ForumMk2, CC & C-Max Mk1
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Ford
  5. Focus & C-Max
  6. Mk2, CC & C-Max Mk1
  7. Wie feststellen ob ein DPF vorhanden ist???

Wie feststellen ob ein DPF vorhanden ist???

Themenstarteram 25. August 2009 um 0:21

Hallo Gemeinde,

uns würde mal Interressieren wie wir feststellen können ob unser C-Max 1,6 TDCI Bj.12/04 einen DPF hat???

Wären euch Dankbar wenn ihr uns weiterhelfen könntet!

Gruß Chris

Beste Antwort im Thema

Zitat:

Original geschrieben von lenny77

Das sollte auch in den Fahrzeugpapieren ersichtlich sein. Bzw. wenn du eine grüne Umweltplakette hast, ist auch ein DPF vorhanden. Ist sie gelb, dann nicht.

Das stimmt so im Allgemeinen nicht. Mit Euro 4 ohne DPF bekommt man ebenfalls die grüne Plakette.

In seinen Papieren könnte es nur drin stehen, wenn er es schon hat nachtragen lassen. Hat er noch die Papiere von 12/04 dann steht es da nicht drin, weil es zu der Zeit die Verordnungen noch gar nicht gab.

12 weitere Antworten
Ähnliche Themen
12 Antworten

Wenn der Auspuff sauber ist, dann haste einen DPF.

Welche Leistung hat dein Fahrzeug denn? Anscheinend gibt es die 66 KW Version nur ohne DPF und die 80 KW Version nur mit DPF.

Alternativ kann es der Händler wohl auch über die VIN rausbekommen. Du musst nach den Motorkennbuchstaben suchen.

1.6 TDCI 66 KW ohne DPF : HHDA, 1.6 TDCI 80 KW mit DPF : G8DB.

Das sollte auch in den Fahrzeugpapieren ersichtlich sein. Bzw. wenn du eine grüne Umweltplakette hast, ist auch ein DPF vorhanden. Ist sie gelb, dann nicht.

Zitat:

Original geschrieben von lenny77

Das sollte auch in den Fahrzeugpapieren ersichtlich sein. Bzw. wenn du eine grüne Umweltplakette hast, ist auch ein DPF vorhanden. Ist sie gelb, dann nicht.

Das stimmt so im Allgemeinen nicht. Mit Euro 4 ohne DPF bekommt man ebenfalls die grüne Plakette.

In seinen Papieren könnte es nur drin stehen, wenn er es schon hat nachtragen lassen. Hat er noch die Papiere von 12/04 dann steht es da nicht drin, weil es zu der Zeit die Verordnungen noch gar nicht gab.

am 25. August 2009 um 13:08

Hallo,

man koennte es vielleicht ueber den Tankdeckel herausfinden. Da 2004 grundsaetzlich DPF's mit Additiv verbaut wurden, muesste in der Tankklappe der Magnet zu sehen sein, der die Beimischung zum Sprit steuert.

Gruss

 

Martin

Zitat:

Original geschrieben von chris001

Hallo Gemeinde,

 

uns würde mal Interressieren wie wir feststellen können ob unser C-Max 1,6 TDCI Bj.12/04 einen DPF hat???

Wären euch Dankbar wenn ihr uns weiterhelfen könntet!

 

Gruß Chris

Mein Vorschlag: Einfach nachsehen; d.h. Motorhube aufmachen.

Wenn vom senkrecht  neben dem Motor so ein großer Pott, silbern glänzend, ca. 20 cm Durchmesser und etwa 30 cm lang eingebaut ist,n der am unteren Ende in den Auspuff übergeht,  dann hast du einen DPF drin.

Zitat:

Original geschrieben von carli80

Mein Vorschlag: Einfach nachsehen; d.h. Motorhube aufmachen.

Wenn vom senkrecht  neben dem Motor so ein großer Pott, silbern glänzend, ca. 20 cm Durchmesser und etwa 30 cm lang eingebaut ist,n der am unteren Ende in den Auspuff übergeht,  dann hast du einen DPF drin.

Und wie sollte es ohne DPF aussehen?

Bekanntlich sitzen KAT und DPF zusammen und hintereinander in dem Gehäuse. Könnte es nicht sein, dass der hintere Teil einfach leer bleibt, wenn man keinen DPF hat?

Zitat:

Original geschrieben von 206driver

Das stimmt so im Allgemeinen nicht. Mit Euro 4 ohne DPF bekommt man ebenfalls die grüne Plakette.

