ForumW204
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Mercedes
  5. C-Klasse
  6. W204
  7. W204 - Welche Motoren sind ab der Bestellfreigabe verfügbar?

W204 - Welche Motoren sind ab der Bestellfreigabe verfügbar?

Themenstarteram 23. Dezember 2006 um 21:21

Hallo zusammen,

ich habe gelesen, dass der W204 am 19.01.2007 bestellbar ist. Ist das korrekt?

Am meisten würde mich aber interessiern, mit welchen Motoren der W204 startet? Also welche von Anfang an bestellbar sind.

Was glaubt ihr, ist der C280 6-Zylinder von Anfang an bestellbar im Januar????????

Liebe Grüße

und ein schönes Weihnachtsfest

Simon

Ähnliche Themen
26 Antworten

C 180 CDI (OM651, 2.1l-R4-CDI3-Motor) mit etwa 116PS -evtl. Einstiegs-/Taximodell später-

C 200 CDI (OM651, 2.1l-R4-CDI3-Motor) mit etwa 140PS

C 220 CDI (ebenso, geänderte Motorsteuerung) mit etwa 177PS

C 280 CDI (OM642, 3.0l-V6-CDI3-Motor) mit etwa 218PS (Ersatz des C320 CDI)

C 350 CDI (dito, mit zusätzlichem Turbolader) mit etwa 286PS

C 160 (M271, 1.8l-R4-Motor inkl Kompressor mit etwa 129PS, evtl. Einstiegsmodell später)

C 180 K (M271, 1.9l-R4-CGI-Motor inkl Kompressor) mit etwa 160PS

C 220 CGI (Derivat, mit Turbolader) mit etwa 193PS

C 300 (M272 V6-Vierventiler mit Direkteinspritzung) mit etwa 240PS

C 350 (dito 3,5l) mit etwa 290PS

C 450 (M273, 4.6l-V8-32V-Motor) mit etwa 340PS, nur Elegance / Avantgarde, absolute Spekulation

C 63 AMG V8 Sauger (M156, 6.3l-V8-32V-Maschine) (Erstarken mit etwa 480PS)

Themenstarteram 23. Dezember 2006 um 22:42

Zitat:

Original geschrieben von ayhanak

C 180 CDI (OM651, 2.1l-R4-CDI3-Motor) mit etwa 116PS -evtl. Einstiegs-/Taximodell später-

C 200 CDI (OM651, 2.1l-R4-CDI3-Motor) mit etwa 140PS

C 220 CDI (ebenso, geänderte Motorsteuerung) mit etwa 177PS

C 280 CDI (OM642, 3.0l-V6-CDI3-Motor) mit etwa 218PS (Ersatz des C320 CDI)

C 350 CDI (dito, mit zusätzlichem Turbolader) mit etwa 286PS

C 160 (M271, 1.8l-R4-Motor inkl Kompressor mit etwa 129PS, evtl. Einstiegsmodell später)

C 180 K (M271, 1.9l-R4-CGI-Motor inkl Kompressor) mit etwa 160PS

C 220 CGI (Derivat, mit Turbolader) mit etwa 193PS

C 300 (M272 V6-Vierventiler mit Direkteinspritzung) mit etwa 240PS

C 350 (dito 3,5l) mit etwa 290PS

C 450 (M273, 4.6l-V8-32V-Motor) mit etwa 340PS, nur Elegance / Avantgarde, absolute Spekulation

C 63 AMG V8 Sauger (M156, 6.3l-V8-32V-Maschine) (Erstarken mit etwa 480PS)

Hallo,

wo hast du das denn her??? Da hast du doch einige Motoren dazuerfunden. Es wird nie einen C180 CDI geben... und einen 450 auch nicht....

Ist das von Autobild??? die labern immer so einen Mist.

Es wird geben:

180 K

200K

230

280

280 4matic

350

350 4matic

200 CDI

220 CDI

320 CDI

und die AMG Version

die Frage ist nur, welche ab Januar bestellbar sind!!!???

