ForumE90, E91, E92 & E93
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. BMW
  5. 3er
  6. E90, E91, E92 & E93
  7. welches Öl für Reisen in Warme Länder

welches Öl für Reisen in Warme Länder

BMW 3er E90
Themenstarteram 23. Mai 2018 um 16:50

Hi

Welches Öl würdet Ihr empfehlen für mein 325i n52 2005 ?

Fahre nach Griechenland da ist es immer sehr warm das Wetter.

Bis jetzt hatte ich Castrol Edge 5w30 1L auf 4000Km Verbrauch (Extrem Kurzstecke ) war ganz zufrieden, soll ich jetzt beim wechsel dabei bleiben oder was anderes nehmen?

Beste Antwort im Thema

Wie gesagt ich hab die Erfahrung gemacht mit

5w30 deswegen werde ich es weiter empfehlen!

Ich wohne in Österreich und im Winter ist es ungelogen bis zu -30 Grad Celsius!

Wir haben hier richtig schlechtes kaltes Wetter.

Und im Sommer bin ich in der Türkei

wo es nur 35 bis 45 Grad Celsius hat!!

Und nie irgendwelche Probleme sind aufgetreten, immerhin musst du selber eine Entscheidung treffen:-))

Gruß Okan G.

43 weitere Antworten
Ähnliche Themen
43 Antworten

Solange die Motorkühlung gut funktiniert sollte das keinen so grossen Unterschied machen. Sprich eher egal.

Dabei bleiben habe seit Jahren castrol Edge drinnen und fahre jedes Jahr in die Türkei....einwandfrei

Ist ja die selbe Hitze wie in Griechenland!

5w-40

Themenstarteram 23. Mai 2018 um 20:29

Zitat:

@Okan06seyma schrieb am 23. Mai 2018 um 19:00:36 Uhr:

Dabei bleiben habe seit Jahren castrol Edge drinnen und fahre jedes Jahr in die Türkei....einwandfrei

Ist ja die selbe Hitze wie in Griechenland!

Alles klar 5w30 bleibt drin muss es gleiche Marke sein oder kann ich auch Shell nehmen für Wechsel

Habe noch nie irgendwas gehört weder gut oder schlecht über shell motoröle musst du wissen:-<

Aber bmw empfiehlt eigentlich Castrol öle

Deswegen habe ich bei meine alle Autos Castrol drinnen gehabt...

Hatte auch davor ein Audi 1,9tdi 101ps war auch Castrol Edge 5w30 auch nach türkei gefahren tadellos...

Themenstarteram 23. Mai 2018 um 20:58

Zitat:

@Okan06seyma schrieb am 23. Mai 2018 um 20:35:53 Uhr:

Habe noch nie irgendwas gehört weder gut oder schlecht über shell motoröle musst du wissen:-<

Aber bmw empfiehlt eigentlich Castrol öle

Deswegen habe ich bei meine alle Autos Castrol drinnen gehabt...

Hatte auch davor ein Audi 1,9tdi 101ps war auch Castrol Edge 5w30 auch nach türkei gefahren tadellos...

Danke dir, eyvalla

Zitat:

@Okan06seyma schrieb am 23. Mai 2018 um 20:35:53 Uhr:

Habe noch nie irgendwas gehört weder gut oder schlecht über shell motoröle musst du wissen:-<

Aber bmw empfiehlt eigentlich Castrol öle

Deswegen habe ich bei meine alle Autos Castrol drinnen gehabt...

Hatte auch davor ein Audi 1,9tdi 101ps war auch Castrol Edge 5w30 auch nach türkei gefahren tadellos...

BMW hatte Castrol empfohlen weil sie ein Rahmenvertrag mit Castrol gehabt haben. Seit 2015 ist der neue bmw Öl Lieferant Shell.

 

Am besten fährst du meiner Meinung nach mit einem 0w40 Öl hat genug Reserven bei Hitze und hat gute Kaltstart Eigenschaften daher kannst du mit nem 0w40 nichts falsch machen da gibts

zb. Petronas syntium 7000 0w40

Castrol Edge 0w40

Themenstarteram 23. Mai 2018 um 21:32

Meint Ihr es wäre nicht besser mit 5w30 weil es ohne hin schon drin war?

Wie gesagt ich hab die Erfahrung gemacht mit

5w30 deswegen werde ich es weiter empfehlen!

Ich wohne in Österreich und im Winter ist es ungelogen bis zu -30 Grad Celsius!

Wir haben hier richtig schlechtes kaltes Wetter.

Und im Sommer bin ich in der Türkei

wo es nur 35 bis 45 Grad Celsius hat!!

Und nie irgendwelche Probleme sind aufgetreten, immerhin musst du selber eine Entscheidung treffen:-))

Gruß Okan G.

Wie gesagt du kannst nehmen was du willst.

 

Ich fahre in meine Autos halt die 0w40 Öl

Im Polo läuft das petronas 0w40 und im bmw das mobil fs 0w40

In Griechenland würde ich definitiv das kaltgepresste ölivenöl nehmen :)

Themenstarteram 23. Mai 2018 um 21:57

Ich lass mich mal überraschen mal sehen was die Werkstatt reinmacht

Die Werkstatt wird mit Sicherheit ein 5w30 einfüllen da es ein Standard Öl ist und kostengünstiger ist wie zb. ein 0w40.

Wenn das eine ordentliche Werkstatt ist , füllt sie das von BMW freigegebene Öl ein. Und das solltest du auch , selbst wenn du in die Sahara fährst

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. BMW
  5. 3er
  6. E90, E91, E92 & E93
  7. welches Öl für Reisen in Warme Länder