ForumW204
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Mercedes
  5. C-Klasse
  6. W204
  7. Was bewirkt "S" - Taste bei AMG Paket / Mopf

Was bewirkt "S" - Taste bei AMG Paket / Mopf

Mercedes C-Klasse C204 Coupé, Mercedes C-Klasse S204, Mercedes C-Klasse W204
Themenstarteram 21. Juli 2011 um 13:12

Hallo zusammen,

hab die SuFu genutzt aber noch nix gefunden und im MB-Katalog steht auch nix zu drinnen!

Also ich bin noch unschlüssig ob ich das FDP mitbestellen soll.

Im AMG-Paket ist die Sportparameterlenkung inbegriffen, die ich mit der "S-" Taste in der Mittelkonsole aus/einschalten kann. Bewirkt diese Taste auch noch mehr wie z.B: beim FDP ein schnelleres Ansprechverhalten beim Beschleunigen und schnelleres Schalten bei der Automatik oder gibt es dies nur in Verbindung mit FDP und beim AMG-Paket wird lediglich die Lenkung beeinflusst?

Danke vorab für die Antworten!

Gruss Nico

Beste Antwort im Thema

nur mal zur Sicherstellung, dass wir vom gleichen reden:

- die 'S'-Taste neben dem Getriebewahlhebel beeinflusst nur die Schaltgeschwindigkeit vom Getriebe

- das Fahrdynamikpaket hat dann zusätzlich die 'Sport'-Taste unterhalb Radio. Das beeinflusst dann:

- Ansprechverhalten Motor (direkter)

- Ansprechverhalten Bremse (höhere Bremswirkung)

- Ansprechverhalten Lenkung (direkter)

- Schaltgeschwindigkeit (schneller)

- Stoßdämpfer (straffer)

das ist zumindest bei meinem C350 mit Fahrdynamikpaket, Sportparamaterlenkung und Schalt-Paddles so.

25 weitere Antworten
Ähnliche Themen
25 Antworten
am 21. Juli 2011 um 14:09

Exterieur:

AMG Leichtmetallräder

AMG Styling, bestehend aus: Frontschürze, Seitenschwellerverkleidungen und Heckschürze

Bremssättel mit Schriftzug „Mercedes-Benz“

Endrohrblende in Edelstahl poliert

Tagfahrlicht und Nebelscheinwerfer doppelrund, mit Chromring eingefasst

Interieur:

3-Speichen-Multifunktions-Sportlenkrad, unten abgeflacht, in Leder Nappa

Armauflage mit Doppelcupholder und Ablagefach im Fond

Fußmatten in Schwarz mit AMG Schriftzug

Innenhimmel in Schwarz

Kombiinstrument mit drei analogen Rundinstrumenten mit angeschrägten Tubenringen

Sportpedalanlage aus gebürstetem Edelstahl mit Gumminoppen

Polsterung Stoff Liverpool/ Ledernachbildung ARTICO in Schwarz oder Alpakagrau (Leder schwarz, alpakagrau, schwarz/cappuccino oder schwarz/saharabeige als Sonderausstattung wählbar)

Sportsitze für Fahrer und Beifahrer

Technik:

Bremsscheiben vorne gelocht

Lenkradschaltpaddles (in Verbindung mit Automatikgetriebe)

Sportfahrwerk mit Tieferlegung

Sport-Parameterlenkung

Sicher nichts Neues für den TE. Da beim FDP explizit erwähnt ist, dass sich auf Knopfdruck die Härte und das Ansprechverhalten ändert, woraus wird der Schluss gezogen, dass es sich beim AMG-Paket ändert?

