ForumA3 8L
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Audi
  5. A3
  6. A3 8L
  7. Wie bekommt man den Seitenblinker raus ?

Wie bekommt man den Seitenblinker raus ?

Themenstarteram 4. Februar 2007 um 14:50

Hallo A3 Freunde,

wie bekommt man bei einem 8L den Seitenblinker aus dem Kotflügel?

Ziehen oder Schieben ist anscheinend nicht??

Muß der von hinten, als aus dem Radhaus entriegelt werden?

Ähnliche Themen
17 Antworten
am 4. Februar 2007 um 14:57

ich würde mal tippen, dass die wie im golf 4 verbaut sind. da war auf einer seite des blinkers der plastikclip. in diese richtung (entweder links oder rechts) musste man den blinker dann schieben und anschließend rausziehen.

Themenstarteram 4. Februar 2007 um 18:34

Nein, da tippst du falsch, da geht nix mit schieben...

Der muß echt von hinten ausgeklipst werden!

Müßt von hinten rein. Dazu die Verkleidung im Radkasten abmachen. Hinten zusammendrücken und dann geht er raus.

Themenstarteram 5. Februar 2007 um 16:02

Danke für die Antwort, Seitenblinker sind ausgebaut :)

Sollen dunkle rein, hat da jemand Erfahrung wo es diese zu kaufen gibt?

Bei ebay kostet der Versand fast mehr als die Blinker :confused:

Ich habe meine von Ebay. Mußt aber aufpassen. Manche sind voll dick und sehen aus wie Fischaugen ;-)

Einfach mal mein Freundlichen fragen wenns bei ebay zu teuer ist. Weiß aber nicht wie teuer die da sind.

Themenstarteram 5. Februar 2007 um 17:05

Hast du auch dunkle verbaut?

Den Anbieter von ebay hast nicht zufällig noch parat..

Ne ich habe verchromte. Mein Audi ist mingblau perleffekt. Sieht aber gut aus finde ich.

http://cgi.ebay.de/...1665QQihZ007QQcategoryZ57330QQrdZ1QQcmdZViewItem

Wie wäre es auch mal mit dem Baujahr deiner Mühle, damit man spezifisch nach Blinkern schauen kann ;-P

Ich hab einen A3 Facelift und welche von in-pro drin.

Kosten bei ebay ca.15 euro inc Porto :)

Klick bei mir mal auf A3, dann siehste wie die aussehen :)

Themenstarteram 8. Februar 2007 um 18:39

Oh sorry, ist Bj. 99 also Vorfacemodell, da sind die Bliker noch quadratisch.

Deine sehen gut aus, genau der Farbton würde passen...

Zitat:

Original geschrieben von Andy1111

Müßt von hinten rein. Dazu die Verkleidung im Radkasten abmachen. Hinten zusammendrücken und dann geht er raus.

Dann tust du mir aber echt leid...

Seitenblinker kannst du von draußen abmontieren, und zwar so, dass sie in eine Richtung kurz anschiebst, und dann die Gegenseite anhebelst. Frag mich jetzt nicht, ob man die nach vorne oder hinten schieben soll (bin jetzt zu faul um nach draußen zu gehen und das zu machen). Aber, es geht wirklich ohne dass man die Verkleidung abmontiert (was ich "äußerst"schlau finde). ;)

Frage an die Facelift-Besitzer:

Hat jemand von euch irgendwo Seitenblinker in LED-Ausführung irgendwo kaufen können?

Zitat:

Original geschrieben von bodensee_m

Dann tust du mir aber echt leid...

Seitenblinker kannst du von draußen abmontieren, und zwar so, dass sie in eine Richtung kurz anschiebst, und dann die Gegenseite anhebelst. Frag mich jetzt nicht, ob man die nach vorne oder hinten schieben soll (bin jetzt zu faul um nach draußen zu gehen und das zu machen). Aber, es geht wirklich ohne dass man die Verkleidung abmontiert (was ich "äußerst"schlau finde). ;)

Frage an die Facelift-Besitzer:

Hat jemand von euch irgendwo Seitenblinker in LED-Ausführung irgendwo kaufen können?

Richtig man kann die Blinker in Fahrtrichtung drücken und dann vorsichtig mit dem Schraubenzieher hinter und die rausholen, aber bevor ich dann die Halter der Blinker abbrechen was schon einigen passiert ist und manche kein Tuch bebutzt haben und somit Kratzer in den Lack gemacht haben gebe ich lieber den Tip mit dem Radkasten!

Dauert ja nur 2 Min pro Seite länger. 3 Schrauben lösen, Hand hinter und fertig.

Zitat:

Original geschrieben von Andy1111

 

Richtig man kann die Blinker in Fahrtrichtung drücken und dann vorsichtig mit dem Schraubenzieher hinter und die rausholen, aber bevor ich dann die Halter der Blinker abbrechen was schon einigen passiert ist und manche kein Tuch bebutzt haben und somit Kratzer in den Lack gemacht haben gebe ich lieber den Tip mit dem Radkasten!

Dauert ja nur 2 Min pro Seite länger. 3 Schrauben lösen, Hand hinter und fertig.

Klar doch! Warum einfach, wenn's kompliziert auch geht? ;)

Themenstarteram 9. Februar 2007 um 19:03

Ausgebaut sind sie ja inzwischen, allerdings von hinten :)

Mit Schieben geht da beim Vorfacemodell nix, ist noch der quatratische Seitenblinker.

Die Radhausschalen würde ich jedem empfehlen, die mal auszubauen, da dahinter zentimeterdick der Schlamm hängt!

Werde morgen mal ein Foto machen von der zweiten Seite

(noch nicht zerlegt) und es hier einstellen..

Große Gefahr einer Durchrostung, finde ich!!

Welche würdet ihr einbauen bei einem laserrotem A3?

Weiße oder dunkle, die orangen sehen nicht so toll aus..

@ AudiQuattro-Fan Ich würde Klarglasseitenblinker nehmen. Sehen meiner Meinung nach am besten aus. Ist aber halt immer Geschmackssache.

@bodensee_m Klar doch! Warum einfach, wenn's kompliziert auch geht? Dir ist wohl nicht richtig klar was ich damit meinte, aber egal der Ratschlag war ja nicht an dich gerichtig. Manche sind halt zu faul 3 Schrauben zu lösen und nehmen eventuelle Beschädigungen in kauf. Jeden das seine halt. Aber für einige sind wohl die paar Schrauben schon zu kompliziert ;-)

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Audi
  5. A3
  6. A3 8L
  7. Wie bekommt man den Seitenblinker raus ?