ForumTiguan 2
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volkswagen
  5. Tiguan
  6. Tiguan 2
  7. VW Navi im Tiguan 2 Allspace vs TomTom 6200

VW Navi im Tiguan 2 Allspace vs TomTom 6200

VW Tiguan 2 Allspace (AD), VW Tiguan 2 (AD)
Themenstarteram 29. Dezember 2018 um 7:19

Hallo Gemeinde, bald werde ich mir einen Leasing Tiguan Allspace konfigurieren müssen uns ich wollte Euch fragen ob sich überhaupt eine Navigation vom Werk, die richtig ins Geld geht, lohnt?

Ich bin beruflich im technischen Dienst mit Nachtbereitschaft und brauche eine zuverlässige Navigation.

Fragen:

1. hat die VW Navigation direkten Draht ins Internet, d.h. ob das Gerät live und schnell Infos über Staus, Straßensperren, Unfälle, nach wie vielen Metern Stau endet, über der Fahrbahnverengung Infos usw. bekommt?

2. wird nach der aktuellen Lage eine alternative Strecke vorgeschlagen?

3. werden die starre Blitzanlagen europaweit live aktualisiert und ob man überhaupt davor gewarnt wird?

4. wird man vor mobilen Radarfallen und Abstandsmessungen gewarnt?

5. kann man die Karten über Wlan aktualisieren?

6. Ist ganz Europa mit Gebäuden dargestellt?

Fragen über Fragen aber mein TomTom 6200 (Preis 299,00 EUR) hat mir schon viele Punkte und Nerven erspart.

Bitte um Rückmeldung.

Danke.

MfG

Robert

Beste Antwort im Thema

Und schon ist das Fach dahinter versperrt. Bei mir liegt da immer das Smartphone zum Laden incl Anntennenverstärker. Oft auch Geldbörse und/oder Schlüssel. Mir würde der nun nicht mehr existente Platz fehlen

47 weitere Antworten
Ähnliche Themen
47 Antworten

Zitat:

@dreyer-bande schrieb am 30. Dezember 2018 um 16:43:41 Uhr:

Zitat:

@tottimobil schrieb am 30. Dezember 2018 um 16:28:18 Uhr:

Das ist mein Navi in Aktion.

Ohne Kabelsalat am Cockpit.

Hallo,

hat Dein Fahrzeug eine beheizte Frontscheibe?

Wie gestaltet sich der GPS Empfang.

Nur mal so, die Fragen. Ich denke ich kann mich nicht für diese Lösung begeistern.

 

Gruß

Hannes

Nein keine b. Scheibe.

 

Und Navi nur zu fahrten im Urlaub.

Sonst ist es natürlich frei.

Handy in der Tasche weil Bluetooth.

Es ist alles Geschmackssache

Zitat:

Nein, Du verbindest Dich via PC oder App mit dem VW-Server und kannst Daten anfragen, wie z. B. den Km-Stand. Bei der nächsten Verbindung des DM/DP mit dem Server werden die angefragten Daten hochgeladen. Das geschieht asynchron erst nach dem Aktivieren des Hotspots bzw VW-Sticks. Wie oben erwähnt, gibt es ein Paket, bei dem eine Sim installiert ist und es auch beim abgeparkten Wagen geht: Security&Service, da Du nur damit überwachen kannst, ob der Wagen verschlossen ist und wo er aktuell steht

Ah, das ist mein Fehler Danke! Das habe ich verwechselt, weil die App ja auch einfach Car Net heißt. Stimmt, das macht dann Security und Service.

Bin jetzt still hier ;-)

 

Der von Chevie genannte Beitrag ist gut, hatte den auch durch aber wie man sieht, die Hälfte schon wieder vergessen ;-)

Zum „endgültigen“ Verständnis:

Ist das Discover Pro - dank Google Daten online/ Earth - von der Naviführung dann IDENTISCH zum mittels Apple Car Play eingebundenen Google Maps?

Google Maps wäre ja dann gespiegelt im kleineren Discover Media und ich bräuchte nicht das Discover Pro ordern, da ich die gleiche Zielführung hätte?

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volkswagen
  5. Tiguan
  6. Tiguan 2
  7. VW Navi im Tiguan 2 Allspace vs TomTom 6200