ForumPassat B5 & B5 GP
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volkswagen
  5. Passat
  6. Passat B5 & B5 GP
  7. Welche Wasserpumpe kann man Empfehlen

Welche Wasserpumpe kann man Empfehlen

VW Passat B5/3B
Themenstarteram 26. Febuar 2014 um 14:37

Möchte bei mir die WAPU tauschen welchen kann man Empfehlen?

Die Febi für 30€ oder doch lieber die SKF für 59€

Meine jetzt nur die Pumpe ohne Gehäuse.

Ähnliche Themen
18 Antworten

Hallo golf2gt89,

ist das Pumpengehäuse nicht nicht im Motorblock integriert?

Die Febi käme mir jedenfalls nicht in die Hütte. SKF, Hepu, Contitech ... kann man verbauen.

Gruß

Themenstarteram 26. Febuar 2014 um 14:53

Bei mir nicht das Pumpengehäuse ist Extern.

Das Pumpen Gehäuse wird am Motorblock dran geschraubt.

DIe Wapu läuft bei mir über den Rippenriemen.

Ist Febi so Schlecht?

Wollte die WAPU aus Vorsicht mal wechseln da sie schon 175tkm runter hat.

Bis jetzt macht sie noch keine Probleme ist noch die erste.

Muss nur die Tage in den Schwarwald Fahren und mach ich mir gedanken ob die das noch aushält.

Man hört ja so oft das die WAPU´s viel früher Kaputt gehen

Hallo

Febi ist nicht schlecht, aber ich würde zu Skf greifen.

Kosten etwa 50€ incl. Gehäuse! !!! was ich auf jeden Fall mit tauschen würde.

Hab jetzt schon mehrfach gehört das man die Wapu dann am Gehäuse nicht mehr dicht bekommt.

Mfg

Also wenn die Küwapu sinnvollerweise nicht über den Zahnriemen angetrieben wird, so kann man natürlich auch eine vom Febi verwenden. Wenn diese die Grätsche macht ist der Schaden ja nicht so immens wie, über den Zahnriemen angetriebenen Pumpen.

Febi ist aber nichts weltberühmtes.

Themenstarteram 26. Febuar 2014 um 15:03

Welchen Shop kannste den Empfehlen wo man die SKF für 50€ kriegt.

Wo ich sonst immer Bestelle die bieten keine SKF an.

Teilenummer?

Geb dir später bescheid.

Genau,oh,die sind etwas teurer geworden.:D

Hallo,

ich habe jetzt an meinem Winterauto vor 2 Wochen die Wapu getauscht. Da sie auch mit der Servo über einen separaten Riemen läuft, habe ich eine Febi mit Gehäuse bestellt. War passgenau, alle Dichtungen dabei und sie tut, was sie soll.

175 tkm schafft die aber bestimmt nicht...

Schwarzwald? Wohin denn? Lass die alte Pumpe drin, wenn Du liegen bleibst, wird Dir geholfen ;)

Grüße

Lauppfrosch

Zitat:

Original geschrieben von Waeller5

Also wenn die Küwapu sinnvollerweise nicht über den Zahnriemen angetrieben wird, so kann man natürlich auch eine vom Febi verwenden. Wenn diese die Grätsche macht ist der Schaden ja nicht so immens wie, über den Zahnriemen angetriebenen Pumpen.

Febi ist aber nichts weltberühmtes.

Nur mal so nebenbei,Febi ist Teils Erstaurüster bei verschiedenen Marken;)

Nur nur weil eine Wapu 20€ billiger ist,heisst das noch lange nicht,das sie nix taugt,dennoch habe ich meine auch von SKF geholt.

Mein Kettenspannerset von den Nockenwellen ist auch von FEBI:)

Denn wenn die kaputt ist,ist der Aufwand sie zu tauschen gut 10x höher als was sie billiger war;)

MFG

Zitat:

Original geschrieben von golf2gt89

Welchen Shop kannste den Empfehlen wo man die SKF für 50€ kriegt.

Wo ich sonst immer Bestelle die bieten keine SKF an.

http://profiteile.de/wasserpumpe-vkpa-81402-50?...

Zitat:

Original geschrieben von Golfschlosser

Zitat:

Original geschrieben von golf2gt89

Welchen Shop kannste den Empfehlen wo man die SKF für 50€ kriegt.

Wo ich sonst immer Bestelle die bieten keine SKF an.

http://profiteile.de/wasserpumpe-vkpa-81402-50?...

Hatte ich doch schon weiter oben verlinkt :D

Themenstarteram 27. Febuar 2014 um 13:59

Meine Frau ist da in Kur und hat sich verletzt kann nicht mehr laufen.

Und die Kur wird abgebrochen.

Eine Strecke ist für mich 481km

Dann kauf ich wohl lieber direkt mit Gehäuse zusammen.

Bei meinen Schwager und bei meiner Frau im Auto da habe ich SKF Pumpen

Eingebaut.

Danke für den Link

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volkswagen
  5. Passat
  6. Passat B5 & B5 GP
  7. Welche Wasserpumpe kann man Empfehlen