ForumW203
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Mercedes
  5. C-Klasse
  6. W203
  7. Was kostet eine Automatikgetriebe Spülung plus Wechsel Automatiköl bei Mercedes Händler wohl?

Was kostet eine Automatikgetriebe Spülung plus Wechsel Automatiköl bei Mercedes Händler wohl?

Mercedes
Themenstarteram 15. Dezember 2019 um 18:26

Was kostet eine Automatikgetriebe Spülung plus Wechsel Automatiköl bei Mercedes Händler wohl?

W203 Benziner von 2004!

Der hat nun 133tsd runter und ein Wechsel/ Spülung wurde noch nie gemacht! Angeblich alle 60tsd?...

Auch bei diesen Automatikgetriebetyp so?

Schlüsselnummer zu 1.0710 zu 2.564

Was mag das bei Mercedes kosten? Viel teurer als in einer nicht Mercedes Werkstatt?

Beste Antwort im Thema

Kostete in Bochum bei MB aktuell 499,00 Euro für den W203 C280

18 weitere Antworten
Ähnliche Themen
18 Antworten

Das mußt du deinen Mb Fritzen fragen. Ist doch überall unterschiedlich.

Bei meiner freien Werkstatt habe ich dafür 268,91 € plus MWSt bezahlt. (5 Gang Getriebe 722.6 nach Tim Eckart Methode)

Die Werkstatt befindet sich in Eschweiler...

Themenstarteram 15. Dezember 2019 um 19:14

Habe das auch mit der Tim Eckart Methode gelesen! Was ist das?

Die sind zu geizig sich eine Ölwechselmaschine zu kaufen? und machen das deshalb wie Mac Gyver?

Könnte man das so definieren?

Deshalb ist diese Methode günstiger, aber nicht besser?

Suche mal im Internet nach "Tim-Eckart-Methode, dann weisst du Bescheid.

Du kannst auch hier in der SUFU schauen.

Vor etwa 3 Jahren habe ich bei MB 500 Euro Festpreis für die Getriebespülung beim 7G gezahlt. Die Werkstatt in meiner Nähe hat das Spülgerät von TE. Der Preis war aber hart verhandelt. Die wollten ursprünglich viel mehr dafür.

Letzte Woche in einer freien Werkstatt (Teile und Öl selber angeliefert) wurde die Spülung für 200 Euro Arbeitslohn gemacht. Für die Teile (Original MB) habe ich 60 Euro gezahlt und das Öl Fuchs Titan hat mich 80 Euro gekostet. Summe: 340 Euro. Das Spülgerät habe ich nicht gesehen, ist aber glaube keines von TE.

Ein anderer freier Getriebespüler nimmt hier 460 Euro all-in beim 7G mit dem TE Spülgerät.

Fahre in eine Taxi - Werkstatt kostet da ca. 250€ Wechsel nach T.E. Methode

Wie man hier lesen kann, sind die Preise sehr unterschiedlich.

Ich habe auch in einer freien ü. 500 für eine 7-G bezahlt. Der war der einzige hier in der Nähe nach TE-Methode.

Man sollte vllt einfach mal in der Gegend fragen, wer was macht, welche Methode, und was es kostet. Bei MB würde ich nicht fragen.

Gruß Jörg.

Zitat:

@63er-joerg schrieb am 17. Dezember 2019 um 15:26:56 Uhr:

Bei MB würde ich nicht fragen.

Moin,

das würde ich nicht so absolut ausschliessen wollen.

Ich habe meine Spülung nach T.E. 2015 bei meiner MB Vertretung gemacht und fand 290 € beim C180K sehr ok.

Wie sich die Preise seit dem entwickelt haben habe ich allerdings nicht beobachtet.

Scheinbar kann MB auch anders, zumindest in meinem Fall.

Automat-muehle
20150320-eckart

Falls einer im Kreis Recklinghausen wohnt , in Herten Fa. Fuchs macht auch Getriebeölwechsel sowie Service A oder B zu einem guten Preis . Adresse kann man ja googeln .

Zur Historie der Getriebespülung : Nachdem Automatikgetriebe eine zeitlang mit einer lebenslangen Füllung ausgeliefert wurden und diese Getriebe dann reihenweise bei 100 - 180000tkm verrekt sind, sind die Hersteller auch bei Getrieben mit lebenslanger Füllung wieder zurückgerudert auf einen Wechselintervall von meist 60000km. Wohl auf Druck der Leasinggeber liegt man meist bei 120000km. Damit während einer Leasingzeit keine Getriebewartung anfällt.

