ForumE36
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. BMW
  5. 3er
  6. E36
  7. Welche Stossdämpfer vorne?

Welche Stossdämpfer vorne?

BMW 3er E36
Themenstarteram 30. Mai 2016 um 13:38

Hallo @ all =)

Bei mir ist die Zeit gekommen, den Stossdämpfer vorne rechts zu wechseln, da dieser aufgegeben hat.

Ich zu ebay und co. und siehe da, eine riesen Auswahl :O und ich ???

Wechseln würde ich direkt auf beiden Seite vorne, nur benötige ich Hilfe beim Kauf der Stossdämpfer...

Welche sind gut und vom P/L akzeptabel?

Ich bin nicht auf der Suche nach etwas besonderen, sondern nach ganz normalen und qualitativen Stossdämpfer die meine alten ersetzen sollen.

Ich hoffe ihr könnt mir da weiterhelfen :)

Beste Grüße,

casee

Ähnliche Themen
20 Antworten

Zitat:

@callbyreference schrieb am 31. Mai 2016 um 12:15:41 Uhr:

Zitat:

@Speckbraeddle schrieb am 31. Mai 2016 um 08:22:25 Uhr:

 

Ja, das macht mir Angst.

Einer ist Murks, deshalb hör lieber auf.

Und wenn ich gebrauchte Klötze für die Bremse lese fällt mir der Rat an dich leicht, "Fahr Bus und Bahn, hilft dir spar'n".

Ich find das kann man nicht generell verallgemeinern und es kommt auf die Situation darauf an. (seine gebrauchten Klötze werden sicher in gutem Zustand sein...)

Eigentlich ist die Einstellung von OO--II--OO sogar zu befürworten, da dies einfach Ressourcenschonender und Nachhaltiger ist, vorausgesetzt es ist vernünftig gemacht.

Ich find es teilweise eher bedenklich das heutzutage keine Werkstatt mehr "repariert" sondern nur noch Austauscht. Z.b bei einer Lichtmaschine die brummt, tauscht fast niemand mehr die Lager.... es wird einfach eine neue verbaut. Ressourcen und Geldbeutelschonend ist das nicht :)

Ein Stoßdämpfer zu wechseln ist aber nicht vernünftig gemacht!

So, kurzes Update für alle Zweifler und "immer paarweise"-Fetischisten mit Daten zum Thema "einzelne-Sachen-tauschen" :

TÜV hab ich grad wieder neu (ohne Mängel, da er den Rückwärtsgang-Schalter nicht aufgeschrieben hat, geht nur noch, wenn's Getriebe/öl ziemlich warm ist) und trotz jeder Menge unterschiedlicher Teile (Bremsklötze und Stoßdämpfer alles bunt gemischt) doch recht passable Werte :

Bremswerte TÜV :

VA : 240 240

HA : 220 220

FB : 160 140 (Seillänge hätt ich sogar noch vor Ort einstellen können, 10er Steckschlüssel hatt' ich nämlich dabei, aber war dem Prüfer gut genug)

Stoßdämpferwerte ADAC :

VA : 0,30 0,20

HA : 0,29 0,29

Alles über 0,30 wird nicht näher angezeigt, da sehr gut.

Bis runter auf 0,13 = normal

erst unter 0,10 wär's defekt

Ok, Stoßdämpfer vorn nicht ganz gleichmäßig, aber das war's dann auch schon mit kritikfähigen Punkten.

Hallo OO--II--OO ,

darf ich fragen,welchen Beruf du ausübst?

mfg.

Zitat:

@OO--II--OO schrieb am 9. Juni 2017 um 16:30:13 Uhr:

So, kurzes Update für alle Zweifler und "immer paarweise"-Fetischisten mit Daten zum Thema "einzelne-Sachen-tauschen" :

TÜV hab ich grad wieder neu (ohne Mängel, da er den Rückwärtsgang-Schalter nicht aufgeschrieben hat, geht nur noch, wenn's Getriebe/öl ziemlich warm ist) und trotz jeder Menge unterschiedlicher Teile (Bremsklötze und Stoßdämpfer alles bunt gemischt) doch recht passable Werte :

Bremswerte TÜV :

VA : 240 240

HA : 220 220

FB : 160 140 (Seillänge hätt ich sogar noch vor Ort einstellen können, 10er Steckschlüssel hatt' ich nämlich dabei, aber war dem Prüfer gut genug)

Stoßdämpferwerte ADAC :

VA : 0,30 0,20

HA : 0,29 0,29

Alles über 0,30 wird nicht näher angezeigt, da sehr gut.

