Forum207 & 208
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Peugeot
  5. 2er
  6. 207 & 208
  7. Wie schauts mit dem Platz im 207 CC aus?

Wie schauts mit dem Platz im 207 CC aus?

Peugeot 207 1 (W)
Themenstarteram 26. Februar 2008 um 14:04

Hab schon die Suche gequält aber die hat nix ausgespuckt :(

Mich würde interessieren, ob man zur Not auf Kurzstrecken jemanden hinten auf der Beifahrerseite mitnehmen kann?

Und dann würden mich mal noch eure Erfahrungen mit dem 207 CC als 1.6 Benziner mit 120PS interessieren? Wie ist der Verbrauch, Geräuschkulisse, Verarbeitung usw.

Schonmal danke im voraus ;)

Ähnliche Themen
12 Antworten

soweit ich weiß, ist der wagen für 4 personen zugelassen. das heißt du könntest theoretisch 2 leute hinten mitnehmen. verarbeitung ist für die klasse top. zum rest kann ich nichts sagen hab keinen ;)

Hallo,

also bin den 207 cc vor ein paar Wochen Probe gefahren.

Die 120 PS finde ich vom fahren her sehr gut, der Verbrauch ist nicht so hoch (z.B. wie bei VW, da habe ich mit 75 PS mehr Verbrauch) und man kommt ganz gut vorwärts. Ich bin 1,86m groß und hinter mir hätte niemand rein gepaßt, aber das solltest Du selber mal beim Händler testen.

Die Geräuchkulisse fand ich ziemlich störend, aber bin auch vorher noch nie Cabrio gefahren. War auch nur wegen dem Motor mit dem 120 PS zum testen.

Und die Verarbeitung finde ich für den Preis auch ganz gut, also mir ist bei der Probefahrt nichts aufgefallen, wo ich sagen würde, dass hättem sie aber besser machen können. Ausser halt mit der Geräuchkulisse.

Themenstarteram 26. Februar 2008 um 17:59

Denke das die 120 PS ausreichen sollten, hab im Moment 115PS und die reichen auch für die Stadt...

Denke mal bei der Gewichtsklasse sollten 120 PS auch gut auf der Autobahn gehen.

Fahre im moment noch einen Golf V mit nur 75 PS und komme eigentlich auch ganz gut klar damit, aber bald kommt ja ein SW mit 120PS.

Hallo, wir hatten uns am vergangenen Wochenende einen 207 CC 120 angeschaut und probe gefahren.

Ich bin 171cm klein/groß? und wollte nicht größer sein bei diesem Auto. Hinten sind die Sitze sehr klein und von Beinfreiheit kann nicht die Rede sein. Der Verkäufer meinte, das die Sitze nur da sind, damit er nicht in die gleiche Versicherungsklasse wie z.B. der MX-5 und der BMW-Z4 fällt. Es sind nur Notsitze für die Handtasche. Allerdings hat eine Bekannte von mir auch einen 206 CC und hat zwei Kinder (5 und 8) hinten sitzen (keine Ahnung was sie mit den Beinen machen?

Wir werden das Auto vermutlich am WE kaufen und unser kleiner Hund findet hinten Platz. :-)

Gruß Martin

hi, wir haben inzwischen den zweiten 207cc platinum mit Automatik (der erste durch Totalschaden zerstört) und den 120 PS Motor, vorher hatten wir einen Golf mit 75 Ps Comfortline.

Der 207 mit Automatik ist ein Spritfresser (nicht unter 10 l), dagegen der Golf mit 7 l.

Ich bin selber 1,83 und etwas beleibter und sitze auf dem Beifahrersitz recht gur (fahren läßt mich meine bessere Hälfte nicht). Das Fahrzeug ist für seine Größe und Preis in meinen Augen der beste Kauf den man tätigen kann.

Gruß

Manhattan

Zitat:

Der 207 mit Automatik ist ein Spritfresser (nicht unter 10 l)

Das liegt an der Automatik und dem hohen Gewicht.

