ForumFiat
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Fiat
  5. Wie schnell läuft euer Punto???

Wie schnell läuft euer Punto???

Themenstarteram 25. Febuar 2006 um 10:16

Also ich habe meinen Punto SX mit 60 PS auf sage und schreibe 195 km/h bergab gebracht..... es ist unglaublich aber wahr..... Der war dann aber im fünften Gang bei genau 6.100 Umdrehungen ;)

Aber sonst so auf gerader Straße läuft er 175-180.

Jetzt interessiert mich mal, wies bei den anderen Puntos so aussieht? ;)

Ähnliche Themen
105 Antworten

Punto 55S Bergab 190 (Tacho) Gnadenlos im roten Bereich :D

Auf der geraden 160

Punto 6Speed auf der geraden 170

Hallo, hab auch den 60SX, 176er

also mit 5 Leuten Berg ab, 185 km/h, ansonsten gerade Strecke 160-170 km/h laut Tacho.(Nadel zittert)

Gruss black-sx

Hallo

Bei meinen Puntos waren und sind ähnliche Werte drin.

Der 70PS-Diesel geht an guten Tagen bis ca. 215 km/h, also weit aus der Skala raus.

Allerdings ist das Gefälle auf der A81 echt heftig, ansonsten gelten die Herstellerangaben. Da liege ich immerhin noch klar drüber, ich habe mein Auto halt auch liebevoll eingefahren.

Beim Vergleich mit Navi-Werten kamen allerdings nur Geschwindigkeiten von knapp über 200 raus, der Tacho geht schon deutlich vor.

Gruß

Frank

Also meiner im Windschatten auf der A38 ~175 km/h

Sonst mit genug schwung und lauffläche aus eig. kraft zw. 160 und 170km/h ! (Aber mit Normal, statt super *g*)

Greetz $teppi

hab mal vor 8 jahren mit meinen damaligen punto s mit 55 ps auf der autobahn auch 185 drauf bekommen, danach aber waren die bremse fürn arsch. :)

Ein punto mit 70ps diesel fährt nach navi-messung knapp über zweihundert.....

Den hätt ich auch gern;)

Schaut mal alle in euren Brief rein, da steht wie schnell euere Puntos fahren. Der rest ist eine enorme Tachoabweichung.

Wie soll bitte ein Punto TD mit 70 Ps 215 schaffen? Oder ein Punto mit 55Ps 195? Da lachen doch die Hüner!

Eine Tachoabweichung von +30 Km/h ist im punto locker drin.

Mal was realistisches: meine Freundin ist vor mir hergefahren mit ihrem Punto 55. Sie hatte 140 auf dem Tacho, ich auf meinem Volvo war bei 122. Je weiter der Tacho geht, desto ungenauer ist er. Merkt euch das mal bevor ihr so'n mist von euch gebt.

Lass lieber mal den Tacho von deinen Volvo oder den deiner Freundin eichen ;)

Oder einfach mal beide in kolone durchn blitzer, da weißte wer recht hat,... muss ja nicht viel drüber sein :D ^^

ODER teste es mal umgekehrt, fahr du mit 122km/h vorraus und lass sie mit 140km/h hinter her fahren..., aber nicht beschleunigen wenn der punto von hinten angeflogen kommt :D!

Also ne abweichung von 3-6 km/h ok, aber knapp 20km/h NEVER !!! (ausserdem welche frau fährt schon 140 *g*)

bei Top-Speed ist schon je nach Modell ne Abweichung von bis zu 20 km/h drin, vor allem wenn die Nadel aus der Skala wackelt.. 170 ist auf alle Realistisch für nen 55 bzw. 60 PS Punto. bergab sind auch die knapp 190 (+/- nen paar km/h) drin... mein uralter 45 PS Polo hat bergab auch 200 geschafft (laut GPS...), war der erste VW Hydrostössel Motor, und kein Drehzahlbegrenzer *g*, aber die Nadel des Drehzahlmessers ist aus der Skala gewackelt... und von Bremswirkun war keine Spur mehr...

Bergab sind schon bis zu 30 km/h mehr drin, gegenüber gerader Strecke, solang der Drehzahlbegrenzer mitmacht...

PS: als Anhang mal nen Foto von meinen Tacho, er geht 5 km/h vor... leider musste ich bei diesen Foto Bremsen... er schafft mehr... und das war nicht bergab...

Zitat:

ausserdem welche frau fährt schon 140

Deine villeicht nicht, du Macho idiot!

Dieser Thread verkommt langsam aber sicher zur Märchenstunde

auf Stammtischniveau .

Zitat:

Dieser Thread verkommt langsam aber sicher zur Märchenstunde

Genau.

ich denke auch, dass es eine hohe Abweichung gibt. Mein Stilo läuft bspweise auf gerade Strecke auch gute 210 km/h mit den 17", im WR schafft er auch mal knapp 220 km/h. Sodele lt. Schein schafft er 183 Sachen. Ich glaub jedoch nicht, dass der Tacho 40 Sachen vorgeht. Gehe lieber mal davon aus, dass er schon realerweise seine knapp 200 Sachen läuft, zumal ich manche Autos einfach "versäge" wie z.B. den Golf 1,6l oder Peugeot 307 mit 105 PS.

Also ich denke, meiner ist halt nur gut eingefahren, bekommt immer regelmäßig frisches Öl und wird auch gut behandelt und wenn man dann mal Gas gibt, dann läuft er halt. (siehe Bild)

PS: hatte mal nen Punto 1,9 JTD 80 PS als Leihwagen. Er lief mit viel Anlauf und leicht bergab auch zwischen 185 und 190 km/h. Dieses Auto war jedoch schon knapp 2 Jahre alt mit relativ wenig KM und nen Vorführwagen, also kann schon sein, dass der langsamer ist, weil schlecht eingefahren.

Gruss

Das ist hier fast wie im Kindergarten - viel Angeberei.

Wenn ich aber dann lese:

"Also meiner im Windschatten auf der A38 ~175 km/h".

Da fällt mir nichts mehr dazu ein. Wenn solche selbstmordverdächtigen Hanseln frei herumfahren.....

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Fiat
  5. Wie schnell läuft euer Punto???