Forum2er F44
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. BMW
  5. 2er
  6. 2er F44
  7. Welche Winterräder passen auf M235 Gran Coupe mit M-Sport-Bremse?

Welche Winterräder passen auf M235 Gran Coupe mit M-Sport-Bremse?

BMW 2er F44 (Gran Coupé)
Themenstarteram 29. September 2020 um 7:52

Hallo zusammen,

ich bin auf der Suche nach passenden Winterrädern für meinen Wagen, ohne die original BMW-Räder kaufen zu müssen. Laut Aussage mehrerer Reifenhändler liegt das Problem an der großen Einpresstiefe in Kombination mit der doch sehr großen M-Sport-Bremse.

Hat vielleicht jemand schon eine Lösung für dieses Problem gefunden?

Wäre es vielleicht möglich die Winter/Sommerreifen einfach zur jeweiligen Saison auf die vorhandenen Felgen (19" M LMR Doppelspeiche 552 M Bicolor) ziehen zu lassen oder müssen die Felgen als "Winterfest" deklariert sein?

Grüße...

Ähnliche Themen
36 Antworten

Hallo, stelle die selbe Frage. Mein Reifenhändler sucht seit 2 Wochen nach geeigneten/zugelassenen Felgen. Das Problem ist, dass für den 235er noch keine getestet wurden bzw. vom TÜV freigegeben wurden. Für die niedrigen PS Klassen gibt es schon mehr. Auf die Sommerfelgen würde ich keine Winterreifen aufziehen, da hier bestimmt nicht die passende Beschichtung oben ist. Wenn sich bis Ende Oktober nichts finden lässt, werde ich auf die originalen BMW zurückgreifen.

So kurzes Update. Aktuell die einzigen Felgen die TÜV geprüft sind & auf den 235er passen:

 

DEZENT TA SILVER 7.5X18 5X112 ET51 66.6

SILVER

CONTINENTAL 225/40 R18 92 V XL ROF * BSW M+S WINTER CONTACT TS 860 S

 

Alternativ Pirelli Sottozero 3.

 

Die Felgen sind schon arg hässlich. Werde die silbernen Kaufen und schwarz lackieren lassen.

Alt. In dunkler

Asset.HEIC.jpg
Asset.HEIC.jpg

Aber ich dachte ET ist 54 , dann passen die dezent nicht.

Bei den Originalen ist die ET auch 54... kompliziertes KFZ.

Gut das es bei uns keinen Winter mehr gibt :D

Ja und bei den Dezent Felgen die du vorschlägst liegt sie bei 51, von daher passen sie nicht .

Also nicht vom TÜV abgenommen .

Borbet Y Black bestelle ich. 8x18 ET48 5x112

Ca. 1200 EUR mit GoodYear Ultragrip.

Screenshot-20201001-194028-samsung-internet

Zitat:

@ssttjj schrieb am 1. Oktober 2020 um 19:41:17 Uhr:

Borbet Y Black bestelle ich. 8x18 ET48 5x112

Ca. 1200 EUR mit GoodYear Ultragrip.

Passen die denn mit den Bremsen ?

Da sie 6mm weiter aussen stehen, ja. Im Gutachten ist auch der M135i enthalten.

Auflagen:

A01 Nach Durchführung der Technischen Änderung ist das Fahrzeug unter Vorlage der vorliegenden ABE unverzüglich einem amtlich anerkannten Sachverständigen oder Prüfer für den Kraftfahrzeugverkehr oder einem Prüfingenieur einer Überwachungsorganisation nach Nummer 4 der Anlage VIIIb zur StVZO zur Durchführung und Bestätigung der in der ABE vorgeschriebenen Änderungsabnahme vorzuführen.

K2b Die Radabdeckung an Achse 2 ist durch Ausstellen der Heckschürze und des Kotflügels oder durch Anbau von dauerhaft befestigten Karosserieteilen im Bereich 0° bis 50° hinter Radmitte herzustellen. Die gesamte Breite der Rad-/Reifenkombination muss, unter Beachtung des maximal möglichen Betriebsmaßes des Reifens (1,04-fache der Nennbreite des Reifens), in dem oben genannten Bereich abgedeckt sein. K2c Die Radabdeckung an Achse 2 ist durch Ausstellen der Heckschürze und des Kotflügels oder durch Anbau von dauerhaft befestigten Karosserieteilen im Bereich 30° vor bis 50° hinter Radmitte herzustellen. Die gesamte Breite der Rad-/Reifenkombination muss, unter Beachtung des maximal möglichen Betriebsmaßes des Reifens (1,04 fache der Nennbreite des Reifens), in dem oben genannten Bereich abgedeckt sein.

K2h Die Rad-/Reifenkombination ist zulässig für Fahrzeugausführungen mit serienmäßigen Zusatzradabdeckungen an Achse 2 im Bereich 50° hinter Radmitte (wheel cover, flaps,...)

Screenshot-20201001-194832-adobe-acrobat

K2h sehe ich als erfüllt an.

Screenshot-20201001-201742-gallery

Also auch nicht durch Mehraufwand ohne weiteres möglich ...

Der M235i hat diese Zusatzteile, somit ist K2h erfüllt. Wenn man das nicht hat, greift K2b+A01. So verstehe ich das.

Es gibt 11mm Spurverbreiterungen, daher sind 6mm sicher kein Problem. Wird sogar besser aussehen.

Wenn du meinst. Für mich zu unsicher diese Variante.

Themenstarteram 13. Oktober 2020 um 10:58

Ich habe mich letztendlich für die originalen BMW Felgen entschieden (36112471508). Die passen definitiv drauf und sehen auch noch sehr schick aus und kosten nicht sehr viel mehr.

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. BMW
  5. 2er
  6. 2er F44
  7. Welche Winterräder passen auf M235 Gran Coupe mit M-Sport-Bremse?