ForumE90, E91, E92 & E93
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. BMW
  5. 3er
  6. E90, E91, E92 & E93
  7. Welche Reifen/Felgen Größe bei 320i bj.05

Welche Reifen/Felgen Größe bei 320i bj.05

BMW 3er E90
Themenstarteram 22. September 2013 um 15:06

hallo,

ich habe einen BMW 320i bj.05

Jetzt möchte ich mir neue Felgen + Reifen kaufen, dabei habe ich im internet gelesen das man umso größer der Durchmesser des Reifens ist desto mehr Leistung verliert der Motor bzw. die Leistung schlechter auf die Straße gebracht wird. Stimmt das?

Wenn ja wirkt sich das stark auf die Leistung aus? Da der 320i ja nicht wirklich ein Rennwagen ist.

Ich würde mir gerne 19"/20" Felgen + Niederquerschnittsreifen kaufen (da mir die optik dieser reifen sehr gefällt).

Im moment habe ich 16" Felgen und 205/55 Reifen.

Welche Größe würdet ihr empfehlen?

Wirkt sich das stark auf die leistung aus?

Vielen Dank für alle Antworten!

Ähnliche Themen
32 Antworten

Vom Durchmesser her werden sich die Räder, egal ob 16" oder 20" oder sonst was, kaum unterscheiden, deswegen sind die Reifenflanken für die größeren Felgen ja auch entsprechend geringer, damit der Abrollumfang letztlich ziemlich gleich ist, ohne dass eine Tachoanpassung nötig wäre. Die Einbußen mit größerem Felgendurchmesser und evtl. höherem Gewicht liegen also eher im Fahrkomfort und mit breiteren Reifen aufgrund des höheren Rollwiderstandes womöglich in der Endgeschwindigkeit.

Nach meinem persönlichen Geschmack würde ich, optische Gründe hin oder her, nicht mehr als 19" beim E9x fahren wollen, was ich schon als ziemlich extrem und als einen Tribut an die Optik empfinde -- ohne Tieferlegung sähe auch 19" sehr bescheiden aus. Womöglich wäre 18" noch der beste Kompromiss zwischen Sportlichkeit, Komfort und Reifenpreisen, aber wer mehr auffallen will, muss mehr leiden ... ;-)

Zitat:

Original geschrieben von ImLiMiTeD

hallo,

ich habe einen BMW 320i bj.05

Jetzt möchte ich mir neue Felgen + Reifen kaufen, dabei habe ich im internet gelesen das man umso größer der Durchmesser des Reifens ist desto mehr Leistung verliert der Motor bzw. die Leistung schlechter auf die Straße gebracht wird. Stimmt das?

Wenn ja wirkt sich das stark auf die Leistung aus? Da der 320i ja nicht wirklich ein Rennwagen ist.

Ich würde mir gerne 19"/20" Felgen + Niederquerschnittsreifen kaufen (da mir die optik dieser reifen sehr gefällt).

Im moment habe ich 16" Felgen und 205/55 Reifen.

Welche Größe würdet ihr empfehlen?

Wirkt sich das stark auf die leistung aus?

Vielen Dank für alle Antworten!

Jep tut es,und im Verbrauch!

wenn dir auch der Verbrauch egal ist,würde ich persönlich gesagt max. 19er nehmen und min. 18er ;)

Themenstarteram 23. September 2013 um 13:28

Ok...dann werden es wohl 19" werden.

20" kosten auch mit guten Reifen z.b. Pirelli zu viel.

Verbrauch is mir relativ egal, solange er dann nicht aufeinmal 2L mehr braucht.

Welche Reifenbreite würdet ihr den max empfehlen.

Und Welche Reifen-/Felgenbreite könnte ich den maximal auf den 320i aufziehen ohne das sie über den Kotflügel raus ragen?

Ich schaue gerade auf www.Felgenoutlet.de , könnt ihr mir noch andere seiten empfehlen?

Vielen Dank für die Beiträge und für noch kommende Beiträge.

Zitat:

Original geschrieben von ImLiMiTeD

Ok...dann werden es wohl 19" werden.

20" kosten auch mit guten Reifen z.b. Pirelli zu viel.

Verbrauch is mir relativ egal, solange er dann nicht aufeinmal 2L mehr braucht.

Welche Reifenbreite würdet ihr den max empfehlen.

Und Welche Reifen-/Felgenbreite könnte ich den maximal auf den 320i aufziehen ohne das sie über den Kotflügel raus ragen?

Ich schaue gerade auf www.Felgenoutlet.de , könnt ihr mir noch andere seiten empfehlen?

