ForumGLA
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Mercedes
  5. ML, GLE & GL
  6. GLA
  7. Wartezimmer GLA H247 2020

Wartezimmer GLA H247 2020

Mercedes GLA H247
Themenstarteram 8. März 2020 um 23:44

Wie es auch in anderen Mercedes-Threads üblich ist, finde ich hier ein Wartezimmer zum GLA 2020 auch sehr nützlich.

Hier kann man die bestellte Konfiguration und die Liefertermine etc. besprechen.

Ab April 2020 soll die Auslieferung beginnen.

 

Ich selber habe am Montag den H247 bestellt.

Liefertermin ist laut Mercedes Juli 2020.

 

Hier die Ausstattung:

GLA 250 4 Matic / AMG Line / Kosmosschwarz

Ledernachbildung ARTICO Mikrofaser DINAMICA schwarz, Business-Paket, MBUX Premium-Paket, Park-Paket m. Rückfahrkamera, Spiegel-Paket, Night-Paket, Reifen m. Notlaufeigenschaften, 4-Wege-Lordosenstütze, Totwinkel-Assistent, Wegfall Typkennzeichen auf Gepäckraumklappe, Panorama-Schiebedach, Digitales Radio, Vorrüstung f. Anhängevorrichtung, Fondsitze längs verstellbar, Adaptiver Fernlicht-Assistent, LED High Performance-Scheinwerfer, Ablagefach in Mittelkonsole m. Rollo, Advanced Soundsystem, Ambientebeleuchtung, EASY-PACK-Heckklappe, Laderaum-Paket, AMG LMR 4fach 5-Doppelspeichen-Design 48,3cm 19 Zoll Sommerräder, zusätzliche LMR 4fach 10-Speichen-Design 45,7cm 18 Zoll Winterkompletträder.

 

Also haut in die Tasten! :p

Asset.JPG
Beste Antwort im Thema

Seit 11.11. stolzer Besitzer eines GLA 250 4Matic Edition 1 ... fast volle Hütte !!!

Es ist ein Vorführer, wollte nicht so lange warten.

Hatte vorher einen GLC von 2018.

Der Unterschied ist unglaublich !!!

Der GLA macht einfach nur Spaß !!!

VG.

+3
852 weitere Antworten
Ähnliche Themen
852 Antworten

Genau, und das Ladekabel bleibt in der OVP. O je, hoffentlich hat der Irrsinn bald ein Ende …..

Dann Reihe ich mich hier auch mal ins Wartezimmer ein beim H247.

Dies Jahr ist nicht das beste "Autojahr". Der A250e meiner Frau wurde im Hagel Sturm leider völlig zerlegt. Alle Scheiben (inklusive Schiebedach) bis auf Hinten links sind gebrochen und die karosserie sieht entsprechend aus ich saß während dessen im Fahrzeug und durfte mich auf die rücksitzbank verkriechen um keinen Tennisball großen Hagel abzubekommen. Mein bestellter CLA 250e sollte auf einen EQA250 geändert werden dies ging aber anscheinend nicht so wird es nun ein EQC400 im September.

Da wir mit der Versicherung geklärt haben das Fahrzeug nicht reparieren zu lassen wird es nun ein GLA Diesel welcher auch besser zum Fahrprofil passt als der hybrid.

Lieferung geplant in 11/2021

Gla 180 d in Nachtschwarz

Progressive Line

Kunstleder Artico Schwarz

Business Paket

MBUX High End Paket

Advanced Audio

Standheizung

Fahrassistenz Paket

360° Kamera

Multibeam LED

Zierteile Aluminium

Lenkrad Heizung

Ambientebeleuchtung

Laderaumpaket

Spiegel Paket

Diesmal absichtlich ohne Schiebedach. Wer es einmal erlebt hat wie es zu bruch geht während man im Auto sitzt kann auf diese Glasflächen wirklich verzichten.

Und noch paar kleinigkeiten.

Zum probefahren war leider kein 180d verfügbar aber da wir den "alten" 180d kennen wird der schon passen. Keine Rakete aber irgendwann ist das preislimit erreicht.

Ja lieber weniger Motorleistung aber dafür die Fahrassistenzpakete. Das finde ich gut.

Aufgrund der weltweiten Chipknappheit liefert Mercedes-Benz auch einen vollanalogen GLA250e...

:)

2021-06-26-09-51

Zitat:

@VonJotR schrieb am 24. Juni 2021 um 13:18:17 Uhr:

Habe gerade mit meinem Händler gesprochen.

Die Produktion meines Autos wurde wieder verschoben. Er weiß nicht warum, denn verschiedene GLA250e, die später bestellt wurden, kommen mit fehlenden Teilen, aber noch fahrbereit an. Die fehlenden Teile werden dann eingebaut, sobald sie verfügbar sind.

Nach Unterzeichnung einer Erklärung werden diese dem Kunden einfach zugestellt. Es wird wahrscheinlich meine Konfiguration sein, aber ich möchte natürlich wissen, worauf ich mich verlassen kann.

