ForumEos
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volkswagen
  5. Eos
  6. VW EOS MP3-Radio???

VW EOS MP3-Radio???

MP3-Radio OHNE Navi?

Es scheint immer noch nicht möglich zu sein, ein Radio (OHNE Navi) mit MP3 für den EOS bestellen zu können.

Für mich ist das allerdings Pflicht - habe nur noch MP3 CDs und möchte den Komfort nicht missen...

Kann mir auch nicht vorstellen, dass ich immer noch der einzige VW-Kunde bin, der einen VW mit MP3 möchte, ist doch schon so verbreitet...

--> Gilt das nur für den EOS oder ist das VW-Politik, d.h. kann man da irgendwie noch das Radio von anderem VW wechseln? Kommt da vielleicht bald eins? Würde ja ein VW-MP3-Radio nehmen ...

--> Wenn man das Auto ohne Radio bestellt, liegen da dann Kabel und gibt es Boxen? Einbaurahmen gibt es für Touran, sollte der gleiche sein

Ansonsten muss man ein Radio mitbestellen und gegen ein anderes tauschen, aber da schmeisst man ja gut Geld zum Fenster raus ...

Ähnliche Themen
71 Antworten

hallo,

nein du bist mit deinem wunsch nicht allein, aber VW hat diesbezüglich alles verschlafen! es gibt im passat ein RCD500-mp3, aber das kostet aber 950,01€ incl. Mwst (Teilenummer 3C0 057 195 A). kannst ja mit deinem händler verhandeln, ob er dir das zu günstigen konditionen gleich zur ausliefeung umrüstet, aber vielleicht ist es ja bis nächstes jahr auch im EOS verfügbar. kompatibel ist es in jedem fall!

nimmst du kein radio, ist garnix im auto, keine antenne, keine kabel, garnix!

gruß

stefan

Dank Dir !

Das RNS kann Mp3z abspielen. Wenn man das Comfortpaket mit Leder... nimmt, dann ist das RCD 500 schon serie. Der Aufpreis zum Navi mit Mp3 beträgt dann nur noch rund 300 €.

Gruß Matze

Shabooboo,

meinst doch nicht den Eos damit oder. Das RCD500 kostet 900.- Euro Aufpreis zu dem Comfortpaket mit Leder und das muss mindestens dazu bestellt werden. Das RNS 300 kostet 1250.- Euro mehr.

Wie auch immer: will man das Comfortpaket (was sich durch den Preis ja lohnt), dann ist die Differenz zwischen dem RCD500 und dem RNS300 halt eben nur knapp über 300€.

Bei der Preisdifferenz war die Wahl einfach: RNS300. Wenn ich MP3 habe, brauche ich keinen CD-Wechsler...

Zitat:

Original geschrieben von Rolling Thunder

Wie auch immer: will man das Comfortpaket (was sich durch den Preis ja lohnt), dann ist die Differenz zwischen dem RCD500 und dem RNS300 halt eben nur knapp über 300€.

Bei der Preisdifferenz war die Wahl einfach: RNS300. Wenn ich MP3 habe, brauche ich keinen CD-Wechsler...

Das war auch meine Überlegung. Der CD-W ist ja beim RCD 500 dabei, aber wenn ich Navi und Mp3 haben kann, dann sind die 300 € mehr gut investiert.

Gruß Matze

Hi,

ich habe gerade noch gelesen, dass VW für den Golf eine USB-Schnittstelle für den IPod anbietet (195€) - wäre ja auch eine Alternative.

Weiss jemand, ob es diese Möglichkeit auch für den EOS gibt?

Viele Grüße,

Hagen

Entweder iPod oder USB. Das sind getrennte Lösungen.

Die USB-Lösung arbeitet aber über das CD-Wechsler-Interface, d.h. keine ID3-Tag-Anzeige, max 6 Ordner zu je max 99 Titeln. Auch bei der iPod-Lösung werden keine ID3-Tags angezeigt.

Die USB-Lösung soll auf jeden Fall im Eos kommen. Beim iPod hab ich keine Infos.

Hi,

schaut mal in meine signatur, vielleicht kommt das für den ein oder anderen als lösung dieses problems in frage.

gruß

stefan

MP 3 player im EOS

 

Hi

Also ich war letzte Woche bei meinem Händler und habe gefragt ob man den EOs bereits mit mp3 player oder usb schnitttelle bestellwen könne und die wussten nichts davon, das es möglich wäre.

In meinem EOS den ich mir bestellt habe habe ich das "RNS MFD-DVD" Radio drinnen.

Ist jemanden bekannt ob das teil mp3 spielt?

Nein, nur das RNS300 (Monochrom-Navi) kann MP3 spielen.

Die USB-Lösung gibts auch jetzt schon käuflich zu erwerben: www.solisto.de

Bedenke dabei, dass bei der USB-Lösung aber nur die analogen Musikdaten zum Radio kommen, also weder ID3-Tags noch digitale Musikdaten.

Hi,

Habe bei VW Angefragt wie es aussieht mit dem MP3 Radio, also das "RCD 500 DYNAUDIO Sound" Volkswagen Individual ist auf jedenfall MP3 fähig, so wie auch das "RCD 500" 4 x 20 Watt, 8 Lautsprecher.

Eine IPod schnittstelle soll es bis Markteinführung wohl auch geben haben sie gemeint. Zur Markteinfhrung des EOS sagten sie wäre Juni geplant.

Gruß Rog

Zitat:

Original geschrieben von Rolling Thunder

Wie auch immer: will man das Comfortpaket (was sich durch den Preis ja lohnt), dann ist die Differenz zwischen dem RCD500 und dem RNS300 halt eben nur knapp über 300€.

Bei der Preisdifferenz war die Wahl einfach: RNS300. Wenn ich MP3 habe, brauche ich keinen CD-Wechsler...

dafür brauchst dann aber eine Dj auf den Beifahrersitz :D

Schlielich muss er dir die navicd bei jeder Kreuzung neu einlegen, damit du weißt, wie du weiter fahren musst, und nach der Kreuzung darf er dir dann wieder die mp3 cd einlegen. :p

Nein. Das RNS300 hat eine Korridorfunktion und legt die Straßendaten der berechnete Route samt Umfeld im internen Speicher ab. Man kann als ohne ohne Diskjockey Navigieren und CD/MP3 hören.

Deine Antwort
Ähnliche Themen