ForumGolf 4
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volkswagen
  5. Golf
  6. Golf 4
  7. Wasser läuft vermutlich über das Schiebedach rein

Wasser läuft vermutlich über das Schiebedach rein

Themenstarteram 4. November 2009 um 16:37

Bei mir läuft was die rechte A-Säule runter also hab ich mich mal auf die Problemsuche begeben und habe erstmal die Rechte Tür gecheckt. Dort sieht aber alles ok aus, also hab ich den Dachhimmel an der stelle ein wenig versucht abzu bekommen und als ich den Sonnenschutzrunter klappte lief das Wasser aus der Lampe die dadrunter versteckt ist. Als ich den Dachhimmel ein Stück weiter abbekommen hatte konnte ich sehen das es irgendwo weiter beim Schiebedach herkommen muss. Beim Schiebedach ist oben ganz hinten eine Lücke des Gummis. Meiner Meinung nach war diese schon immer, bin mir allerdings nicht sicher. Wär nett wenn ich mal bei euch nachgucken könnten ob diese bei euch auch ist.

Hatte jemand dieses Problem schon mal in der Richtung und könnte mir Tipps zu Problembeseitigung geben?

Ich denke mal ich komme nicht drum rum den Dachhimmel abzubauen. Hat jemand eine Anleitung dafür ich habe nämlich keine Ahnung wie ich den abbekomme. Wenn ich ihn abbekomme könnt ich euch auch mehr Informationen über mein Problem geben, ich weiß sind nicht gerade viele die ich euch gegeben habe, hoffe allerdings trotzdem auf Antworten... Danke....

Anbei hab ich noch mit orange makiert wo das Wasser runtergelaufen ist und mit Rot bis wohin ich unter den Dachhimmel gucken konnte und Feuchtigkeit entdeckt habe.

Dsc01225
Ähnliche Themen
15 Antworten

Hatte ich auch. Bei mir war der Ablauf in der A-Säule verstopft. Das wurde dann mit Druckluft ausgeblasen und zusätzlich wurden die Siebe am Ende der Abläufe in der A-Säule entfernt. Mein Schrauber konnte sich diese Siebe nicht erklären. Die halten größeren Schmutz solange auf bis alles verstopft ist und man im Wagen baden kann.

Themenstarteram 4. November 2009 um 17:51

Zitat:

Original geschrieben von osssi

Hatte ich auch. Bei mir war der Ablauf in der A-Säule verstopft. Das wurde dann mit Druckluft ausgeblasen und zusätzlich wurden die Siebe am Ende der Abläufe in der A-Säule entfernt. Mein Schrauber konnte sich diese Siebe nicht erklären. Die halten größeren Schmutz solange auf bis alles verstopft ist und man im Wagen baden kann.

Ja... kann es sein das es ein Ablauf in Richtung A-Säule gibt und einen in Richtung C also mehr nach hinten irgendwie, weil als ich den Dachhimmel früher mal von weiter hinten abgemacht hatte, hatte ich dort auch ein Schlauch auf jeder Seite gesehen.

Weißt du oder jemand anderes wo diese Siebe sind und wo die ganzen Schläuche hinführen...???

Zitat:

Original geschrieben von mariogolf4

 

Ja... kann es sein das es ein Ablauf in Richtung A-Säule gibt und einen in Richtung C also mehr nach hinten irgendwie, weil als ich den Dachhimmel früher mal von weiter hinten abgemacht hatte, hatte ich dort auch ein Schlauch auf jeder Seite gesehen.

Weißt du oder jemand anderes wo diese Siebe sind und wo die ganzen Schläuche hinführen...???

Die hinteren Abläufe des Schiebedach's enden hinter dem hinteren Stossfänger.

Zitat:

Original geschrieben von Tommes 32

Die hinteren Abläufe des Schiebedach's enden hinter dem hinteren Stossfänger.