In seinen Papieren könnte es nur drin stehen, wenn er es schon hat nachtragen lassen. Hat er noch die Papiere von 12/04 dann steht es da nicht drin, weil es zu der Zeit die Verordnungen noch gar nicht gab.

Allgemein nicht, aber ich kenne keinen Diesel von 2004 ohne DPF der Euro 4 hat.

Zitat:

Original geschrieben von lenny77

Zitat:

Original geschrieben von 206driver

Das stimmt so im Allgemeinen nicht. Mit Euro 4 ohne DPF bekommt man ebenfalls die grüne Plakette.

In seinen Papieren könnte es nur drin stehen, wenn er es schon hat nachtragen lassen. Hat er noch die Papiere von 12/04 dann steht es da nicht drin, weil es zu der Zeit die Verordnungen noch gar nicht gab.

Allgemein nicht, aber ich kenne keinen Diesel von 2004 ohne DPF der Euro 4 hat.

Dann musst du dich mal etwas schlau machen.

Es ist einfacher, die Fahrzeuge aufzuzählen, die 2004 nicht Euro 4 hatten.

So mancher Erinnert sich noch an die sinnvolle damalige Steuerförderung, die es bis zum 31.12.04 gab, wenn man einen Euro 4 Diesel neu zulässt.

Zudem hat der DPF relativ wenig mit der Euronorm zu tun. Er filtert nur die Partikel und beeinflusst somit nur einen einzigen Grenzwert der Norm. Auf die anderen hat er quasi keinen Einfluss.

Zitat:

Original geschrieben von 206driver

Dann musst du dich mal etwas schlau machen.

Es ist einfacher, die Fahrzeuge aufzuzählen, die 2004 nicht Euro 4 hatten.

So mancher Erinnert sich noch an die sinnvolle damalige Steuerförderung, die es bis zum 31.12.04 gab, wenn man einen Euro 4 Diesel neu zulässt.

Zudem hat der DPF relativ wenig mit der Euronorm zu tun. Er filtert nur die Partikel und beeinflusst somit nur einen einzigen Grenzwert der Norm. Auf die anderen hat er quasi keinen Einfluss.

Ich lasse mich ja gerne eines besseren belehren, wenn es 2004 schon Diesel ohne DPF aber mit Euro4 gab. Insofern würde mich mal interessieren, welche Fahrzeuge das gewesen sind.

Das der Filter nur die Partikel filtert und praktisch keinen Einfluss auf die anderen Abgaswerte hat ist mir auch klar.

Um nun aber Chris bei seiner Frage zu helfen...

Hat jemand etwas gegen folgende Aussage: Die 1,6 und 2l TDCI von Ford waren 2004 als Euro 3 eingestuft, durch einen optionalen Partikelfilter haben Sie Euro 4 erreicht.

Hallo Chris001

Warum legst Du Dich nicht einfach unters Auto und schaust nach

ob der kleine Additiv-Tank vorhanden ist ??

Wäre wohl die einfachste Variante um festzustellen ob Dein Auto

nen DPF hat ;)

 

mfg fibres73

Zitat:

Ich lasse mich ja gerne eines besseren belehren, wenn es 2004 schon Diesel ohne DPF aber mit Euro4 gab. Insofern würde mich mal interessieren, welche Fahrzeuge das gewesen sind.

Im Anhang findest du eine kleine Übersicht, die aber längst nicht vollständig ist.

Es ist immer nicht leicht, nachträglich eine Übersicht der Euronormen zu finden. Ich habe mich mal kurz bei Twintec umgesehen. Im Nachrüstprogramm findet man bei den Fahrzeugtypen Baujahr und Euronorm.

Zitat:

Hat jemand etwas gegen folgende Aussage: Die 1,6 und 2l TDCI von Ford waren 2004 als Euro 3 eingestuft, durch einen optionalen Partikelfilter haben Sie Euro 4 erreicht

Wenn ich in die KBA-Liste schaue : Ja.

Ich finde es zwar komisch, denn ich meine Berichte im Hinterkopf zu haben, wonach es Importmodelle ohne DPF und mit Euro 3 gibt. In der Liste trifft das aber nur auf die 1.8er Modelle zu.

Tdci
Euro-4-vor-2005
Themenstarteram 28. August 2009 um 8:35

erstmal danke für die zahlreichen antworten!auf jedenfall hat unser 1,6tdci mit 80kw die grüne(4) umweltplakette!gehe mal davon aus,das er den partikelfilter besitzt!

gruß chris

ps:werde aber eure vorschläge um da und da nachzusehen noch machen!

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Ford
  5. Focus & C-Max
  6. Mk2, CC & C-Max Mk1
  7. Wie feststellen ob ein DPF vorhanden ist???