ForumAudi Motoren
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Audi
  5. Audi Motoren
  6. wie lang läuft ein 2.6l V6

wie lang läuft ein 2.6l V6

Themenstarteram 10. Februar 2003 um 23:15

Hallo Zusammen,

ich fahre einen A6 (c4) Quattro mit einem 2,6l V6 Motor und bin mit der Maschine zufrieden er verbraucht bei mir etwa 11 bis 12l was die einzige bittere Pille ist, aber von nichts kommt halt nichts. Der Motor läuft super ruhig und zieht Ok.

Was mich interessieren würde sind Eure Erfahrungen mit dem Motor wieviel km seid Ihr damit gefahren...wer bietet mehr.

Was für Probleme sind aufgetreten, was verbraucht die Maschine bei Euch etc.

Danke

Gruß Christoph

Ähnliche Themen
27 Antworten
Themenstarteram 27. Februar 2003 um 20:16

Ich fahre meinen 2,6l A6/C4 Quattro im Winter zwischen 11 und 12l habe aber immer die Sitzheizung an und vor jedem Kaltstart die Standheizung. Meine Fahrweise würde ich als ganz normal einschätzen 70% Autobahn 25% Überland 5% Stadt. Ich habe es schon mal auf 10,2l geschafft, aber unter 10l bin ich nie gekommen und ich meine das es nicht bei normaler Fahrweise machbar ist.

Gruß Christoph

am 28. Februar 2003 um 7:31

Tach Mädels,

also so ganz kann ich die Verbräuche nicht verstehen. Ich fahre seit kurzem den 2.4l Bj 1998 (80% Bahn, 15% Stadt, 5% Land) und bin noch nicht über 10 Liter hinaus. Gut, so richtig geprügelt habe ich ihn noch nicht aber schon zügig.

Hängt wahrscheinlich vom Einfahren ab.

Tüss

Mörtel

VerbrauchSorry, aber ich glaub da gibts nichts zu verstehen. ;-)

 

Jetzt muss ich den 2.6er aber mal in Schutz nehmen.

Das Design des 2.6 V6 hat glaub ich schon ein paar Jahre mehr auf dem Buckel als ein 2.4 V6. Da sich bei Technik (in Hinsicht auf den Verbauch) ja immer eine Menge tut, würde ich sagen dass das völlig normal ist wenn ein Motor der mindestens 5 Jahre Älter ist (natürlich nur vom Desing her) auch mehr durchlaufen lässt.

Ein neueres Design schlägt sich in der Regel immer im Verbrauch nieder. Deswegen denke ich, kann man die beiden Motoren nicht so ganz vergleichen.

Grüsse Gaia

Themenstarteram 28. Februar 2003 um 23:19

Also ich glaube nicht das der 2,4l Motor so sehr auf Verbrauch optimiert ist er braucht etwas weniger da er weniger Hubraum hat. Die neuen Motoren werden mehr auf Abgas optimiert als auf Verbrauch. mich würde interessieren was ein 2,4l Motor in einem A6 mit Quattro verbraucht, dann könnte man es besser vergleichen. Ich schätze der Quattro braucht ca 1L mehr.

Gruß Christoph

am 5. März 2003 um 19:48

Ich bin mit meinem A B C Motor, 2.6 l am Ende.

182 Tausend KM. UND dann war die Wasserpumpe defeckt.

Die hat blockiert und daduch ist der Zahnriemen verbrannt,

bez. ist er heiss geworden und ist verprungen.

Die Folge ist war, das alle Ventiele defeckt waren, Kopf und Kolben für den *****!

Und bis letzde Woche lief er wie neu!

Ich hatte früher nur mal für kurze Zeit nach dem Anstellen einen schlechten Leerlauf, bis er auch mal ausgeganen ist.

Das hatte sich aber von selber behoben.

 

Wenn ihr hier etwas über Verbrauchswerte schreibt, dann zietiert doch einen Motor der in Ordnung ist. Und nicht ein mit 30 Litern auf 100 oder soetwas absurdes!

Meinen konnte ich so um die 10.5 Liter halten, bei normaler Fahrweise und ohne zu rasen. Sonst dem entsprechend mehr.

 

Also ich brauche auf jedenjall einen neuen MOTOER!

 

Also alles anbieten und schreibt mir eine Mail nach

gunnar1978@yahoo.de !!!!

 

D A N K E

Verbrauch V6

 

Der Verbrauchsvergleich hier ist eh für die Katz, hängt außer der Fahrweise ja auch am Fahrzeugtyp selbst, sorgen doch sowohl Automatik als auch Quattro für je mind. 0,5 Liter Mehrverbrauch (zumindest bei den 90er Baujahren)!

Bei mir: 2,6l Avant Quattro Autom. Bj.96 11,2-14,0 Liter

am 1. Juli 2003 um 22:59

2,6l v6

 

ich fahre eine 80 limo 2.6e

Habe auch nur ein verbrauch von max 12l bei 160000km und

225 latchen.

komme auch zügig auf 250krenze laut tacho

Da ich mir gerade einen 2.6 V6 A4 Baujahr 96 schießen will dachte ich mir belebe ich mal diesen thread wieder.

Er steht jetzt bei knapp über 300tsd. km scheint noch ganz passable in form zu sein und hat noch bis november tüv.

Meine große frage ist einfach; was denkt ihr packt er die 400tsd. noch oder vlt sogar mehr bekommt man so ne kiste nochmal durch den tüv usw. Haut einfach mal raus was ihr darüber denkt.

threads wiederbeleben klappt wohl nicht so gut, dabei wäre es aufgrund der fragestellung eingentlich interessant wie es 16 Jahre später aussieht.

Wenn er zwei Jahre TÜV hätte, dann würde ich zocken. Bis November und 300 tkm? Nah.

Zitat:

@GaryK schrieb am 2. September 2019 um 21:27:52 Uhr:

Wenn er zwei Jahre TÜV hätte, dann würde ich zocken. Bis November und 300 tkm? Nah.

klingt vernünftig.

Ich fahre einen Audi 80 Avant 2.6 Quattto mit jetzt 338544km auf der Uhr und der läuft noch ziemlich gut, Verbrauch liegt zwischen 10 & 11 ltr/100km je nach Fahrweise.

Mit regelmäßigen Ölwechseln/Wartungen sind ABC/AAH Maschinen sehr haltbar.

Ich habe eine Audi 100 Avant c4 2.6 158000 km.

3 Zylinder haben 12 und 3 Zylinder 12,5, verbrauch liegt so bei 9,5 - 12 Liter.

Audi 100
Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Audi
  5. Audi Motoren
  6. wie lang läuft ein 2.6l V6