ForumGolf 5
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volkswagen
  5. Golf
  6. Golf 5
  7. Welches Getriebe für VW Golf 5 1.9 TDI

Welches Getriebe für VW Golf 5 1.9 TDI

VW Golf 5 (1K1/2/3)
Themenstarteram 22. Juni 2020 um 18:42

Hallo,

und zwar könnte mir jemand vlt weiter helfen. Mein Getriebe ist defekt, und ich suche nach einem gebrauchten Getriebe für mein Golf.

Fahrzeug:

Golf 5 1.9 TDI Baujahr 2004

Motortype ist BKC

Getriebetype ist GQQ

Ich habe zwei Getriebe gefunden, nur weiß ich nicht ob die auch passen würden. Und wo die Unterschiede sind zu meinem GQQ Getriebe.

Einmal ein Getriebe mit der Motortype BKC und Getriebetype JDE. Selber Golf Baujahr auch 2004.

Und anderes mit der Motortype BLS und Getriebetype JYJ. Hier Baujahr 2007.

Würden beide in mein Auto passen?

Und was ist der Unterschied zwischen BKC und BLS? Und GQQ und JDE?

Vielen Dank schon Mal.

Ähnliche Themen
12 Antworten

5-Gang oder 6-Gang Getriebe ???

Du könntest Dir auch Dein Getriebe wieder in Stand setzen lassen; es gibt viele Betriebe, die darauf spezialisiert sind ...

GQQ gebraucht kaufen z.B.:

https://www.getriebemarkt.de/.../vw-golf-1.9-tdi-5-gang-getriebe-gqq

Themenstarteram 22. Juni 2020 um 19:00

5 Gang Getriebe.

Naja hab in der Werkstatt eine neue Kupplung einbauen lassen. Da der Geberzylinder gebrochen ist, und bei der Inspektion kam raus, dass Metallspähne im Getriebeöl waren, das Öl hat geglitzert. Und im Teil hab den Namen vergessen, wo die Spähne auffängt war voll. Und es ist nur ein halber Liter rausgekommen. Der Mechaniker meinte, ich müsste ein anderes Getriebe einbauen. Wüsste nicht was man da in Stand setzen kann. Zumal ich in Vorarlberg in Österreich wohne, und hier in der Nähe keine Firma kenne, die sowas macht.

Zitat:

@Flying Kremser schrieb am 22. Juni 2020 um 18:54:16 Uhr:

5-Gang oder 6-Gang Getriebe ???

Du könntest Dir auch Dein Getriebe wieder in Stand setzen lassen; es gibt viele Betriebe, die darauf spezialisiert sind ...

Themenstarteram 22. Juni 2020 um 19:02

also 5 Gang Schaltung und 105 ps 77 KW.

Folgender Händler in Wien verkauft mehrere GQQ-Getriebe:

https://www.willhaben.at/.../

Themenstarteram 22. Juni 2020 um 19:42

Hmm, aber Austauschgetriebe, sprich ich muss im Gegenzug mein altes einschicken. Und nach Wien fahren, kann ich nicht.

Aber eigentlich müssten ja alle Getriebe passen die in einem 5er Golf verbaut sind? Also mk1 von 2004 bis 2008? Da es die selbe Plattform ist? Solange 5 Gang, liege ich da richtig?

Check doch welche Durchmesser das ZMS der unterschiedlichen Getrieben haben. Wenn der Durchmesser gleich ist lehne ich mich weit aus dem Fenster und sage ja sie passen alle untereinander... :D

Themenstarteram 22. Juni 2020 um 19:51

Werd ich machen, oder ich frage bei diesem Händler nach. Der müsste sich ja auch auskennen. Ich war bei einem Schrotthändler, und der meinte BLS müsste passen, BKC ist ja Pumpedüse. Das sind ja die älteren Motoren, BLS sind ja die neueren ab 2007 Baujahr. Ich meine die kommen ja alle aus dem selben Golf 5, weißt wie ich meine. Unterschiede liegen ja bei der Schaltübersetzung in den Getrieben, deshalb bin ich stutzig wie sich das auswirken würde. Im Internet habe ich viele gefunden, nur halt die verlangen alle viel Versandkosten, und der in meiner Nähe hat halt nur diese 2 Getriebe.