Er wird jetzt MB EU in Brüssel befragen, was los ist. Sobald klar ist, warum sich die Produktion verzögert, können wir sehen, ob wir die Konfiguration anpassen müssen, aber das ist für mich die vorletzte Option. Sollte es deutlich länger dauern, besteht genügend (rechtlicher) Grund, den laufenden Vertrag zu überprüfen oder gar zu kündigen.

Ich möchte es nicht so weit kommen lassen, weil ich den GLA wirklich in der Konfiguration haben möchte, die ich bestellt habe. Wenn die Meldungen sehr negativ sind, werden wir uns einen Miet-/Leasing-Aufbau einfallen lassen, damit ich meinen aktuellen Toyota schnellstmöglich (mit Gutschrift) ablieferen kann.

Ich zahle dann monatlich für einen Leasing-/Miet-Mercedes nicht mehr als jetzt monatlich für den Toyota. Es ist mir egal, welche Art von MB, solange es ein Plugin ist.

Ich will nur wissen, wo ich stehe und warum die Produktion immer weiter in die Zukunft gedrängt wird. Bis dann.

Hallo,

ich wurde nun auch von Juni auf September verschoben mit meinem bestellten GLA 250e.

Mein Kundenberater sagte, es ist Aufgrund der fehlenden Halbleiter derzeit kaum vernünftig planbar Autos zu bauen. Bald ähnlich wie Impfstoff gegen Corona und Impftermine....

Ich selbst bin FA und kein meinen derzeitigen GLA 200 natürlich solange behalten.

Grüße

mlk02

Unser Händler hat auch gesagt er kann es nicht sagen er hofft das er Mitte august nach dem Werksurlaub mehr sagen kann

Hallo,

Heute von Mercedes die Mitteilung bekommen, dass die Funktion MBUX Augmented Reality für Navigation (U19) auch aus dem ursprünglichen Auftrag entfernt wird wegen fehlender Halbleiter Komponenten.

Ich überlege den Auftrag zu stornieren. Dann eben kein Mercedes. Habe die Nase voll.

Zitat:

@einfachnurich1 schrieb am 29. Juni 2021 um 16:33:19 Uhr:

Hallo,

Heute von Mercedes die Mitteilung bekommen, dass die Funktion MBUX Augmented Reality für Navigation (U19) auch aus dem ursprünglichen Auftrag entfernt wird wegen fehlender Halbleiter Komponenten.

Ich überlege den Auftrag zu stornieren. Dann eben kein Mercedes. Habe die Nase voll.

Darf ich fragen wann du bestellt hast?

Hallo,

Bestellung am 25.11.2020. Erster Liefertermin 2. Quartal 2021, dann Juli/August, natürlich immer unverbindlich.

Zitat:

Unser Händler hat auch gesagt er kann es nicht sagen er hofft das er Mitte august nach dem Werksurlaub mehr sagen kann

was für ein Werksurlaub? Mercedes ist doch nicht VW

Also von Werksruhe hab ich noch nichts gehört. Die Produktionshalle, wo u.a. EQA, GLA, B laufen, fährt ganz normal durch.

Servus Miteinander,

habe meinen GLA 220d gestern bestellt. Mir wurde 1. Q/2022 als Liefertermin genannt. Bin gespannt wann er wie komplett geliefert wird...

Mein Lexus hat noch TÜV bis 04/2022. Bis dahin wird´s wohl klappen! :-)

SG

Alex

So morgen hole ich mein 1. Ersatzfahrzeug für meinem am 1.10.2020 bestellten GLA 200d ab (auf Grund dessen dass ich auf Pre-Safe & Co. nicht verzichten will, habe ich aktuell als Liefertermin Q1/22 - geplant war Q1/21). Nachdem das Ersatzfahrzeug morgen definitiv keine Anhängerkupplung hat, bekomme ich wahrscheinlich kommende Woche einen CLA 200d mit Anhängerkupplung als Langzeitmiete.

Uns hat es auch mit dem AR erwischt. Entfällt und kann nicht nachgerüstet werden.

Nice to have, aber nun ist es halt so.

Aufgrund fehlender alternativen (Lieferzeiten, Rabatte) verzichten wir darauf. Denke haben super Rabatt und andere Goodies rausgehandelt.

Erhalten ab heute einen Leihwagen bis zur Lieferung.

Wer hat auch auf AR verzichtet und welcher Rabatt ist angeboten wurden? Bei uns sind es 390,- netto

Hallo,

gute Nachricht…mein Bestellter / November 2020 wird am 06.07.21, unverbindlich natürlich ??an meinen Händler geliefert. Schlechte Nachricht, mich hat es auch erwischt - Funktion U 19 entfernt. Bei mir sind es auch 390 Euro. Kann aber damit leben und es gibt schlimmeres. Bin froh ihn endlich in Empfang zu nehmen und außerdem habe ich meinen ALTEN GLA 200 Edition Baujahr 2017 noch , der mir nach wie vor Freude macht und ohne Kummer und Sorgen von A nach B bringt.

Deine Antwort
Ähnliche Themen