ForumA6 4B
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Audi
  5. A6
  6. A6 4B
  7. Wassertemperatur

Wassertemperatur

Audi A6 C5/4B
Themenstarteram 7. Januar 2009 um 14:59

Hallo, ich hab folgendes Problem bei meinem Audi A6 4B 2.8L unzwar geht es um die Kühlertemperaturanzeige.

Bei einem warmen Wetter zeigt die Temperatur normal auf 90°. Im Winter zeigt die Temperaturanzeige auf selten auf 60, sonst immer auf 0°. Wisst ihr woran es liegt ? gibts da irgendwo eine umstellung von Sommer auf Winter ? Oder ist es ein anderes Problem ?

Danke im vorraus.

Ähnliche Themen
18 Antworten

Thermostat?

Ist die Schwankung der Anzeige wirklich von der Aussentemperatur abhängig. Ich hatte auch mal diese Schwankungen in der Anzeige, da war der Kühlmitteltemperaturgeber G62 defekt.

Hallo, vor dem Thermostat würd ich mit dem Kühlmitteltemperatursensor beginnen, der hat ein 4 Poligen Stecker dran, ist grün und Sitzt hinter der Ansaugbrücke. Ist nen bissl Fummelarbeit den zu Wechseln. aber der kostet nur ca. 15Euro. Bei mir war der Defekt, aber da die Schlaue Werkstatt auf Thermostat getippt hat, wurde es gleich Teuer. weil um ans Thermostat zu kommen muss der Zahnriemen runter und alles was dazu gehört. und dann natürlich neu. ruck zuck biste 1000€ oder mehr los und der Fehler ist immernoch da. Bei mir warens zwar nur 600€ weil ich Sonderpreise bekomme, aber trotzdem total ärgerlich.. Also probiers mitm Temperaturfühler.. ist die billigste Variante. bei fragen zum wechsel des Fühlers PN an mich.. mfg carsten

hallo ich wollt mal fragen wo sitz genau der temperatur fühler für den wasserkreislauf beim 2.5er tdi ??? irgendwo hintem am motor zwischen der spritzwand ..... wo da genau ??? auf höhe der batterie ??? kommt mann da von oben ran oder nur von unten ( hebebühne ) ? muss den nämlich wechseln und hab da heut mal nachgeschaut und nicht sowas änliches was fühler sein kann gefunden .... kann mir das einer vielleicht genau beschreiben oder hat einer ein bild oder explosions zeichnung wo er abgebildet ist ????

danke für eure antworten

grüße :)

Zitat:

Original geschrieben von audia4rs4

hallo ich wollt mal fragen wo sitz genau der temperatur fühler für den wasserkreislauf beim 2.5er tdi ??? irgendwo hintem am motor zwischen der spritzwand ..... wo da genau ??? auf höhe der batterie ??? kommt mann da von oben ran oder nur von unten ( hebebühne ) ? muss den nämlich wechseln und hab da heut mal nachgeschaut und nicht sowas änliches was fühler sein kann gefunden .... kann mir das einer vielleicht genau beschreiben oder hat einer ein bild oder explosions zeichnung wo er abgebildet ist ????

 

danke für eure antworten

 

grüße :)

hallo, also da du ja keinen 2,8er hast hätte dir auch auffallen können, dass er vielleicht woanders sitzt. Ich habe dir grad was rausgesucht. ausm autodata. der Temperaturfühler ist rot markiert... bitte carsten

 

ps. dafür brauchst auch du keine hebebühne... ;)

alles klar danke danke sehr freundlich :) dann guck ich mal morgen bei tageslicht ob ich da was finde :) ... nur komisch das mit der teilemann heut bei audi auch gesagt hat das der so weiter hinten sitz wie vorhin schon beschrieben . da wo das trennblech ist bzw spritzwand ... sitz der bei jedem 2.5er tdi dort ??? weil ich hab nämlich letzens in mein service plan gesehen das ich ein bdh motor hab .. keien ahnung wie ich auf bau gekomm bin ... aber sorry hatte das hier noch nicht geändert ^^ :)

hört sich stark nach Temperaturfühler an und nicht nach Thermostat.

