ForumPolo 5
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volkswagen
  5. Polo
  6. Polo 5
  7. Welche SD Card für RCD/RNS 310

Welche SD Card für RCD/RNS 310

VW Polo 5 (6R / 6C)
Themenstarteram 18. März 2011 um 9:12

Sorry, wenn ich hier einen neuen Thread aufmache, konnte nichts konkretes finden...:rolleyes:

Welche SD Card (Größe) könnt ihr mir für mein RCD/RNS 310 empfehlen, um darauf die Navidaten zu speichern/kopieren?

Auf der Karte solllen ausschließlich die Navi-Daten, ansonsten habe ich ja noch den USB-Media-In sowie den CD Schacht für Audio, MP3 zur Verfügung.

Bin mir auch nicht sicher, welche Größe der SD Card hierfür reicht...8GB, 16GB, 32GB

Werde die Deutschland und Alpenraum Navi-Daten nutzen.

Vielen Dank und bitte nicht schimpfen bzgl. des neuen Threads...:(

LG Stefan

Beste Antwort im Thema

Seit dieser Thread gestartet wurde ist viel Zeit ins Land gezogen und der Fortschritt hat nicht Halt gemacht. Mittlerweile gibt es auch große Speicherkarten sehr günstig und es ist verlockend große Mengen Musik, Hörbücher und Hörspiele auf der Speicherkarte im RNS 310 zu Bunkern.

Lange Rede kurzer Sinn: Ich habe eine 64GB SDXC Karte getestet. Nachdem ich sie nun von ExFat auf FAT umformatiert habe funktioniert sie bestens. Sehr empfehlenswert! Siehe Foto.

Ich habe übrigens diese Karte hier genommen. Ist ein Markenprodukt und schwarz, fällt deshalb im RNS 310 nicht auf. Mein RNS 310 ist übrigens in einem Golf Variant VI und nicht in einem Polo eingebaut, dürfte aber natürlich keinen Unterschied machen.

Ich hoffe, das hilft.

128GB habe ich nicht gestestet.

27 weitere Antworten
Ähnliche Themen
27 Antworten

Zitat:

Original geschrieben von SR530

Kann Man(n)/Frau natürlich so tun, wenns denn zwingend benötigt wird ... ;)

und warum stehts dann so im bordbuch geschrieben?...ist doch dann,verarsche!..oder?

Zitat:

Original geschrieben von VW-Polo-Fan

Zitat:

Original geschrieben von SR530

Kann Man(n)/Frau natürlich so tun, wenns denn zwingend benötigt wird ... ;)

und warum stehts dann so im bordbuch geschrieben?...ist doch dann,verarsche!..oder?

Ich habe nicht behauptet, das es funktioniert.

Zitat:

Original geschrieben von VW-Polo-Fan

Zitat:

Original geschrieben von SR530

Kann Man(n)/Frau natürlich so tun, wenns denn zwingend benötigt wird ... ;)

und warum stehts dann so im bordbuch geschrieben?...ist doch dann,verarsche!..oder?

Wenn das zum Zeitpunkt der redaktionellen Bearbeitung des Bordbuches der aktuelle Stand der Technik ist, wird es auch so geschrieben. Die Anleitung ist keine Glaskugel. :D

 

Mal ganz nebenbei: Was ist mit Deiner Komma-Taste los? Die entwickelt ja ein ganz fürcherliches Eigenleben, was Deine Texte teilweise extrem schwer lesbar macht.

Zitat:

Original geschrieben von digibär

Zitat:

Original geschrieben von VW-Polo-Fan

 

und warum stehts dann so im bordbuch geschrieben?...ist doch dann,verarsche!..oder?

Wenn das zum Zeitpunkt der redaktionellen Bearbeitung des Bordbuches der aktuelle Stand der Technik ist, wird es auch so geschrieben. Die Anleitung ist keine Glaskugel. :D

Mal ganz nebenbei: Was ist mit Deiner Komma-Taste los? Die entwickelt ja ein ganz fürcherliches Eigenleben, was Deine Texte teilweise extrem schwer lesbar macht.

dann übe dich mal darin,ausserdem ist s die ,,komma,,taste,gelle?

