ForumKA, SportKA, StreetKA & KA+
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Ford
  5. KA, SportKA, StreetKA & KA+
  6. Wie wechsel ich die Kühlflüssigkeit beim Ford Ka????

Wie wechsel ich die Kühlflüssigkeit beim Ford Ka????

Themenstarteram 19. Januar 2008 um 12:15

Meine Kühlflüssigkeit müsste mal abgelassen & neu befüllt werden wie mache ich das? Gibt es ein Ablassventil?

Bitte um schnelle Antworten.

Danke schon mal :)

Ähnliche Themen
21 Antworten

Hallo,

habe in der letzten Inspektion meines KAs gesagt bekommen, das mein Kühlwasser fast leer war. Wer kann mir für die Zukunft mitteilen, wo ich das Wasser nachfüllen kann????

Destilliertes Wasser, oder????

Ford Ka Bj 99

Vorab Danke!!!!

 

[Von Motor-Talk aus dem Thema 'Kühlwasser?' überführt.]

Kühler

 

Du nimmst 50%Wasser & 50%Frostschutz das ist schon mal ein gutes Gemisch für den Winter (-34°C).Das Gemisch füllst du einfach recht oben in der Ecke in den Schmalen Behälter mit gelben deckel.

P.S Frostschutz gibts in jeden Baumarkt

Du kannst auch nur Wasser auffüllen aber dann soltest du erst den Frostschutzgehalt im Behälter Prüfen.

 

[Von Motor-Talk aus dem Thema 'Kühlwasser?' überführt.]

Wenn du vor deinem Motorraum stehst, ist hinten rechts ein Behälter mit einem runten gelben Deckel. Der Behälter ist der Ausgleichsbehälter vom Kühlwasser. Am besten immer schauen das der Flüssigkeitsstand zwischen minimal und maximal ist. Am besten immer mit Frostschutz auffüllen.

Und natürlich auch die Ursache beheben, die für den Kühlflüssigkeitsverlust verantwortlich ist.

Destilliertes Wasser darf nur für die Batterie benutz werden.

 

[Von Motor-Talk aus dem Thema 'Kühlwasser?' überführt.]

Danke für die Tips!!!!

 

[Von Motor-Talk aus dem Thema 'Kühlwasser?' überführt.]

...und beim Nachfüllen darauf achten, daß die richtige Sorte verwendet wird. Rot eingefärbter Frostschutz (=silikatfrei) darf nicht mit blauem gemischt werden u. umgekehrt.

Am besten original Ford-Kühlerfrostschutz oder zumindest "BASF Glysantin" (gibt´s eigentlich in jedem Baumarkt und jedem besseren Verbraucher-/Supermarkt) verwenden. -> No-Name-Billigschrott ist ca. 2 EUR billiger, hat dafür keine Freigaben, muß alle zwei Jahre gewechselt werden und die Qualität ist reine Glückssache.

Achtung!

-> Und beim Nachfüllen die Behälter nicht verwechseln. Wie FocusGT richtig schrieb, ist der runde, transparente Ausgleichsbehälter vor der Spritzschutzwand der vom Kühlsystem.

((Ganz hinten rechts (hinter der Spritzschutzwand) ist der Scheibenklarbehälter (ovaler Deckel m. Wischersymbol)!))

 

[Von Motor-Talk aus dem Thema 'Kühlwasser?' überführt.]

Warum müsste die mal gewechsel werden? Ist sie flockig?

Am Kühler ist eine Ablassschraube. Ansonsten such dir nen Schlauch unter dem Wagen und zieh den ab. (Vorher Klemmschelle mit Zange zurück ziehen.) Wasser im Eimer auffangen und nicht auf die Strasse "entsogen".

MfG

Hi, ich wollte auch Die Kühlflussigkeit wechsel , aber finde am Kühler keine Ablassschraube, ich will nicht mit dem Schlauch versuchen, wo ist dei Ablassschraube???

Grüß

Hallo,

soweit ich mich erinnern kann, wenn man vor dem Auto steht am rechten unteren Eck des Kühlers ist auf der Seite zum motor hin eine Plastik-Kreuzschlitz-Schraube (Durchmesser ca. 1,5 cm).

Vg

 

Wenn die Schraube nicht da ist (z.B. bei nem Ersatzteil) dann einfach den unteren Schlauch abziehen, ist wirklich nichts Schlimmes.

Hi, habe die Kühlflüssigkeit von meinem KA gestern gewechsel, alles Gut geklapp, aber laut Hersteller müssen "Kühlsystem inkl. Heizung 5,25 Liter",ich habe nur 4 Liter rein und dann war Voll, ist das normal???

MfG

Dann hast Du wohl nicht alles abgelassen und die 4 Liter sind somit normal.

ich bin sicher das alle raus war, ich hab sogar nachgespült und war alle wieder raus, ich vermute nich was passiert ist.

Gruß

Eventuell war noch Wasser im Wärmetauscher der Heizung, bin mir nicht sicher, ob das einfach so rausfließt, da es unterhalb des Regelventils liegt.

kann sein, aber wie kriege das ganze Wasser raus?

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Ford
  5. KA, SportKA, StreetKA & KA+
  6. Wie wechsel ich die Kühlflüssigkeit beim Ford Ka????