ForumF32, F33, F36, F82, F83
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. BMW
  5. 4er
  6. F32, F33, F36, F82, F83
  7. Welche Winterreifen / Felgen passen zu meinem 435d?

Welche Winterreifen / Felgen passen zu meinem 435d?

BMW 4er F36 (Gran Coupé)
Themenstarteram 1. September 2016 um 12:42

Hi Leute,

vor zwei Wochen habe ich meinen gebrauchten 435d xDrive Gran Coupe bekommen und bin echt happy mit dem Schätzchen.

Nun stehe ich so langsam vor der Wahl der passenden (optisch wie auch techn.) Winterreifen bzw. Felgen.

Die Fahrzeugfarbe ist mineralgrau metallic und in zwei Wochen gehts noch zum Folierer.

Folgende Elemente werden noch Schwarz Glanz foliert bzw. noch verändert:

- Scheiben ab B-Säule schwarz dunkel getönt

- alle Chromleisten Schwarz Glanz foliert

- Aussenspiegel Schwarz Glanz foliert

- Air Breather Schwarz Glanz foliert

- Dach (inkl. Antennenflosse) Schwarz Glanz foliert

- Auf der Hinterachse kommt noch ne 10er Spurverbreiterung drauf

- Luxury Emblem an Kotflügel wurde bereits entfernt

- Zudem wird noch der M-Performance Grill in Schwarz Glanz montiert sowie eine kleine Spoilerlippe (auch Schwarz Glanz foliert) auf dem Kofferaum (nicht die große M-Performance).

Welche Winterreifen bzw. Felgen (müssen keine BMW Original-Felgen sein) würdet ihr dann empfehlen? Soll ja auch nach was aussehen und zum Gesamtkonzept passen. Tendenziell würde ich auf 17" gehen, zum Einen aus Kostengründen aber auch wegen den vermeintlich besseren Fahreigenschaften im Winter. Das BMW Logo soll auf die Felgen passen bzw. der BMW Nabendeckel.

Axo, als Budget stehen so 1.200 Euro für Felgen und Reifen (zzgl. Reifendrucksensor) zur Verfügung.

PS: Die Reifendrucksensoren aus dem BMW Nachrrüstset hab ich bereits, sprich die sollten dann auch passen.

Danke im Voraus für eure Vorschläge.

 

435
Beste Antwort im Thema

Kenne den Reifen nicht. Ich persönlich würde am Reifen zuletzt sparen.

40 weitere Antworten
Ähnliche Themen
40 Antworten

Hallo, ich möchte die Rial X10 in metal Grau als Winterfelge. 18 Zoll mit 224/45er Reifen. Für meinen 430d GC gibt es eine ABE für ET 30 und ET 34. Die ET 34 steht 4mm weiter raus. Nu zur Frage, besser ET30 oder ET34, oder fällt das gar nicht auf? Hat jemand zufällig Bilder mit dieser Felge auf einem 4er? Danke und Gruß

Zitat:

@six58333 schrieb am 1. September 2016 um 12:42:32 Uhr:

Hi Leute,

vor zwei Wochen habe ich meinen gebrauchten 435d xDrive Gran Coupe bekommen und bin echt happy mit dem Schätzchen.

Nun stehe ich so langsam vor der Wahl der passenden (optisch wie auch techn.) Winterreifen bzw. Felgen.

Die Fahrzeugfarbe ist mineralgrau metallic und in zwei Wochen gehts noch zum Folierer.

Folgende Elemente werden noch Schwarz Glanz foliert bzw. noch verändert:

- Scheiben ab B-Säule schwarz dunkel getönt

- alle Chromleisten Schwarz Glanz foliert

- Aussenspiegel Schwarz Glanz foliert

- Air Breather Schwarz Glanz foliert

- Dach (inkl. Antennenflosse) Schwarz Glanz foliert

- Auf der Hinterachse kommt noch ne 10er Spurverbreiterung drauf

- Luxury Emblem an Kotflügel wurde bereits entfernt

- Zudem wird noch der M-Performance Grill in Schwarz Glanz montiert sowie eine kleine Spoilerlippe (auch Schwarz Glanz foliert) auf dem Kofferaum (nicht die große M-Performance).

Welche Winterreifen bzw. Felgen (müssen keine BMW Original-Felgen sein) würdet ihr dann empfehlen? Soll ja auch nach was aussehen und zum Gesamtkonzept passen. Tendenziell würde ich auf 17" gehen, zum Einen aus Kostengründen aber auch wegen den vermeintlich besseren Fahreigenschaften im Winter. Das BMW Logo soll auf die Felgen passen bzw. der BMW Nabendeckel.

Axo, als Budget stehen so 1.200 Euro für Felgen und Reifen (zzgl. Reifendrucksensor) zur Verfügung.

PS: Die Reifendrucksensoren aus dem BMW Nachrrüstset hab ich bereits, sprich die sollten dann auch passen.

Danke im Voraus für eure Vorschläge.