Zitat:

Original geschrieben von VW-Polo-Fan

Zitat:

Original geschrieben von digibär

 

Wenn das zum Zeitpunkt der redaktionellen Bearbeitung des Bordbuches der aktuelle Stand der Technik ist, wird es auch so geschrieben. Die Anleitung ist keine Glaskugel. :D

Mal ganz nebenbei: Was ist mit Deiner Komma-Taste los? Die entwickelt ja ein ganz fürcherliches Eigenleben, was Deine Texte teilweise extrem schwer lesbar macht.

dann übe dich mal darin,ausserdem ist s die ,,komma,,taste,gelle?

korrigiere,es ist die punkt-taste

mich würde auch mal interessiern ob das RNS 310 64GB-Karten verarbeiten kann. Meine 32-GB-Karte ist nämlich mittlerweile platzmäßig am anschlag

dass es laut herstellerangabe nicht geht ist klar, nur hats schon jemand probiert?

am besten testen :-)

Zitat:

Original geschrieben von Heeyho

mich würde auch mal interessiern ob das RNS 310 64GB-Karten verarbeiten kann. Meine 32-GB-Karte ist nämlich mittlerweile platzmäßig am anschlag

dass es laut herstellerangabe nicht geht ist klar, nur hats schon jemand probiert?

Ich habe mir von "HAMA" eine SD-Karten-Aufbewahrungsbox zugelegt, dort schlummern nun mittlerweile 5 SD Karten mit 8 GB und 2 mit jeweils 16, dazu noch eine vierer fürs Navi....

Mein System ist so simpel, wie auch naheliegend, ich habe sämtliche Titel nach ABC sortiert auf die Karten gespielt und jeweils 1 - 2 Gig frei gelassen für neue Titel die dazu kommen werden...

Somit wird mir ganz bestimmt nie langweilig und ich hab kein Geld für ne überteuerte 64 Gig Karte ausgegeben bei der ich nich mal weiß ob se funzt ;-)

Mfg Snigg

also meine 8er ist nicht mal voll und ich komm schon nicht mehr nach mit Musik hören. Für was braucht Ihr soviel Speicher?

wie siehts aus, hat mittlerweile schon jemand eine SD-Karte mit 64 GB getestet?

die Dinger werden ja auch immer billiger

64GB und größer = SDXC

32GB = SDHC

Da das RNS nur max. SDHC kann, wird die Karte auch nicht funktionieren.

Seit dieser Thread gestartet wurde ist viel Zeit ins Land gezogen und der Fortschritt hat nicht Halt gemacht. Mittlerweile gibt es auch große Speicherkarten sehr günstig und es ist verlockend große Mengen Musik, Hörbücher und Hörspiele auf der Speicherkarte im RNS 310 zu Bunkern.

Lange Rede kurzer Sinn: Ich habe eine 64GB SDXC Karte getestet. Nachdem ich sie nun von ExFat auf FAT umformatiert habe funktioniert sie bestens. Sehr empfehlenswert! Siehe Foto.

Ich habe übrigens diese Karte hier genommen. Ist ein Markenprodukt und schwarz, fällt deshalb im RNS 310 nicht auf. Mein RNS 310 ist übrigens in einem Golf Variant VI und nicht in einem Polo eingebaut, dürfte aber natürlich keinen Unterschied machen.

Ich hoffe, das hilft.

128GB habe ich nicht gestestet.

Image

Falls jemand sucht - war selbst auf Informationssuche bzgl. RNS 310+128GB und bin hier gelandet:

Da ich aktuell weiterhin durchaus zufrieden mit dem RNS 310 bin, habe ich es soeben mal mit 128 GB versucht:

RNS 310 von 2010 mit neuester FW (0358)

Samsung MB-MC128GA/EU EVO Plus 128 GB

microSDXC UHS-I U3 Speicherkarte inkl. SD-Adapter Rot/Weiß

funktioniert bisher augenscheinlich problemlos wie auch schon die kleineren Karten zuvor

(MBR, eine primäre FAT32 Partition (auf aktiv gesetzt), 32KB Cluster Size - schnell und angenehm erledigt mit Partition Wizard Free)

Bin guter Dinge, dass die 256GB-Variante ebenso identisch gut funktioniert.

Zu bedenken:

Trotz großzügigem File/Folder Limit des RNS 310 bei SD-Karten (15.000 + 5.000 Stk.) kommt man selbst bei "großen" 320kbit Dateien aber wohl irgendwann an dieses sinnvolle Limit. Daher bin ich erstmal bei 128GB geblieben...

Rechenbeispiel:

119250 MB formatierte Kapazität (128GB) geteilt durch beispielsweise 8 MB pro Datei = 14906,25 Dateien

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volkswagen
  5. Polo
  6. Polo 5
  7. Welche SD Card für RCD/RNS 310