ForumTouran
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volkswagen
  5. Touran
  6. Touran
  7. VW RNS 315 Bluetooth und Freisprechanlage nachrüsten

VW RNS 315 Bluetooth und Freisprechanlage nachrüsten

VW Touran 1 (1T)
Themenstarteram 6. Juli 2019 um 8:42

Hallo,

 

ich habe mal eine Frage zu meinem VW Radion RNS 315.

Ich habe das RNS 315 ohne Bluetooth in meinem VW Touran Bj.09/2013 verbaut.

Nun würde ich gerne mein iPhone auf Dauer mit dem Radio verbinden.

Nun habe ich hier im Forum schon diverses darüber gelesen, bin aber ehrlich gesagt nur ein bisschen schlauer geworden.

 

Ich habe verstanden das es das RNS315 mit und ohne Bluetooth Hardware vom Werk aus gab.

Meines ist offensichtlich ohne. Da sich Freisprechanlagen von z.B. Kufatec oder Fiscon bei ca. 249€ bewegen hatte und ich diese offensichtlich auch noch unter dem Beifahrersitz installierenmuss, hatte ich mir jetzt überlegt das es vielleicht einfacher ist einfach ein gebrauchtes RNS 315 mit Bluetooth auf eBay oder eBay Kleinanzeigen zu kaufen und dan ist das Proble,m auch gelöst.

Allerdings hätte ich dazu noch ein paar Fragen...gibt es aus eurer Sicht irgendetwas auf das ich besonders achten sollte beim Kauf?

Des Weiteren stellte sich mir die Frage ob ich an das andere Radio was ich dann gekauft habe einfach mein iPhone koppeln kann und dann damit freisprechen kann, oder brauche ich noch etwas dafür?

 

Ach so was ich noch vergaß...mir wäre es ganz wichtig das meine lenkradtasten und das mfa funktioniert damit, ich weiß nicht ob man das extra erwähnen muss oder ob das Radio das auf jeden Fall unterstützt ohne was freischalten zu müssen

Ich hoffe ihr könnt mir weiterhelfen, da ich dieses Thema echt umfangreich finde.

Vielen Dank für die Mühe

Ähnliche Themen
38 Antworten
am 6. Juli 2019 um 21:47

Hast du das Radio mal ausgebaut und geschaut ob ein Aufkleber mit Mac Adresse drauf ist?

Wenn ja brauchst du nur das Micro nachrüsten und codieren.

Pass auf, dass Du keine Hehlerware erwischt. Du solltest also auf einem Ursprungsnachweis des Autoradios bestehen.

Ich hatte mir fuer das RCD 500 die Fiscon eingebaut. Die kleine Elektronik-Box der Fiscon konnte ich hinter der linken unteren Armaturenbrettabdeckung verstecken, unter den Beifahrersitz musste da gar nichts.... Die Verkleidung musste sowieso ab, da ich ja da vorbei musste um das Mikro in der Leuchte am Innenrückspiegel zu verlegen.

Die Sprachqualität der Fiscon war wirklich sehr gut.

Themenstarteram 7. Juli 2019 um 7:15

Guten Morgen,

 

vielen Dank für die Mühe und die umfangreichen Antworten....

@Kruemmelmonster1967:

 

Das habe ich noch nicht gemacht, gehe aber davon aus das es das nicht hat, da ich irgendwo gelesen habe das VW ganz am Anfang das bei den Radios gemacht hat das Bluetooth schon verbaut war und nur noch bis PC freigeschaltet werden musste...aber Du hast recht bevor ich mir eines kaufe schau ich mal nach.

Was heißt den codiert werden?

Ich dachte ich kann wenn ich ein Radio mit Bluetooth habe was frigeschaltet ist, einfach mein Handy koppeln und dann entweder über das Mikrofon des Handys wenn ich noch kein anderes eingebaut habe oder dann halt über das fest eingebaute was irgendwie bei der Innenraumleuchte sitzt. Brauche ich den zwingend ein externes Mikrofon oder kann ich das vom Handy nehmen.

Vielen Dank.

 

@cockie1

 

Die Freisprechanlagen von Fiscon habe ich mir auch schon angesehen und habe mich nur deshalb dagegen entschieden, da diese immer um die 250€ohne gekostet haben .

Ich erhoffe mir das ich ein Radio mit Bluetooth für 300€ bekomme und meines ohne Bluetooth dann halt für weniger verkaufen kann.

