell bei Audi sind 10%. Jeder Händler kann sich durch Abnahmemenge, Verkaufsraumgröße und Ausstattung/Gestaltung und bauliche Trennung von anderen Marken ( auch VW ), ausgestellte und zugelassene Vorführfahrzeuge und deren Ausstattung, usw, usw, usw - die Liste ist ellenlang mit kleinsten Details - noch Prozentpunkte "hinzuverdienen". Der "Normal" ausgestatte Händler kommt nicht über 13,5%. Die Größten, die alle Bedingungen Erfüllen und wahnsinns Mengen machen, kommen auf gute 15%. Dazu kommen evtl. je nach Modell noch besondere Zuschläge bei Aktionen seites Audi - aber auch die liegen oft nur im 1,0% Bereich. THAT´S IT.

 

 

Finky

 in ansätzen richtig, nur die zahlen stimmen nicht.

 

die grundmarge beträgt 15% bei allen modellen, außer a8, bei vw touareg und phaeton.

dort ist die grundmarge 16%

 

hinzu kommen faktoren wie zielerreichung, genaue vorgabe (anzahl und art) vorführwagen beachtet, ci-design der bauten (hangar, fliesen, qm pro auto etc.), anzahl der schulungen (lt. vorgabendes werkes) der mitarbeiter, kundenzufriedenheitsanalyse (die anrufe nach werkstatt) usw.

 

dadurch ist die absolute maximale marge 18%

 

die händler rechnen aber nur mit der grundmarge, da ja nicht klar ist, wieviel boni sie erreichen.

der eventuelle boni wird dann für erweiterungen, umbauten etc. genutzt.

 

damit ein händler überlebensfähig ist, sollten 2-3% über bleiben.

von daher ist 12-13% die absolute höchstgrenze.

 

hinzu kommen loyalitäts- (käufer fährt konzernmarke ab 4 jahre alter und kauft audi) und eroberungsaktionen (käufer fährt fremdprodukt und kauft audi)

diese sind dann beschränkt auf zeiträume und bestimmte schlecht laufende modelle.

zb. 4 zylinder a4 limo, aber nicht avant etc.

 

-------------------------------

 

die ganzen internetvermittler arbeiten wie folgt:

durch die stückzahlen die ja zwangsläufig gemacht werden, hat der händler die komplette boni marge von 18%

und praktisch bis auf die bestellung keinerlei kosten. provisionen, übergabeinspektion, probefahrten etc. fallen weg.

händer gibt das auto mit ca. 16% raus, hat also 2% ohne großen aufwand.

und der endkunde kauft mit ca. 14% und hat einen super preis.

der vermittler schaltet die homepage, gibt die daten an den händler weiter und hat ebenfalls ca. 2%

ach nochwas....

 

ich habe bei meinem s3 13% plus garantieverlängerung für 2 jahre bekommen, da ich jahrelang bei audi gearbeitet habe und die jungs dort alle kenne.

Hab vor ca. 2 Wochen meinen S3 in IN abgeholt.

Hab 'nen guten Draht zu AUDI und habe 15% bei Barzahlung bekommen.

PS: Werksangehörige bekommen soviel ich weiss 18%.

Deine Antwort
Ähnliche Themen