Hallo @ all,

der der 207cc ein Spritfresser sein soll, kann ich nicht unterstreichen. Gut ich muss sagen, das ich einen 207cc Diesel fahre. Und ich habe einen Verbrauch von 5,4 kombiniert. Wenn ich nur Autobahn fahre, komme ich auf 4.6...... Aber dies ist nun off topic......

Was den Platz betrifft, 2 Personen haben genug Platz und man findet ohne Probleme eine bequeme Position. Wir sind auch schon mal zu 6 (2 wahren Schwanger) in dem CC gefahren. Da wird es echt eng....... Nein im Ernst. Eigentlich ist das Auto für 2, zu 4 nur für kurze Strecken. Alles andere ist eine Zumutung. Selbst wenn mein Neffe mitfährt packe ich ihn mit Kindersitz auf die Beifahrerseite.

Ciao nima07

10 Liter liegt vielleicht auch an der Fahrweise und dem Fahrprofil ;)

zum Sitzangebot: am besten mal zu einem Peugeothändler ausschwärmen und probesitzen. für mehr wie 2 Leute würde ich sagen: ne... (bin aber auch 187 groß und nicht fettleibig)

Mein Frauchen fährt schon sehr ordentlich und hält mein 530d auf 7,5 l ich selber bei 10 l Diesel.

Ich denke das der 207cc durch die Automatik ein extra Schluck sich nimmt. Leider kenne ich sonst keine Leute die ein 207 mit Automatik fahren.

Wir hatten zur Überbrügung bis unser neuer kam ein mit Diesel, dann hat Sie mit unter 5 l gefahren bei Stadtverkehr und ohne Automatik.

Wie gesagt vom Platz her kann man defentiv nicht meckern bei 207cc.

Gruß

Manhattan

am 1. März 2008 um 10:42

Ich hatte auch mal das Vergnügen einen 207 CC 120 Sport als Leihwagen zu fahren. Man muss halt bedenken das der 207 CC ein Leergewicht von 1,4 Tonnen hat. Dafür geht der 1,6 Liter mit 120 PS ganz ordentlch.

Auf der Autobahn erreichte der 207 ganz mühelos 200 Km/H. Der Verbrauch stieg dabei an die 10 Liter. Wenn man mit 130 Km/h über die Autobahn bummelt zeigt der Bordcomputer einen Verbrauch von 5,5 Liter an. Bei 100 Km/h über die Landstrasse sind sogar, laut Bordcomputer, 4,9 Liter drin.

Ich bin 1,85 Meter gross und hatte keine Platzprobleme und konnte ohne den Kopf anzustossen einsteigen. Die Sitze hinten sind wirklich nur Notsitze. Der 207 CC ist auch nur ein 2+2 Sitzer. Das Sitzgefühl im 207 CC ist gigantisch. Man fühlt sich pudelwohl und hat das Gefühl in einen richtig schweren Coupe zu sitzen.

Was mich aber störte war der Fahrersitz. Irgenwie hatte ich das Gefühl im unteren Bereich des Rückens eine Wulst zu spüren. Da finde ich den Fahrersitz in meinen 207 HDI bequemer. Vielleicht war es auch nur im diesen 207 CC. Auf jedenfall bin ich ein Bandscheibenopfer und diesbezüglich sehr empfindlich. Würde mich aber nicht vom Kauf abhalten da es im Zubehörprogramm bestimmt bessere alternativen zum Originalsitz gibt.

Der Motor war von der Geräuschkulisse nicht störend. Man hört nur ein zufriedenes brummendes säuseln. Der Motor hat ein schonen sportlichen sonaren Sound. Der hört sich an als wenn man mehr Hubraum und Zylinder hat.Kann man nicht beschreiben, muss man gehört haben.

Hallo,

habe derzeit einen 207CC HDI für ein paar Tage als Leihwagen (ansonsten 307CC HDI) und bin überrascht, wieviel Platz für Fahrer und Beifahrer vorhanden ist (bin 190cm). Die Hecksitze sind eher ein Witz bzw. Ablagefläche... Verbrauch ca. 1 ltr. weniger als 307, d.h. 5,4ltr. bei normaler Fahrweise...

Viele Grüße, Ive

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Peugeot
  5. 2er
  6. 207 & 208
  7. Wie schauts mit dem Platz im 207 CC aus?