Würd den Temperaturfühler prüfen/wechseln, jedoch zuerst den FS auslesen lassen.

ich mein ja auch die ganze zeit den temperatur fühler ... hab nie was von thermostat geschrieben :) und ja hab vorher den fehlerspeicher ausgelesen und da stand drin temperatur fühler sporadischer fehler ... oder so ähnlich ... weil meine motorkontrollampe ab und zu mal leuchtet und die temperatur im ki auch anzeigt wie sie lust hat .... und darauf hin will ich jetz den temperatur fühler wechseln .. in der hoffnung das dass der fehler dann war ... :)

vielen dank nochmal an golfcabriocarsten mit seiner hilfe hab ich den temperatur fühler innerhalb von paar sekunden gefunden und konnt ihn problemlos wechseln war ne sache von 2-3 minuten :) ohne seine hilfe würd ich jetz immer noch an der falschen stelle suchen und halb verrückt werden :) aber dank der zeichnung hab ich es problemlos gefunden .... das beweißt mal wieder wie gut doch so ein forum ist und mann gute ratschläge und hilfe bekommt wenn mann sie braucht :) vielen dank .... anbei doch ein foto wo der temperatur fühler vom wasser beim 2.5er tdi bdh ist :)...

grüße

Zitat:

Original geschrieben von audia4rs4

vielen dank nochmal an golfcabriocarsten mit seiner hilfe hab ich den temperatur fühler innerhalb von paar sekunden gefunden und konnt ihn problemlos wechseln war ne sache von 2-3 minuten :) ohne seine hilfe würd ich jetz immer noch an der falschen stelle suchen und halb verrückt werden :) aber dank der zeichnung hab ich es problemlos gefunden .... das beweißt mal wieder wie gut doch so ein forum ist und mann gute ratschläge und hilfe bekommt wenn mann sie braucht :) vielen dank .... anbei doch ein foto wo der temperatur fühler vom wasser beim 2.5er tdi bdh ist :)...

 

grüße

gern geschehen, mann tut was man kann. hab ja die ganzen programme und den 2. laptop nicht umsonst... ;) dank renevr

..

am 18. Januar 2010 um 19:50

hab auch mal ne Frage.

Und zwar geht die Temperaturanzeige nicht über ca. 70 - 80 °C (also beim fahren), aber sobald ich Motor abstelle und nur Zündung einschalte zeigts genau 90 °C an, sobald ich dann den Motor wieder anmache, egal ob ich steh oda bissl fah, gehts sofort wieder runter. Kann des sein dass des am Temperaturfühler liegt?

mfg

achja, ist ein 1,8T

am 19. Januar 2010 um 16:29

hat da keiner schon irgendwie Erfahrungen gemacht oder vielleicht ne Idee?! Fehlerspeicher sagt nix

Ich würde den Doppeltemperaturgeber erst mal wechseln. Ist wahrscheinlich der günstigste Versuch, der kostet ca 25€ beim:)

Zitat:

Original geschrieben von golfcabriocarsten

Zitat:

Original geschrieben von audia4rs4

hallo ich wollt mal fragen wo sitz genau der temperatur fühler für den wasserkreislauf beim 2.5er tdi ??? irgendwo hintem am motor zwischen der spritzwand ..... wo da genau ??? auf höhe der batterie ??? kommt mann da von oben ran oder nur von unten ( hebebühne ) ? muss den nämlich wechseln und hab da heut mal nachgeschaut und nicht sowas änliches was fühler sein kann gefunden .... kann mir das einer vielleicht genau beschreiben oder hat einer ein bild oder explosions zeichnung wo er abgebildet ist ????

danke für eure antworten

grüße :)

hallo, also da du ja keinen 2,8er hast hätte dir auch auffallen können, dass er vielleicht woanders sitzt. Ich habe dir grad was rausgesucht. ausm autodata. der Temperaturfühler ist rot markiert... bitte carsten

ps. dafür brauchst auch du keine hebebühne... ;)

Vielleicht kannst du bitte ausm autodata für den s6, 4,2 4B, die Stelle vom G62 raussuchen. Wär eine grosse hilfe!

gruss

Deine Antwort
Ähnliche Themen