Ich würde es so lesen, dass hier keine alternativen Kennlinien über die Modi ausgewählt werden können, AMG ist permanent sportlich :)

Und das S bewirkt eine andere Automatikcharakteristik.

nur mal zur Sicherstellung, dass wir vom gleichen reden:

- die 'S'-Taste neben dem Getriebewahlhebel beeinflusst nur die Schaltgeschwindigkeit vom Getriebe

- das Fahrdynamikpaket hat dann zusätzlich die 'Sport'-Taste unterhalb Radio. Das beeinflusst dann:

- Ansprechverhalten Motor (direkter)

- Ansprechverhalten Bremse (höhere Bremswirkung)

- Ansprechverhalten Lenkung (direkter)

- Schaltgeschwindigkeit (schneller)

- Stoßdämpfer (straffer)

das ist zumindest bei meinem C350 mit Fahrdynamikpaket, Sportparamaterlenkung und Schalt-Paddles so.

Themenstarteram 21. Juli 2011 um 15:02

Zitat:

Original geschrieben von friemler77

 

- das Fahrdynamikpaket hat dann zusätzlich die 'Sport'-Taste unterhalb Radio. Das beeinflusst dann:

- Ansprechverhalten Motor (direkter)

- Ansprechverhalten Bremse (höhere Bremswirkung)

- Ansprechverhalten Lenkung (direkter)

- Schaltgeschwindigkeit (schneller)

- Stoßdämpfer (straffer)

das ist zumindest bei meinem C350 mit Fahrdynamikpaket, Sportparamaterlenkung und Schalt-Paddles so.

Genau die Taste meine ich!

Und nun die Frage ob Sie ohne Fahrdynamikpaket dann nur das Ansprechverhalten der Lenkung ändert oder auch das des Motors!

GRuss Nico

ich versteh deine Frage leider nicht. Kannst mir da bitte weiterhelfen, damit ich deine Frage beantworten kann.

Die Sport-Taste gibt es nur mit Fahrdynamikpaket. folglich kann sich ohne Fahrdynamikpaket weder Lenkung noch Motor verändern lassen.

Zitat:

Original geschrieben von friemler77

ich versteh deine Frage leider nicht. Kannst mir da bitte weiterhelfen, damit ich deine Frage beantworten kann.

Die Sport-Taste gibt es nur mit Fahrdynamikpaket. folglich kann sich ohne Fahrdynamikpaket weder Lenkung noch Motor verändern lassen.

genau, ohne FDP ändert die S-Taste nur die Schaltung der Automatik, sonst nix (keine Lenkung, etc.)

Zitat:

Original geschrieben von stilo1985

genau, ohne FDP ändert die S-Taste nur die Schaltung der Automatik, sonst nix (keine Lenkung, etc.)

Mannometer...

Übersicht Mittelkonsole (<-- das ist zum anklicken !!)

Die "SPORT" Taste (8) gibts nur mit Fahrdynamik-Paket

Die "S" Taste (15) ist die Programmwahltaste (S-E-M) siehe hier

Zu der Programmwahltaste (15) gibt es hier Infos.

Zu der SPORT Taste (8) hier

Themenstarteram 21. Juli 2011 um 19:23

Guten Abend,

dann hatte ich wohl einen falschen Fehler. Dachte beim AMG-Paket ist auch ein Schalter an der Stelle mit "S", aber habe bei den Links gelesen dass dort beim AMG-PAket die Taste für ESP untergebracht ist!

Die Verwirrung bei mir liegt wohl an der Abbildungen im Konfigurator und im Prospekt! Man sieht ja immer nur die komplett verfügbare Ausstattung und kaum sein Fahrzeug wie man es selbst zusammenstellt.

Trotzdem Danke für die Antworten und ich bin jetzt wieder ein wenig schlauer!

Schönen Abend!

Gruss Nico

Habe mich genau das gleiche gefragt, auch weil beim FDP ja auch eine 15mm Tieferlegung erwähnt wird.

Mein Verkäufer meinte das FDP baut sozusagen auf dem AMG Sportfahrwerk auf. Es macht die Stoßdämpfer also noch straffer als das AMG Sportpaket und auch das Ansprechverhalten ändert sich nochmal und wird auch noch sportlicher als das AMG Sportpaket (falls das am Ansprechverhalten iwas ändert).

friemler77 hat das gut zusammengefasst. Kurzum, das FDP ist in Sport-Modus in allen Einstellungen noch sportlicher als das Sportfahrwerk das du durch das AMG Paket hast.

mal ne doofe Frage: wo habt ihr denn die Infos her?

