ForumS60, S80, V70 2, XC70, XC90
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volvo
  5. S60, S80, V70 2, XC70, XC90
  6. Wartung Rutschsicherug erforderlich....

Wartung Rutschsicherug erforderlich....

Volvo XC90 1 (C)
Themenstarteram 19. Mai 2020 um 15:38

Servus zusammen.

 

Volvo XC90 d5. 6 Gang Geartronic TF80SC.

Modelljahr 2007.

KM 224000

 

Gestern hab ich mir in meine nagelneuen Sommerreifen einen

Platten gefahren. Hinten rechts, zur Info.

Dann Schubkarrenrad montiert und ab nach Hause.

Weil ich das Auto brauch, und der Reifen erst in ein paar Tagen ersetzt werden kann, hab ich einen Winterreifen montiert. Etwas abgefahren.

Alle Räder haben die gleiche Größe und die gleichen Felgen.

Nach ca. 20 km dann die Meldung: Rutschsicherung Wartung erforderlich.

Vida sagt: Probleme mit DEM, fehlendes Signal.

Der Fehler lässt sich nicht löschen, kommt gleich wieder.

Am Anschluss des DEM hab ich 3 Volt Spannung gemessen, bei Zündung an. Ist das OK?

 

So, ist das nun zufällig ein Defekt unabhängig vom Plattfuß und dem Winterreifen? Ich wollte nur mal eure Meinung.

Kann man das DEM falls defekt, bei ECU prüfen und reparieren lassen?

 

Was haltet ihr von gebrauchten DEM? Muss man die neu anlernen beim Freundlichen?

 

Bissl viel Text(:-)

 

Verzeiht mir.

 

Lieben Gruß

 

Hans

 

PS.: die Pumpe hat Durchgang, also sollte sie funktionieren.

Ähnliche Themen
125 Antworten

... DEM kann ja einiges sein... wenn Drehzahl des einen Rades nicht passt kann das schon nen Fehler schmeißen... Murphy ist aber auch immer im Spiel... warten bis das reparierte Rad wieder montiert ist und dann weiter sehen... ;)

Themenstarteram 19. Mai 2020 um 16:50

Ja. Das denk ich auch.

Aber ECU wäre eine gute Adresse?

Zitat:

@Peak_t schrieb am 19. Mai 2020 um 16:48:18 Uhr:

... DEM kann ja einiges sein... wenn Drehzahl des einen Rades nicht passt kann das schon nen Fehler schmeißen... Murphy ist aber auch immer im Spiel... warten bis das reparierte Rad wieder montiert ist und dann weiter sehen... ;)

Er hatte doch den Winterreifen draufgezogen...

Wenn sich der Fehler nicht gleich löschen lässt, liegts nicht an der Strecke mit dem Schubkarrenrad

Themenstarteram 19. Mai 2020 um 16:55

Der Fehler kam erst mit dem Winterrad. Nach ca 20 Kilometern.

Was sagt VIDA genau? Fehlercode?

Themenstarteram 19. Mai 2020 um 19:14

Anbei Fotos vom Laptop.

Asset.JPG
Asset.JPG

Okay, also BCM-0094.

 

Wie in dem anderen Thread schon beschrieben, messen ob Strom und wieviel am Stecker des DEM ankommt. Die Pumpe würde ich jetzt aktuell erstmal vernachlässigen, da das DEM überhaupt gar nicht angesteuert wird, bzw. den Selbsttest nicht übersteht

 

Da der Fehler sich auch nicht mehr löschen lässt, vermute ich mal das wenn es kein Verbindungs- / Stromproblem ist, daß das DEM gestorben ist.

 

Feuchtigkeit dringt ein und die Korrosion erledigt den Rest. Kann man aber bei ecu wieder Instandsetzen lassen.

 

Habe nun etwas gegooglet, was ich gefunden habe dass bei Fehler 0094 und 1A64 eher das BCM gestorben ist.

Themenstarteram 20. Mai 2020 um 9:32

Okay. Danke erst mal(:-)

Das BCM ist es eher nicht, dann würden noch ein paar mehr Fehlermeldungen im VIDA leuchten....

Themenstarteram 20. Mai 2020 um 9:39

Habe die Sicherung für die Haldex eingebaut gemessen. Und sie hat Durchgang.

Ausgebaut sehe ich, sie ist durch.

Nun heißt es, wenn die Pumpe ursächlich ist, sollte man nicht einfach eine Neue Sicherung nehmen, sonst ist das DEM hops.

Welche Messung kann ich da machen an der Pumpe. Sie hat Durchgang. Aber welchen Widerstand zb muss sie haben?

Öl und Filter hab ich letztes Jahr mehrfach getauscht.

Kann ich die Pumpe mit 12 Volt testen?

 

Hans.

Du kannst die Pumpe mit 12V testen.

 

Das weiteren kannst Du die Pumpe am DEM abziehen, die Sicherung ersetzen und mit VIDA auslesen. Kommst Du ins das DEM, ist es vielleicht nur die Pumpe....fliegt die Sicherung erneut und das DEM bleibt im VIDA stumm, ist das DEM kaputt.

Themenstarteram 20. Mai 2020 um 10:40

Danke schön (:-)

Themenstarteram 20. Mai 2020 um 16:49

So.

Ich haben die Pumpe getestet. Läuft prima mit Luftleitung. Das DEM gibt keinen Fehler ohne Pumpe.

Pumpe wieder angeschlossen und die Sicherung fliegt sofort nach Zündung an. Dann hat die Pumpe wohl doch einen Schuss.

Vielleicht zieht sie ja zu viel Strom.

Wenigstens ist das DEM ganz geblieben.

 

Danke für die Hilfe.

 

Ich fahr erst mal so rum. Dann hol ich mir ein Set bei Ebay.

 

Hans

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volvo
  5. S60, S80, V70 2, XC70, XC90
  6. Wartung Rutschsicherug erforderlich....