Na wer weiß das schon?

Unterhalb des nochmals stärkeren 200 CDI ist doch wieder Platz. Und ein C 450 könnte als Gedankenspielerei tatsächlich bereits existieren. Und da seht ja auch: "abolute Spekulation" ;)

Ich denke mal, das Launch-Lineup wird in etwa so aussehen:

C 200 K

C 230

C 350

C 220 CDI

C 320 CDI

Frühestens im Herbst kommt dann der 180er Kompi.

Ich kann´s nicht mehr erwarten, bis endlich die ersten Hybride kommen. :)

Der 204er soll ja irgendwann einen bekommen.

Zur Bestellfreigabe:

19.01. könnte hinkommen.

Was wohl auch bedeutet: Es dauert nicht mehr lang bis zum ersten offiziellen Pressefoto.

Gruß

Flo

Themenstarteram 23. Dezember 2006 um 23:54

So ist es... bald wir mb auf der Internetseite ein c-klasse special einrichten.

Hoffentlich wird der C280 von anfang an bestellbar sein.

Wir müssen nämlich anfang/mitte Februar bestellen.

lg

simon

Folgende Motoren werden für die neue C-Klasse erhältich sein:

C 200 CDI mit 136 PS und 340 NM

C 220 CDI mit 170 PS und 400 NM

C 320 CDI mit 224 PS und (510 NM?)

C 180 Kompressor mit 156 PS und 230 NM

C 200 Kompressor mit 184 PS und 250 NM

C 230 V6 mit 2,5l und 204 PS und 245 NM

C 280 V6 mit 3,0l und 231 PS und 300 NM

C 350 V6 mit 3,5l und 272 PS und 350NM

C 63 AMG V8 mit 6,2l und 450 PS sowie 600NM.

Der C 320 CDI, C 280 und C 350 werden optional mit 4matic, die dann mit 7G-Tronic verfügbar ist, angeboten.

Themenstarteram 24. Dezember 2006 um 0:15

Hallo,

ahhh das klingt sehr realistisch. Hast du eine Ahnung, welche Modelle ab Januar bestellbar sein werden?

lg

simon

Da kann ich nur spekulieren, aber bei der Einführung der letzen C-Klasse waren alle Motoren bis auf die AMG-Version von Anfang an erhältlich, ich denke das wird auch bei der neuen C-Klasse der Fall sein (Mit Ausnahme der 4matic-Modelle)

Themenstarteram 24. Dezember 2006 um 0:38

Zitat:

Original geschrieben von stefann

Da kann ich nur spekulieren, aber bei der Einführung der letzen C-Klasse waren alle Motoren bis auf die AMG-Version von Anfang an erhältlich, ich denke das wird auch bei der neuen C-Klasse der Fall sein (Mit Ausnahme der 4matic-Modelle)

hallo,

das wäre ja ein traum... hoffen wir das.

weis eigentlich einer von euch, warum es keine innenraumfotos bis jetzt gibt? es gibt so viele außenfotos...

lg

simon

Zitat:

Original geschrieben von C200 Kompressor

weis eigentlich einer von euch, warum es keine innenraumfotos bis jetzt gibt? es gibt so viele außenfotos...

lg

simon

Vielleicht weil der Innenraum immer noch einfach besch...... aussieht?

Kommt an stelle des 350 nicht ein cgi (350 cgi wie im cls) ins programm?

Zitat:

Original geschrieben von wildzau

Kommt an stelle des 350 nicht ein cgi (350 cgi wie im cls) ins programm?

Direkteinspritzer sollen erst etwa um 2008 kommen, die sind aber gegenüber den vorigen verbessert.

Hier noch ein paar Infos zum W204 von www.jesmb.de

Anbei ein Innenruamfoto das ihr eventuell nicht kennt, es zeigt die Avantgardeaustattung!

