ForumE46
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. BMW
  5. 3er
  6. E46
  7. Welches Öl würdet ihr empfehlen

Welches Öl würdet ihr empfehlen

Themenstarteram 22. Febuar 2005 um 16:14

Bei mir ist in Kürze wieder mal ein ÖL Wechsel fällig.

Wollte dieses mal das Öl selber mit zum Händler bringen ( machen hier ja schon sehr viele)

Bis jetzt hatte ich immer das 5w40 drin

Welche Öl - Sorten fahrt ihr und welche Maschine habt ihr?

(wer günstige Quellen hat kann sie mir gerne mitteilen)

Ähnliche Themen
21 Antworten

Hi,

hab nen 325i und zur zeit 5W40 drinne. Werde aber beim nächsten wechsel 0W40 von Castrol einfüllen, da ich viel Autobahn fahre. Bei einem dünneren Öl kannste aber Pech haben das der Wagen dann etwas Öl verbraucht.

Es gibt bei BMW ne liste welche Öle zugelassen sind, denn du darfst nicht irgendein Öl einfüllen.

Hi

Der :) füllt bei mir immer Castrol SLX 0W30 ein. Ich habe aber hier im Fourm oft gelesen, dass das neue Mobil 1 0W40 im Moment das absolut beste Öl sei. Es hat auch die BMW LL01 Freigabe.

schau mal hier:

http://www.motor-talk.de/showthread.php?...

Der Sterndocktor ist Schmiermittelexperte, einfach lesen

sehr informativ

gruss thomas

Irgendeines mit der Longlife-01 Freigabe von BMW. Die Liste gibt's in der FAQ, siehe Signatur.

Mobil1 SuperSyn 0W-40 soll wohl das Beste sein, gibt es bei Ebay. Für 12L zahlt man etwa 80.- inkl. Versand.

Gruss

Timmi B.

ich fahre mit castrol 10 w 40

Themenstarteram 22. Febuar 2005 um 19:38

Ich weiß nun nicht ob ich Castrol SLX 0W30 oder Mobil 1 0W40 nehmen soll :(

Laut BMW sind LL 04 und LL01 für das M54 Triebwerk erforderlich.

Dahinter verbergen sich folgende Öle (LL04):