Vielen Dank für die Beiträge und für noch kommende Beiträge.

so die hier :)

http://www.reifen.com/.../1484?...

also nicht genau diese Felge sondern die seite ;)

Halte Dich einfach an die Werksvorgaben von BMW. Dann weißt Du gleich, welche Rad-/Reifenkombination Du verbauen kannst, ohne dass Du zum TÜV und ohne dass Du etwas am Radhaus machen musst.

Hol Dir original BMW-Räder - ggf. gebraucht. Da gibt es jede Menge guter Angebote. Ist einfach stimmig zum Auto und alles passt zusammen. Für den 3er halte ich 18" für absolut perfekt. 19" sind schon wieder deutlich teurer und extrem hart. Über 20" will ich gar nicht reden.

http://felgenkatalog.auto-treff.com/

Themenstarteram 25. September 2013 um 15:01

Bei den Original BMW Felgen gefallen mir für mein Model eigentlich nur die hier:

https://www.bmw.de/.../accessoryDetail.accessoryId=258.html

und da is man schnell zwischen 2500-3000€

und ich wolte eigentlich so um die 1500€ ausgeben.

19" finde ich schon hart an der Grenze was den Restkomfort angeht, deshalb sind es bei mir 18er geworden. Nagelneu mit Reifen um die 1.200€. MAM B1. Sehen den originalen BMW-Felgen sehr ähnlich, sind aber nicht so teuer. Ursprünglich wollte ich die BMW 193er haben (im Netz um die 1.800€ inkl. Reifen), am Ende fand ich die MAM aber schöner, vor allem in der Hyper Polish Ausführung. Gibt es auch in schwarz.

Die original BMW-Nabendeckel passen auch (für die kompromissbereiten Originalfetischisten), ich brauch´s aber nicht ;)...

Img-1334-7884230218062211094

Aus eigener Erfahrung:

- Der Verbraucht dann schon gut ein Liter mehr Sprit

- Der Leistungsverlust ist schon deutlich spührbar, vorallem im Sprint ab 0km/h

- Bei 19 Zoll reichen 1500€ ja kaum für Reifen ohne Felgen.... und die billigsten würde ich nicht nehmen, weil dann die Straßenlage vielleicht schlechter als bei den 16 Zoll ist...

Themenstarteram 1. Oktober 2013 um 15:13

ich habe mal den reifendurchmesser hier ausgerechnet: http://www.reifensuchmaschine.at/reifen_rechner/reifenrechner.htm und zwar mit den Daten der Aktuellen 205/55 R16 und den Daten der möglichen neuen 2xx/30 R19 und ich komm sogar auf einen kleineren Durchmesser um 8mm und eine Umfangsdifferenz von -1.3% bzw bei 2xx/35 R19 auf eine größeren Durchmesser von 15mm und eine Umfangsdifferenz +2.4%.

Also je nach reifen sogar weniger bzw minimal größer als aktuell.

Dadurch denke ich das sich bei der beschleunigung und beim Sprit verbrauch ja nicht sonderlich viel tun solte, oder? (je nach verbrauchsdaten des reifens natürlich)

Der Einfluss des dynamischen Radumfangs auf die Fahrleistungen und den Kraftstoffverbrauch ist in der Tat bei so kleinen Differenzen zu vernachlässigen, ABER der Rollwiderstand steigt mit der Reifenbreite stark an, bei höheren Geschwindigkeiten wird auch noch zusätzlich der Luftwiderstand höher, zwischen schmalster und breitester zulässiger Bereifung liegen bis zu 10% im NEFZ bei einer Mittelklasselimousine.

suchst du neue oder gebrauchte alufelgen?

Themenstarteram 1. Oktober 2013 um 20:31

Ich würde auch gebrauchte nehmen wenn sie nicht allzu kaputt sind. Doch leider findet man bei z.b. ebay etc. nicht viele und vorallem nichts was mir gefällt.

Zitat:

Original geschrieben von ImLiMiTeD

Ich würde auch gebrauchte nehmen wenn sie nicht allzu kaputt sind. Doch leider findet man bei z.b. ebay etc. nicht viele und vorallem nichts was mir gefällt.

muß es zu 100% 19er sein oder gehen auch 18er? ;)

Themenstarteram 1. Oktober 2013 um 20:55

würde ich schon gerne haben, aber wenn die optik und der preis stimmt könnte ich mich vllt auch zu 18"ern entscheiden.

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. BMW
  5. 3er
  6. E90, E91, E92 & E93
  7. Welche Reifen/Felgen Größe bei 320i bj.05