Wird das Öl nur gewechselt bleibt ein Teil das Öls im Getriebe. Bei einer Spülung wird mit einem Reinigungszusatz insgesamt ca. 18L Öl durch das gesamte System gedrückt. Bei Getrieben mit einer Laufleistung von über 130000km ein muß, wie ich meine auch wenn es wohl Getriebe gibt die tatsächlich über 200000km laufen ohne Wartung.

Gerade beim W203 gibt es aber noch mehr zu beachten. Der Getriebeausgangsstecker, an dem das Steuergerät angeschlossen wird, ist oft auch undicht und so gelangt allmählich Getriebeöl bis zum Steuergerät und zerstört dieses. Die Buchse des Steckers ist am Getriebe (Steuerplatine) angeschraubt. Die Mutter ist im Plastik der Platine eingegossen und häufig lose. Dsmit wird das nicht mehr dicht. Die Platine kostet so ca. 150 Euro plus Einbau ( von unten ca. 1 STd. ).

Da das ein bekanntes Problem ist, hat der Mensch wo ich mit meinen beiden W203 war, so eine Platine immer da liegen. Für den Fall der Fälle. Am C 200 K T war es nicht nötig die Platine zu wechseln. Am C 55T AMG war es nötig. Da hat der Vorbesitzer schon gebastelt, wie sich bei der Spülung rausstellte.

Ralf Kälbly, Fa. racecartec (Nähe Stuttgart), hat ohne Platine 315€ inl. Märchensteuer berechnet. Am C 55 T waren es mit Platine 360€ plus Märchensteuer und ich konnte aber am gleichen Tag wieder mit dem Auto heimfahren. Ich würde jederzeit die 200km An- und Abfahrt in kauf nehmen.

Schöne Weihnachten

Ich war Anfang Dezember beim Freundlichen zum Festpreis von 503,00€ + Mwst.

Spülung und Ölwechsel für 7gang-Automatikgetriebe.

MB C230 V6

Beim 5G Getriebe kann man die Getriebespülung und das wichtige Säubern des Labyrinthes auch sehr gut selbst machen.Voraussetzung ist, dass man schraubenkundig ist. Man kommt dann auf einen Gesamtmaterialneupreis deutlich unter 100 Euro. ;)

Die Drehzahlsensoren sollten jedesmal zumindest gesäubert werden. Das macht leider keine Werkstatt bei der Spülung, das Labirynth säubern auch nicht. Deshalb ist die Doityourself Methode wertiger.

Die Drehzahlsensoren sind magnetisch und ziehen mit der Zeit feinen Metallstaub an und verfälschen damit die Sensorik, was zu Fehlern bis zum Notlauf führt. Oft werden EHS Steuerplatinen unnötig getauscht. Säubern reicht oftmals. Vergesst nicht den Magneten gegen einen neuen zu tauschen.

Wird das Labirynth nicht gesäubert, kann die Schmutzumverteilung nach der Spülung wieder zu Fehlern führen.

Vom Reinigungszusatz wird abgeraten. Das Wechselintervall beträgt 60000km.

Wenn jemand superperfekt arbeiten möchte, dann wäre das Einlöten eines Ölstops in jede der zahlreichen Verbindungsadern zwischen EHS und Getriebesteuergerät sehr vorteilhaft.

Der Zwischenstecker wird mit nur 7Nm angezogen, ansonsten beschädigt ihr die Platine. Kauft nur Zwischenstecker mit schwarzen Dichtungsringen.

Kostet in einer gute Werkstatt in Aachen 430 euro, gerade informiert. Dann wird es getam auf die TE Methode. Inklusiv 15 ltr Spühlmittel, für meinen W203 C280

Im Internet ist eine Liste von Werkstatten die das machen auf der TE Weise / Art, die Liste ist von ganz Deutschland. Habe mir diejenigen aus Kreis Aachen ausgedruckt

 

M fr Gr aus den NL

Kostete in Bochum bei MB aktuell 499,00 Euro für den W203 C280

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Mercedes
  5. C-Klasse
  6. W203
  7. Was kostet eine Automatikgetriebe Spülung plus Wechsel Automatiköl bei Mercedes Händler wohl?