Ich hab das Fahrdynamikpaket und da ist eine 15mm Tieferlegung definitiv nicht dabei. Das konnte man mal zusätzlich ordern Fahrdynamikpaket+Sportfahrwerk.

Im aktuellen Konfigurator hab ich diese Möglichkeit allerdings nicht mehr gefunden. da gibts nur Fahrdynamikpaket oder das AMG-Paket. Das kann man übrigens auch kombinieren AMG+Fahrdynamik.

Fahrdynamik+Sport gibts wohl nicht mehr.

Noch folgende Anmerkungen von mir zum Fahrkomfort (ich hab "nur" das Fahrdynamikpaket, kein AMG Sportpaket, kein Sportfahrwerk)

Der Federkomfort in "Normal"-Stellung ist sehr angenehm. Bei aktiviertem SPORT-Modus werden die Dämpfer deutlich straffer.

Ich würde aber nicht sagen, dass das ganze sportlicher wird als mit AMG-Sportpaket (bin ich auch schon gefahren), weil dort das Fahrwerk tiefer ist, härtere Federn drin sind und das ganze schon von vornerein sehr straff ist. Da spürt man dann jeden Gullideckel und es fehlt meiner Meinung nach jedweder Komfort. Beim Fahrdynamikpaket werden ja "nur" die Dämpfer straffer.

Was einem besser liegt: Fahrdynamik vs AMG (beinhaltet Sportfahrwerk) muss wohl jeder mal in einer direkten Vergleichsfahrt für sich rausfinden.

gemäß MB Webseite siehts so aus:

http://www.mercedes-benz.de/content/germany/mpc/mpc_germany_website/de/home_mpc/passengercars/home/new_cars/models/c-class/_w204/facts_/drivetrain/chassis.html?isflipfocus=1

Mein Fehler, obige Angaben stimmen beim Coupe, hast aber recht, bei Limo & T Modell ist das anders. Bin jetzt davon ausgegangen, dass es Baukastenmäßig bei allen gleich ist. Sorry!

ah gut zu wissen.

das erklärt dann aber auch warum die Auto Motor Sport vor kurzem über ein zu hartes Fahrwerk in der C-Klasse geschimpft hat. Das war dann bestimmt das C-Coupe mit Sportfahrwerk.

Hallo

Die "S" Taste am Wählhebel Block hat folgende Funktionen:

Bei Stellung "S"

1. Fahrzeug fährt immer im ersten Gang aus dem Stand an

2. Die Gangwechsel sind härter

3. Das Getriebe schaltet die Gänge bei höheren Drehzahlen

4. Die gänge werden beim gasgeben schneller geschaltet oder es wird gleich in einen niedrigeren Gang zurückgeschaltet zum beschleunigen

Bei Stellung "C"

1. Fahrzeug fährt immer im 2 ten Gang an

2. Die Gangwechsel sind fliesender fast unmerklich ( Comfortbetont )

3. Die gänge werden bei niedrigeren Drehzahlen geschaltet

( besserer Spritverbrauch )

4. Beim gasgeben wird nicht gleich einen Gang heruntergeschaltet sondern eher "sanft" beschleunigt

Bei Stellung "M"

Die Gänge werden an den Schalttasten am Lenkrad oder am Wählhebel einzel geschaltet, wie sie gewünscht werden, nach oben schaltet das Fahrzeug nicht selbsttätig nur nach unten werden die Gänge automatisch "korigiert" wenn es im entsprechend vorgewählten Gang nicht mehr möglich wäre zu "fahren"

Grüsse

also bei mir schaltet das Getriebe in Stellung M definitiv hoch, wenn man das vorgesehene Drehzahllimit erreicht hat

Stimmt, ist alles korrekt.

Aber im Modus M wird auch automatisch hochgeschaltet, um ein "überdrehen" zu verhindern.

lg andy0871

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Mercedes
  5. C-Klasse
  6. W204
  7. Was bewirkt "S" - Taste bei AMG Paket / Mopf