Die Verkaufsfreigabe der neuen C-Klasse Limousine ist im Januar 07. Ausgeliefert wird er ab März. Doch schon jetzt ist die Serienproduktion angelaufen. Mercedes achtet auf höchste Qualität.

Classic: Ein ovales Auspuffrohr links, lackierte Türgriffe ohne Chrom, kein Chrom um das Auto herum, keine LED Heckleuchten, keine Chromummantelung um die Zierteile, die Tachonadel ist größer als bei den anderen und geht von der Mitte des Kombiinstrumentes aus (vermutlich nur wenn kein Comand geordert wurde). Bei Avantgarde und Elegance geht der kleine Zeiger an den Außenseiten des Tachos entlang. Der Stern ist auf der Motorhaube. Radio nicht serienmäßig, dann auch keine Bedienteile vorhanden. Reifen: 16 Zoll Leichtmetallfelgen.

Elegance: LED Heckleuchten, Chromummantelung der Zierteile, Lederlenkrad und Schalthebel, zwei ovale Endrohre eines links das andere rechts (vermutlich auch abhängig von der Motorisierung), Tacho mit Chromringe, kleine aerodynamische Spoiler links und rechts an der Frontschürze; 17" Leichtmetallfelgen

Avantgarde: LED Heckleuchten getönt, zwei ovale Endrohre eines links (vermutlich auch abhängig von der Motorisierung), das andere rechts, Stern im Kühlergrill, tiefergelegt, 17" Felgen, außen Chrom und im Innenraum auch die Ummantelungen, sowie den Tacho wie bei Elegance.

Die Außenspiegel die ein wenig wie Segelohren abstehen, erfüllen neues Gesetzesrichtlinien. Die Spiegelblinker sind auch größer geworden.

Neue Ausstattung: Keyless Go, Linguatronic, großes Panoramadach wie in E-Klasse untergliedert (beim T-Modell ist das Panoramadach etwas kürzer, DVD Wechsler, Bluetooth Handy, Knieairbag. Bei Thermotronic hat die Klimaautomatik auch ein Bedienteil im Fond.

Comand: Steck unter einer Abdeckung, wenn man auf der Abdeckung einen kleinen Knopf drückt fährt diese nach oben/hinten weg und der Bildschirm klappt heraus. An einem Schalter an dem Bildschirm kann man noch die Neigung des Schirmes einstellen, die Klimaanlage wird über die ganz normalen Schalter bedient. Wenn der Comand Bildschirm weggeklappt ist kann man noch ganz normal Radio und CD hören und dies über die Knöpfe in der Mittelkonsole bedienen. Ansonsten ist die Bedienung des Comand und das Menü identisch mit dem der S-Klasse.

Sitzheizung und Heckfensterrollo werden ganz normal über eine Schalterleiste über der Klimaanlage gesteuert.

Das T-Modell startet im Herbst. Der C 63 AMG mit ca. 450 PS wird auf der IAA 07 gezeigt und ab ersten Quartal 2008 ausgeliefert. Auch ein Black Series Modell ist angedacht.

Die Ausstattungen hören sich nicht schlecht an. Endlich auch LEDs für die C-Klasse. Scheint es sich jetzt ja richtig zu lohnen zu mehr als nur Classic zu greifen, auch aüßerlich :-)

Gruß Viper

Zitat:

Original geschrieben von stefann

Da kann ich nur spekulieren, aber bei der Einführung der letzen C-Klasse waren alle Motoren bis auf die AMG-Version von Anfang an erhältlich, ich denke das wird auch bei der neuen C-Klasse der Fall sein (Mit Ausnahme der 4matic-Modelle)

Das würde ich mal nicht so stehen lassen.

Bin der Meinung dass der 180er (ohne K) fehlte, der 200er K war der kleinste zur Präsentation.

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Mercedes
  5. C-Klasse
  6. W204
  7. W204 - Welche Motoren sind ab der Bestellfreigabe verfügbar?