Bis runter auf 0,13 = normal

erst unter 0,10 wär's defekt

Ok, Stoßdämpfer vorn nicht ganz gleichmäßig, aber das war's dann auch schon mit kritikfähigen Punkten.

Ich habe mir jetzt das b4 bestellt mit den Domlagern günstiger wird man es wohl nicht bekommen würde ich auch so machen an deiner Stelle.

Falls du nicht schon fündig geworden bist.

https://autoteilefavorit.de/catalogsearch/result/?q=12-116829.16&sc=a

Federbeinstützlager BILSTEIN - B1 Service Parts 12-117109.16 -2- 18,21 €

 

Federbeinstützlager BILSTEIN - B1 Service Parts 12-116829.16b -2- 27,61 €

 

Staubschutzsatz, Stoßdämpfer BILSTEIN - B1 Service Parts 11-101321.16 -1- 14,30 €

 

Staubschutzsatz, Stoßdämpfer BILSTEIN - B1 Service Parts 11-181415.16 -1- 12,40 €

 

Stoßdämpfer BILSTEIN - B4 Serienersatz 19-103150.16 -2- 65,59 €

 

Stoßdämpfer BILSTEIN - B4 Serienersatz 22-044204.16 -1- 56,30 €

 

Stoßdämpfer BILSTEIN - B4 Serienersatz 22-044198.16 -1- 56,30 €

 

Gesamtsumme 250,71 €

Sodele, war heut wieder mal beim ADAC-Stoßdämpfertest, fast die gleichen Werte wie letztes Jahr :

VA : 0,30 0,19 (re wird langsam schwächer, aber Grenzwert von 40% Differenz noch nicht erreicht)

HA : 0,30 0,30

Alles über 0,30 wird nicht näher angezeigt, da sehr gut.

Bis runter auf 0,13 = normal

erst unter 0,10 wär's defekt

Daß die hinten heuer jetzt sogar bissl besser sind, kann daran liegen, daß die dieses Jahr 40 kg weniger Achslast beim Test zu dämpfen hatten (Achsen werden gewogen VA 627 kg, HA 677 kg, weiß aber nicht, ob das in's Ergebnis mit eingerechnet wird) oder/und ich diesmal vorher nur 2 km gefahren bin (Stoßdämpferöl wohl noch bissl kühler)

Grad wieder beim TÜV gewesen, hab mir vorher noch v+h neue Klötze rein (10 €/Satz) . . . aber nur, weil die gebrauchten jetzt doch mal alle aufgebraucht waren ;-)

VA : 220 230

HA : 200 160 (mit den alten Scheiben, Wert wär zwar ok gewesen, aber Scheibe re.innen doch bissl rostig . . . und 2 ATE-Scheiben für hinten hab ich kürzlich für 25 € ergattert . . . da wollt ich mal nicht so sein und hab das mit dem Rost abschleifen dann doch gelassen ;-) und an der Verschleißgrenze waren sie ja auch schon)

HA : 200 200 (mit den neuen Scheiben)

FB : 200 200 (alte Scheiben)

FB : 200 200 (neue Scheiben)

TÜV hätt ich mit Klötze-Vielfalt also auch wieder bekommen . . . nur der Rost auf der Scheibe h.r. war diesmal bissl zu weit fortgeschritten.

Hinten hält das dafür jetzt garantiert bis zur Million :)

Vorn muß ich demnächst aber mal paar Scheiben draufmachen . . . haben schon Untermaß . . . aber hab ja noch paar gebrauchte hier . . . ;-)

Und die bunte Stoßdämpfer-Mischung zumindest noch alle dicht (und auch fahrsicher), genauerer ADAC-Test erst wieder irgendwann im Frühjahr 2020.

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. BMW
  5. 3er
  6. E36
  7. Welche Stossdämpfer vorne?