 

Wie teuer sind eigentlich die Reifendrucksensoren ? Kann man die mehrmals benutzen ?

Hier ein Test zu Winterreifen

http://www.auto-motor-und-sport.de/.../...2017-225-45-r18-9255859.html

Ich schwanke zwischen Conti und Michelin, wobei Non-RFT klar ist. Gegen den Conti spricht nur die Lautstärke.

Hat jemand schon einen Test zum Nexen Winguard Sport 2 gesehen? Den habe ich dieses Jahr auf dem Schirm. Bisher fahre ich ja Nokian und bin auch zufrieden. Aber der Nexen ist halt nochmal deutlich billiger. Die Marke ist ja bei einigen Herstellern mittlerweile auch in der Erstausrüstung.

Kenne den Reifen nicht. Ich persönlich würde am Reifen zuletzt sparen.

Nexen scheint aber evtl. ein Geheimtipp zu werden.

Der Hersteller ist technisch und am Markt auf dem Vormarsch.

Bin auch auf die ersten Berichte gespannt.

Habe bisher nie Billigreifen gefahren.

Sind Nokian Billigreifen? Denn mit diesen hatten wir 3 Winter (auch tatsächlich mit Schnee :)) gute Erfahrungen.

Daher würde ich Nexen jetzt auch nicht pauschal als schlecht abtun.

Muss keinesfalls ein schlechter Reifen sein. Für mich persönlich muss es eben der Beste sein.

Ich glaube in einem der Test hat Nokian gewonnen...

Zitat:

@holgi4478 schrieb am 24. September 2017 um 21:37:53 Uhr:

Muss keinesfalls ein schlechter Reifen sein. Für mich persönlich muss es eben der Beste sein.

Tschuldigung, bei einer solchen Aussage muss ich doch mal schmunzeln. Denn es gibt nicht so etwas wie den besten Reifen. Reifen sind immer ein Kompromiss zwischen verschiedenen Eigenschaften. Wer vor allem auf Schnee gute Traktion und einen kurzen Bremsweg haben will, wird mit Reifen X glücklich. Und wer auf gutes Nass-Verhalten Wert legt, wird mit Z glücklich.

Nur weil ein Reifen einen tollen Namen hat oder bei der Autobild einen Test gewonnen hat heißt das noch lange nicht, dass dieser Reifen der beste ist.

Ach und für die Phrase "Ich persönlich würde am Reifen zuletzt sparen." bitte 3 Euro ins Phrasenschwein :D

Tschuldigung. Ich hatte Eingangs auf den Test in der Auto Motor Sport verwiesen.

http://www.auto-motor-und-sport.de/.../...2017-225-45-r18-9255859.html

Der scheint mir doch ziemlich auf die von Dir erwähnten und nicht näher ausgeführten Kompromiskriterien einzugehen.

Wohin soll ich die 3 Euro überweisen? Du kennst sicher die Adresse recht gut ... nööö nichts für ungut. Ein paar Phrasen drescht doch jeder gerne :-)

 

 

am 1. Oktober 2017 um 22:29

Moin, bin momentan auf der Suche nach Winterfelgen für meinen F32 und bin bei der Suche auf die Rondell 07RZ in Schwarz Glanz gestoßen. Würde sie mit 235er Reifen rundum fahren.

Mich verwundert allerdings der Preis. Hat jemand Erfahrung in Sachen Qualität usw. ? Wäre auch bereit mehr auszugeben nur finde ich das Design wirklich top ! Falls ihr ähnliche Felgen kennt könntet ihr mir evtl. Namen nennen ?

Danke im Vorraus :)

Zitat:

@six58333 schrieb am 1. September 2016 um 12:42:32 Uhr:

Hi Leute,

....

Nun stehe ich so langsam vor der Wahl der passenden (optisch wie auch techn.) Winterreifen bzw. Felgen.

Die Fahrzeugfarbe ist mineralgrau metallic und ......

....

Schwarze Reifen würden passen. ;)

Zitat:

@Ridars schrieb am 1. Oktober 2017 um 22:29:41 Uhr:

Moin, bin momentan auf der Suche nach Winterfelgen für meinen F32 und bin bei der Suche auf die Rondell 07RZ in Schwarz Glanz gestoßen. Würde sie mit 235er Reifen rundum fahren.

Mich verwundert allerdings der Preis. Hat jemand Erfahrung in Sachen Qualität usw. ? Wäre auch bereit mehr auszugeben nur finde ich das Design wirklich top ! Falls ihr ähnliche Felgen kennt könntet ihr mir evtl. Namen nennen ?

Danke im Vorraus :)

Mischbereifung bin ich selber viele Jahre im Winter gefahren, aber welchen Vorteil sollen 235er vorne bringen. Ob Regen oder Schneematsch, ich sehe hier eher Nachteile für vorne.

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. BMW
  5. 4er
  6. F32, F33, F36, F82, F83
  7. Welche Winterreifen / Felgen passen zu meinem 435d?