Und die vorderen im Türrahmen der A-Säule. Die Siebe kann man da ganz einfach mit 'nem Schraubendreher rausfriemeln. Nach Demontage der Dinger hatte ich auch nie wieder was.

Themenstarteram 4. November 2009 um 18:14

ok ich denke mal ich guck mir das am Wochende mal genauer an ich hoffe mal ich finde die Siebe

Zitat:

Original geschrieben von mariogolf4

ok ich denke mal ich guck mir das am Wochende mal genauer an ich hoffe mal ich finde die Siebe

Vorne ist einfach. Du brauchst ja nur die Tür öffnen und gucken ;).

Themenstarteram 4. November 2009 um 18:32

Zitat:

Original geschrieben von osssi

Zitat:

Original geschrieben von mariogolf4

ok ich denke mal ich guck mir das am Wochende mal genauer an ich hoffe mal ich finde die Siebe

Vorne ist einfach. Du brauchst ja nur die Tür öffnen und gucken ;).

ohne den Dachhimmel abzumachen?

Makier mal bitte auf dem Bild wo das Sieb sitz und lad es dann hoch. Danke.

Das Sieb führt natürlich nach außen. Du brauchst wirklich nur die Tür öffnen und die A-Säule mal genauer angucken. Da verläuft ein schwarzer Gummischlauch, der unten etwas breiter wird.

Dscf0659-38897
Themenstarteram 4. November 2009 um 20:04

Zitat:

Original geschrieben von osssi

Das Sieb führt natürlich nach außen. Du brauchst wirklich nur die Tür öffnen und die A-Säule mal genauer angucken. Da verläuft ein schwarzer Gummischlauch, der unten etwas breiter wird.

achsoo also hier irgendwo(Anhang)... weiter oben oder weiter unten....

meinst du es reicht aus wenn ich das Sieb abmache? Oder muss ich trotzdem dem den Dachhimmel abbauen und da irgend wie mal mit irgendwas durchpusten...

Url

Zitat:

Original geschrieben von mariogolf4

 

achsoo also hier irgendwo(Anhang)... weiter oben oder weiter unten....

Der schwarze Gummischlauchende zwischen oberen und unteren Türscharnier ist doch unschwer zu übersehen,oder?

Zitat:

Original geschrieben von Tommes 32

Der schwarze Gummischlauchende zwischen oberen und unteren Türscharnier ist doch unschwer zu übersehen,oder?

Richtig. Sollte eigentlich zu finden sein.

Zitat:

Original geschrieben von mariogolf4

meinst du es reicht aus wenn ich das Sieb abmache? Oder muss ich trotzdem dem den Dachhimmel abbauen und da irgend wie mal mit irgendwas durchpusten...

Ich würde auch noch mal Druckluft durchjagen. Dafür muß aber nix abgebaut werden. Die Abläufe fangen in der Wanne des Schiebedaches an (in jeder Ecke einer). Vorne sind die bei geöffneten SD auch schnell sichtbar und erreichbar. Ab da einfach mit Druckluft durchblasen.

Themenstarteram 5. November 2009 um 17:17

Hab den Gummischlauch gefunden. Hab paar mal rauf gedrückt, dann kam mit einmal eine menge Dreck und viel Wasser raus :) Aber habe kein Sieb gefunden oder meinst du als Sieb dass das Ende vom Gummischlauch so eng wird? Am Wochende guck ich mal am Schiebedach wo ich da durchpusten kann... mit was kann man das am besten durchpusten.

Zitat:

Original geschrieben von mariogolf4

oder meinst du als Sieb dass das Ende vom Gummischlauch so eng wird?

Könnte passen - ist halt schon 'ne weile her und den IVer habe ich ja auch nicht mehr.

Zitat:

mit was kann man das am besten durchpusten.

Mit Druckluft halt - entweder mal in einer Werkstatt nachfragen oder so 'ne Druckluftdose besorgen.

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volkswagen
  5. Golf
  6. Golf 4
  7. Wasser läuft vermutlich über das Schiebedach rein