ForumF30, F31, F34 & F80
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. BMW
  5. 3er
  6. F30, F31, F34 & F80
  7. Wie geht alles aus ?

Wie geht alles aus ?

BMW 3er

Hallo,

ich habe gestern bei dem Sauwetter meinen neuen F31 320dA in München abgeholt!

Wie geht den eigentlich alles aus ? Beim alten hat das Radio, Licht aus usw aufgehört wenn man den Schlüssel aus dem Schacht gezogen, wie geht das bei dem neuen wenn man den Motor ausgemacht hat ?

Ich verstehe es nicht, bitte um Aufklärung.

 

Ansonsten ist wirklich ein schönes Auto, da gibts wenig zu meckern.

 

Beste Antwort im Thema

Alternativ kann man die Batterie noch ab klemmen ;);),klappt bei jedem Modell :p:p

Gruß

odi

18 weitere Antworten
Ähnliche Themen
18 Antworten

wenn du in zu schließt mit dem funk schlüssel ist alles aus .

Alternativ kannst du nach Abstellen des Motors auch nochmal auf den Start/Stop Knopf drücken (ohne Bremse/Kupplung zu treten), dann ist auch alles aus.

VG

Zitat:

Original geschrieben von volkik

Hallo,

ich habe gestern bei dem Sauwetter meinen neuen F31 320dA in München abgeholt!

Wie geht den eigentlich alles aus ? Beim alten hat das Radio, Licht aus usw aufgehört wenn man den Schlüssel aus dem Schacht gezogen, wie geht das bei dem neuen wenn man den Motor ausgemacht hat ?

Ich verstehe es nicht, bitte um Aufklärung.

Das "Schlüssel aus dem Schacht ziehen" wurde durch einen weiteren Druck auf den Start/STop-Taster ersetzt.

Kostet denn mittlerweile selbst die Bedienungsanleitung Aufpreis? :confused:

Nö, ist sogar kostenlos im Auto dabei.

Göran

Zitat:

Original geschrieben von 01goeran

Nö, ist sogar kostenlos im Auto dabei.

Göran

Vermutet hab ich sowas, konnte es aber angesichts dieser Frage nicht glauben ;)

Zitat:

Original geschrieben von BMWRider

Zitat:

Original geschrieben von 01goeran

Nö, ist sogar kostenlos im Auto dabei.

Göran

Vermutet hab ich sowas, konnte es aber angesichts dieser Frage nicht glauben ;)

Und ich kann nicht glauben, dass sich jemand bei Abholung seines BMWs erstmal hinsetzt und zwei Stunden die Bedienungsanleitung durchliest, bevor er nach Hause fährt. Wie der TE geschrieben hat: das war seine erste Fahrt.

Zitat:

Original geschrieben von Jens Zerl

Zitat:

Original geschrieben von BMWRider

 

Vermutet hab ich sowas, konnte es aber angesichts dieser Frage nicht glauben ;)

Und ich kann nicht glauben, dass sich jemand bei Abholung seines BMWs erstmal hinsetzt und zwei Stunden die Bedienungsanleitung durchliest, bevor er nach Hause fährt. Wie der TE geschrieben hat: das war seine erste Fahrt.

Er hat den Thread heute nach 18 Uhr erstellt und sagte, er hätte das Fahrzeug seit gestern. In den vergangenen mindestens 18 Stunden hätte zumindest ICH mal zur BA gegriffen und drin geblättert. Die Antwort auf die Frage wäre dort sicher genauso schnell gefunden wie die Erstellung des Thread gedauert hat.

Beim E9X kann man die Taste auch einfach ein mal lang drücken und alles ist aus. Geht eventuell auch noch beim F30?

Alternativ kann man die Batterie noch ab klemmen ;);),klappt bei jedem Modell :p:p

Gruß

odi

Themenstarteram 12. Dezember 2012 um 7:05

Zitat:

Original geschrieben von odi222

Alternativ kann man die Batterie noch ab klemmen ;);),klappt bei jedem Modell :p:p

Gruß

odi

Viele Dank für den Hinweis, das hätte ich nicht erwartet das der Wagen dann auch aus ist.

Ich habe das Auto nur nach Hause gefahren nonstop 400Km, meine Frau war gestern Abend unterwegs mit dem Wagen und hat mir ne SMS geschickt wie der aus geht,

deshalb habe ich kurz hier gefragt, geht halt schneller wie Bedienungsanleitung lesen, ich hatte auch keine zu Hand, die war im Auto.

Trotzdem Danke!

 

Zitat:

Original geschrieben von BMWRider

Zitat:

Original geschrieben von Jens Zerl

 

Und ich kann nicht glauben, dass sich jemand bei Abholung seines BMWs erstmal hinsetzt und zwei Stunden die Bedienungsanleitung durchliest, bevor er nach Hause fährt. Wie der TE geschrieben hat: das war seine erste Fahrt.

Er hat den Thread heute nach 18 Uhr erstellt und sagte, er hätte das Fahrzeug seit gestern. In den vergangenen mindestens 18 Stunden hätte zumindest ICH mal zur BA gegriffen und drin geblättert. Die Antwort auf die Frage wäre dort sicher genauso schnell gefunden wie die Erstellung des Thread gedauert hat.

Die andere Alternative wäre eine Frage in einem Forum zu stellen. Hat ja anscheinend ganz gut geklappt.

Themenstarteram 12. Dezember 2012 um 9:39

Zitat:

Original geschrieben von Jens Zerl

Zitat:

Original geschrieben von BMWRider

 

Er hat den Thread heute nach 18 Uhr erstellt und sagte, er hätte das Fahrzeug seit gestern. In den vergangenen mindestens 18 Stunden hätte zumindest ICH mal zur BA gegriffen und drin geblättert. Die Antwort auf die Frage wäre dort sicher genauso schnell gefunden wie die Erstellung des Thread gedauert hat.

Die andere Alternative wäre eine Frage in einem Forum zu stellen. Hat ja anscheinend ganz gut geklappt.

Die Nachfrage hat super geklappt, sowie wie erwartet, Handbuchlesen ist sicher wichtig aber ich sehe das Forum als Gedankenaustausch sowie wenn man sich direkt darüber unterhält.

Soweit so gut.

Zitat:

Original geschrieben von volkik

Die Nachfrage hat super geklappt, sowie wie erwartet, Handbuchlesen ist sicher wichtig aber ich sehe das Forum als Gedankenaustausch sowie wenn man sich direkt darüber unterhält.

Soweit so gut.

Zumal das Handbuch sowieso nicht der Knaller ist. Bei vielen Sachen im Multimediabereich lässt es einen z.B. im dunklen stehen... ;)

Deine Antwort
Ähnliche Themen