ForumW205
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Mercedes
  5. C-Klasse
  6. W205
  7. Wie aktiviert man die Start/Stop-Funktion

Wie aktiviert man die Start/Stop-Funktion

Mercedes
Themenstarteram 23. März 2016 um 17:04

Liebe Gemeinde,

als erstes bitte ich um Entschuldigung Euch eine solche Pipi-Frage zu stellen. Ich habe aber weder in der Betriebsanleitung in Buchform noch in der elektrischen im Comand-Online eine befriedigende Antwort gefunden. Was ist passiert? Mich nervte die ständige An- und Ausschalterei des Motors. Mein Mercedesfuzzi sagte mir ich könne sie über den Schalter in der Mittelkonsole abstellen. Ich müßte sie dann aber über irgendetwas wieder reaktivieren. Ein Druck auf den Schalter genüge nicht zur Reaktivierung. Jetzt wollte ich sie heute wieder einschalten. Ich drückte also auf den Schalter rechts mit dem A in der Mittelkonsole. Im HUD erschien ebenfalls wieder das A. Allerdings leuchtete es nur in Gelb und der Motor wurde beim Bremsen und beim Hold nicht abgestellt. Das A sollte ja in grüner Farbe erscheinen. Bei mir kommt es aber in gelb was bedeutet daß irgendetwas nicht funktioniert.

Vielleicht kann mir einer von Euch auf die Sprünge helfen damit ich das System wieder richtig einschalten kann.

Für Eure Mühe vielen Dank. Mein Fahrzeug ist der c220bluetec BJ Ende 2014.

Uwe

Beste Antwort im Thema

Dieselben Leute, die hier eine dauerhafte Abschaltung dieser Kraftstoff sparenden Einrichtung fordern, sollen dann bitte auch VW dafür loben, dass sie den Gesetzgeber und damit auch die Gesellschaft übers Ohr gehauen haben. Diese Erfindung wurde implementiert, damit die Autos weniger verbrauchen. Mir ist vollkommen unklar, weshalb man das dauerhaft abschalten sollte. Oder schaltet Ihr auch die Automatik ab und fahrt im ersten Gang bis ans Ziel? Gebt dem Wagen doch eine Chance, weniger zu verbrauchen.

68 weitere Antworten
Ähnliche Themen
68 Antworten

Alles ok. "Gelb" heißt nicht "kaputt", sondern Systemvoraussetzungen für aktuelle Verwendung nicht erreicht (Temp. innen und Motor/Batterieladung usw.). Für Dich ist nur dieser Schalter maßgebend, was auch immer der Freundliche da erzählte.

Markus

Einfach ne Weile fahren, dann wird es wieder grün und die Sache funktioniert wieder.

Ich hätte gern die Start-Stop Automatik für immer deaktiviert...

10 Sek. suchen im Handbuch liefert:

http://moba.i.daimler.com/.../index.html?...

@Eddy-Pu

Such dir jemand mit ner Stardiagnose und Entwickler-Modus.. oder nen AMG kaufen :D

Nenn mir einen im Raum Leipzig und ich mache es!:)

Damit meine ich aber nicht den AMG:D

Kenne nur die "bekanntesten" in MT aber da is glaub keiner aus Leipzig?

Gibt doch irgendwo ne Liste dazu jedoch weiß ich da nicht wer nen Entwickler-Modus für die neuen Fahrzeuge besitzt.

Wer Airmatic hat kann auf I die S/S dauerhaft deaktivieren , solange er I eingeschaltet hat. Ich weis, haben wir alles schon durchgekaut, aber es gibt ja ein paar Neue hier. Gruß bw

Der Rat von @PSE funktioniert zumindest bei mir nicht. Die Start/Stop-Automatik bleibt zwar während der Fahrt zwar deaktiviert, schaltet sich aber wieder ein, wenn das Fahrzeug abgestellt und mehr als vier Stunden nicht gefahren wurde.

Einfach auf einem Parkplatz mal üben, und dabei das Display neben dem Tacho beobachten. Sobald "HOLD" erscheint hats gefunzt. Den richtigen kurzen Druck, wie hier beschrieben, hat man dann schnell raus. Nur immer im Verkehr das HOLD abwarten. Wenn man sich zu sicher ist rollt die Kiste auch schon mal an wenn man nicht aufpasst! Gruß bw Sorry Leute, falschen Thread er wischt vor lauter Blättern. Gruß

Wie kommt ihr jetzt auf die Hold-Funktion?

Zitat:

@Ripchip schrieb am 23. März 2016 um 17:58:43 Uhr:

Wie kommt ihr jetzt auf die Hold-Funktion?

Hab mich schon entschuldigt, zuviel Hektik beim Blättern. Bin jetzt ganz zerknirscht! Gruß

Zitat:

@legro schrieb am 23. März 2016 um 17:42:25 Uhr:

Der Rat von @PSE funktioniert zumindest bei mir nicht. Die Start/Stop-Automatik bleibt zwar während der Fahrt zwar deaktiviert, schaltet sich aber wieder ein, wenn das Fahrzeug abgestellt und mehr als vier Stunden nicht gefahren wurde.

Was für einen Rat soll ich gegeben haben???

Ich habe lediglich einen Link auf das Manual gepostet!

Nach 4 Stunden ist Defaulteinstellung "C" wieder aktiv, die "Individuell" wird abgeworfen so auch Stop/Start wieder auf "Ein".

 

Wenn die grüne LED im Taster leuchtet ist Stop/Start aktiv.

Die Statusanzeige im Kombiinstrument Symbol"A" in gelb bedeutet "Stoppverhinderer"

Man muss jediglich wieder auf I stellen dann ist es wieder aus.

Aber ob man jetzt S/S drückt oder auf I stellt nimmt sich beides nicht's.

Das ganze lässt sich wie gesagt nur mit Umcodieren befriedigend lösen.

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Mercedes
  5. C-Klasse
  6. W205
  7. Wie aktiviert man die Start/Stop-Funktion