Castrol SLX LL-04 SAE 0W-30

Castrol TXT LL-04 SAE 5W-30

Mobil 1 Low Emission Formula SAE 5W-30

Titan GT1 SAE 5W-30

BMW empfiehlt Castrol

LL01

Addinol Super power MV 0537 SAE 5W-30

Agip Formula LL B 01 SAE 0W-30

Agip Sint 2000 Evolution SAE 5W-40

Agip TECSINT SL SAE 5W-40

ALPINE Longlife SAE 5W-30

Aral SuperTronic B SAE 5W30

AXCL S-Class Motor Oil SAE 5W-30

BP Visco 7000 SAE 0W-40

BP Visco 7000 Turbo Diesel SAE 0W-40

Castrol Formula RS SAE 0W-40

Castrol Formula RS Power and Protection SAE 0W-40

Castrol Formula SLX SAE 0W-30

Castrol Formula SLX LL01 SAE 0W-30

Castrol GTX Magnatec SAE 5W-30

Castrol Syntec SAE 0W-30

Castrol Super Racing 0W-40 SAE 0W-40

Castrol TXT Softec LL01 SAE 5W-30

Cepsa Star Mega Synthetic SAE 0W-30

Divinol Syntholight SAE 0W-40

Elf Excellium LDX SAE 0W-30

Elf Excellium XLL SAE 5W-40

Esso Ultron FE SAE 0W-30

Formula Shell Ultra AB SAE 5W-30

Gulf Formula TLX SAE 0W-30

Havoline Synthetic BM SAE 0W-30

Havoline Ultra BM SAE 5W-30

Igol Process Compact P SAE 5W-30

Jet Top Level SAE 0W-40

Labo RC SAE 0W-30

Liqui Moly Longtime High Tech SAE 5W-30

megol Motorenöl New Generation SAE 5W-30

Mobil 1 SAE 0W-40

Mobil 1 Turbo Diesel SAE 0W-40

Mobil 1 Spezial XS SAE 0W-30

Motorex Profile B-XL SAE 0W-30

Motorex Select SP-X SAE 5W-30

Motul Specific LL-01 SAE 5W-30

OMV full syn plus SAE 5W-30

Panolin Exclusive BD SAE 5W-30

Pennzoil European Formula Ultra SAE 5W-30

Pentospeed 0W-30 VS* SAE 0W-30

Petronas Syntium 3000 LL SAE 5W-30

Q8 Formula Special SAE 0W-30

Quaker State European Formula Ultra SAE 5W-30

Ravenol HCL SAE 5W-30

Shell Helix Ultra AB SAE 5W-30

Statoil LazerWay B SAE 5W-30

Tecar Motorenöl Supersyn SAE 0W-30

Titan Supersyn SL SAE 0W-30

Titan Supersyn SL Longlife SAE 5W-30

Tor Synthetic LL SAE 5W-30

Valvoline SynPower MXL SAE 5W-30

Veedol Powertron LL01 SAE 5W-30

Veedol Syntron SAE 0W-30

Veritas Syntolube SAE 0W-40

Wako's Super Synthe SAE 0W-30

Wintershall VIVA 1 Longlife SAE 5W-30

Yacco VX 1600 SAE 5W-30

BMW empfiehlt Castrol

Themenstarteram 22. Febuar 2005 um 20:08

Was hat das nun zu bedeuten ? Das eine ist wohl auch für Diesel Motoren, das andere nicht dafür aber teurer.

Wer weiß hier was der unterschied ist?

http://cgi.ebay.de/ws/eBayISAPI.dll?...

http://cgi.ebay.de/ws/eBayISAPI.dll?...

Zitat:

Was hat das nun zu bedeuten ? Das eine ist wohl auch für Diesel Motoren, das andere nicht dafür aber teurer.

nimm doch einfach Mobil 1, ist das Beste was Du für Dein Auto kaufen kannst, wenn Du nen Diesel hast dann das Mobil 1 TurboDiesel,

bekommst Du günstig hier

gruss thomas

Themenstarteram 22. Febuar 2005 um 20:19

Ich habe ja keinen Diesel. Deswegen finde ich die eine Auktion auch komisch, denn da steht für Turbo Diesel und für Benziner.

Zitat:

Original geschrieben von 325ci

Was hat das nun zu bedeuten ? Das eine ist wohl auch für Diesel Motoren, das andere nicht dafür aber teurer.

Wer weiß hier was der unterschied ist?

http://cgi.ebay.de/ws/eBayISAPI.dll?...

http://cgi.ebay.de/ws/eBayISAPI.dll?...

das sind alle freigegebenen LL04 und LL01 Öle von BMW.

....auch Diesel.

Ich habe bei www.oil-center.de für das Oel meines Vaters Auto = 6Liter Mobil 1 40,50Euro plus 6Euro Fracht gezahlt. Mit ordentlicher Rechnung von einer Firma. Ist doch ok oder ? Du brauchst allerdings 7 Liter (6,5)

gruss thomas

Zitat:

Original geschrieben von 325ci

Ich habe ja keinen Diesel. Deswegen finde ich die eine Auktion auch komisch, denn da steht für Turbo Diesel und für Benziner.

Der Unterschied zwischen Öl für Diesel-Motoren und Benziner besteht nur im Masseanteil von Additiven...

Dieselmotor-Öle haben mehr Despergentien und Detergentien als Benzinmotor-Öle...das sind Additive die zur Reinigung und und Schwebeumschließung von Schmutz dienen....

Gruß

P.S.: Mein Tip wäre auch das Mobil1 0W-40....in Punkto Ölverbrauch habe ich damit zum Vergleich zu Castrol-Öl bessere erfahrungen. Auch der Motor läuft nach nun knapp 7 tkm mit Mobil1 0W-40 als ob ich gerade erst Ölwechsel gemacht habe...Kilometerleistungseit heute bei mir=>250.005 km

Themenstarteram 22. Febuar 2005 um 21:55

d.h. man kann diesel öle auch in einem benziner fahren ?

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. BMW
  5. 3er
  6. E46
  7. Welches Öl würdet ihr empfehlen