Wie ist das eigentlich mit dem Freischaltcode für die Radios....muss die der Verkäufer mitliefern oder kann ich auch einfach zu VE hin fahren und die schalten mir das frei wenn ich es bei mir eingebaut habe?

Vielen Dank für die Mühe

am 7. Juli 2019 um 16:22

Stimmt waren nur die ersten Radios.

Ausbauen kannst du hier mal ansehen.

 

https://youtu.be/jhX5cgaR17o

Zitat:

@t1h0eh schrieb am 7. Juli 2019 um 07:15:30 Uhr:

 

Wie ist das eigentlich mit dem Freischaltcode für die Radios....muss die der Verkäufer mitliefern oder kann ich auch einfach zu VE hin fahren und die schalten mir das frei wenn ich es bei mir eingebaut habe?

Vielen Dank für die Mühe

Den Freischaltcode brauchst Du vom Verkäufer.

Das Mikro vom Handy zu benutzen wird m. È. nicht funktionieren. Das wird vom Bluetooth-Profil gesteuert, mit dem das RNS und das Handy sich koppeln. Beim "Handsfree"Profil sind internes Mikro und Handy-Lautsprecher abgeschaltet.

Themenstarteram 7. Juli 2019 um 19:26

Hallo,

 

vielen Dank für die Mühe und die schnelle Antwort...

Da habe ich ja Glück gehabt...wollte gerade eines kaufen, da sagte mir der Verkäufer das das Radio einfach eingebaut werden kann und man zu vw fahren soll die würden einem das entsperren....das stimmt ja dann nicht...

Was braucht Versand den von mir wenn ich da hinfahre und so etwas machen lassen möchte?

Vielen Dank

Themenstarteram 8. Juli 2019 um 20:35

Hallo und guten Abend,

 

es wäre nett wenn mir einer helfen könnte und jemand eine Antwort weiß...

Brauche ich zwingend einen Entsperrcode oder einen Nachweis das das Radio meines ist wenn ich es entsperren lassen möchte...

Ich überlege nur deshalb, da ich ja selbst bei meinem Radio was eingebaut ist keinen Nachweis hätte...war ja eingebaut und habe ich mitsamt dem Auto gekauft.

Vielen Dank

Das mit Deinem Radio ist etwas anderes: Dein CAN Gateway kennt Dein Radio, und wenn Du es stromlos machst und wieder in Dein Auto einbaust, dann kommuniziert das Radio mit dem Gateway, erkennt das es "zuhause" ist und überspringt die Code-Abfrage. Wenn Du Dein Radio verkaufst, dann wird es in einem anderen Fahrzeug den Code fordern.

Frage doch einfach mal den Händler, was er für einen Nachweis fordert, wenn Du mit einem eingebauten Radio vorfährst, das einen Code verlangt.

Themenstarteram 12. Juli 2019 um 6:33

Super, vielen Dank für die Mühe und die umfangreiche Erklärung.

Ich werde jetzt bei meinem VW Händler nachfragen.

Ich habe jetzt noch eine andere Frage zu dem Radio...ich hätte jetzt die Möglichkeit das Radion RNS315 mit DAB+ und Bluetooth zu bekommen...brauche ich um DAB+ zu betreiben eine extra Antenne oder kann ich wenn ich DAB+ nicht benötige einfach meine ganz normale Antenne reinstecken und das funktioniert dann auch oder kann das Radio dann NUR DAB+?

Vielen Dank für die Mühe

Extra Antenne.

Es gibt aber such Scheibenantennen zum kleben

Themenstarteram 12. Juli 2019 um 17:08

Super vielen Dank...kann ich den meine alte Antenne die auf dem Dach ist und jetzt ukw Empfang ermöglicht auch anschließen oder kann ich dann nur noch DAB hören?

Vielen Dank

Ukw geht nur dab ohne extra Antenne nicht

Themenstarteram 18. Juli 2019 um 6:56

Vielen Dank für die Mühe.

Habe mich jetzt für ein RNS315 mit eingebautem Bluetooth entschieden.

Nun wäre es nett wenn mir noch einer einen Link für ein passendes Mikrofon schicken könnte, was ich oben bei den Leseleuchten einbauen kann.

Vielen Dank dafür

Bei meinem Touran ist dieses verbaut!

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volkswagen
  5. Touran
  6. Touran
  7. VW RNS 315 Bluetooth und Freisprechanlage nachrüsten