Zitat:

@asiasnack schrieb am 22. Juni 2020 um 19:45:25 Uhr:

Check doch welche Durchmesser das ZMS der unterschiedlichen Getrieben haben. Wenn der Durchmesser gleich ist lehne ich mich weit aus dem Fenster und sage ja sie passen alle untereinander... :D

Eben. Viel Erfolg!

Du musst nicht nach Wien fahren.

Getriebe-Transport organisiert in der Regel der Händler (über Transportunternehmen) und dies erfolgt NICHT mit der Österreichischen Post !!!

Ich z.B. hatte mir Oktober 2010 einen gebrauchten Motor für meinen GOLF 4 gekauft; dieser kam aus der Gegend nord-westlich von Stuttgart; der Transport von dort nach Wien hatte damals Euro 125,- gekostet !!!

Vor kurzem habe ich mir eine gebrauchte Türe gekauft (bestimmte Farbe); der Transport von Spanien nach Wien hatte Euro 85,- gekostet.

Themenstarteram 3. Juli 2020 um 12:07

Also habe jetzt ein anderes Getriebe drinnen, nur jetzt ist es ein 6 Gang Getriebe, hat sogar gepasst. Auto läuft jetzt sogar besser, fast schon wie ein 2.0 TDI. Habe 300 Euro für das Getriebe gezahlt plus Einbau schwarz um die 500 Euro.

Ich fahr den noch ein Jahr oder 2 dann verschrotte ich ihn, und kauf mir ein neuen mit Automatik und mehr PS. Da ich sportlich fahre brauche ich mehr PS.

Danke nochmals für eure Tipps.

Themenstarteram 3. Juli 2020 um 12:19

Achso kleiner Nachtrag, ich werde nie mehr ein Golf kaufen. Habe nur Probleme gehabt, in den letzten 3 Jahren.

Mein voriger Bmw hatte nie Probleme gemacht, obwohl viele BMW schlecht reden wollen. Das einzig Positive am Golf ist der Motor, der ist echt stabil und robust. Alles andere schlimm, vorallem rostet er jedes Jahr wie die Sau.

Zitat:

@Facaaa92 schrieb am 3. Juli 2020 um 12:19:00 Uhr:

... vorallem rostet er jedes Jahr wie die Sau.

Mein GOLF 4 ist jetzt 18,5 Jahre alt und ich habe keinerlei Probleme mit Rost !!!

Ich bin mit diesem Auto viel im Waldviertel und auch die Strecke vom Waldviertel nach Tirol und zurück gefahren. Ich habe 2x im Jahr, immer beim Reifenwechsel, die vorderen Innenkotflügel gelüftet und die sich angesammelte Botanik dahinter entfernt.

Ich habe in den ersten Jahren alle Bereiche unten am GOLF, die NUR mit dünnem schwarzen Lack serienmäßig lackiert waren, mit Corroblock Rostschutz-Grundierung gestrichen: Motor- + Getriebe-Träger, Querlenker, Spurstangen, Stabilisator, Achsteile vorne und hinten, Bremsscheiben-Schutzbleche, die vorderen Kotflügel + Karosserie u. Schwellerbeginn hinter den Vorderrädern, Blechhalterungen für den Auspuff, Tank-Haltebeche, Hinterachsträger, und immer wieder Beschädigungen am Unterboden: dort entstandenen Rost abgekratzt, abgeschliffen und Corroblock 0,5 mm dick darauf gepinselt - dieses Material bleibt lebenslang zähplastisch und ist idealer Steinschlagschutz.

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volkswagen
  5. Golf
  6. Golf 5
  7. Welches Getriebe für VW Golf 5 1.9 TDI