ForumCaddy 3 & 4
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volkswagen
  5. Caddy
  6. Caddy 3 & 4
  7. VW Caddy Klimaanlage defekt

VW Caddy Klimaanlage defekt

VW Caddy 3 (2K/2C)
Themenstarteram 11. August 2009 um 20:57

Hallo zusammen,

ich brauche hilfe! Bei meinem Caddy funktioniert die Klimaanlage und die Waschanlage nicht mehr.

ICh habe alle Sicherungen kontroliert, oder gibt es da welche die versteckt sind?

Hoffe ihr könnt mir helfen und danke schon mal im voraus.

Ähnliche Themen
55 Antworten

Sicherungen?

Hallo Horst,

Zitat:

ICh habe alle Sicherungen kontroliert, oder gibt es da welche die versteckt sind?

die unter'm Lenkrad und die im Motorraum?

Gruß Torsten

PS.: Habe ich das jetzt richtig verstanden, Klima und Scheibenwaschen sind zeitgleich ausgefallen!

Themenstarteram 15. August 2009 um 18:23

Ja ich habe die unterm Lenkrad und im Motorraum kontrolliert.

Richtig die Klima und Waschanlage sind gleichzeitig aus gefallen.

Weisst du woran das liegen könnte?

Nabend Horst,

Zitat:

Weisst du woran das liegen könnte?

nein, nicht direkt!

Wie macht sich der Ausfall der Klimaanlage bemerkbar? Wie alt ist der Wagen bzw. wurde das Kühlmittel schon mal gewechselt?

Gruß Torsten

Zitat:

Original geschrieben von Torsten Kiebert

...wurde das Kühlmittel schon mal gewechselt?...

In der Waschanlage?

Gruß Stopsi :-)

Zitat:

Original geschrieben von Stopsi

Zitat:

Original geschrieben von Torsten Kiebert

...wurde das Kühlmittel schon mal gewechselt?...

In der Waschanlage?

 

Gruß Stopsi :-)

Nein, natürlich nicht...;) ...aber der war jetzt wirklich gut:D:D:D.

 

Grüsse,

Tekas

am 16. August 2009 um 10:45

Schon mal den Motorraum nach Marderspuren abgesucht...?

MfG

Themenstarteram 16. August 2009 um 12:48

Also die Klimaanlae kühlt einfach nicht mehr und das Auto ist grad mal drei Jahre alt, daher habe ich das Kühlwasser auch noch nicht gewechselt.

Marder habe ich auch keine gefunden.

Gibt es denn einen Zusammenhang zwischen der Waschanlage und der Klima ?

Gruß Viktor

Moin,

vielleicht ist nur Zufall, dass die Klima und Waschanlage nicht mehgr funktionen. Soweit ich es weiß, soll mann nach 2 Jahren die Klima überprüfen und reinigen lassen. Wenn die klima zuwenig Kühlmittel drin hat, kann sie auch nicht kühlen.

Vielleicht ist die Pumpe von der Waschanlage defekt.

Ciao

Peter

Kühlwasser in der Klimaanlage ?

Moin Viktor,

ich bin kein Techniker, aber die Klimaanlage hat nichts mit dem Kühlwasser zu tun, die läuft mit 'nem speziellen Kühlmittel das wie manya21 schon schrieb, regelmäßig von der Werkstatt überprüft werden sollte. Zwei voneinander unabhängige Fehler scheinen mir in diesem Fall die warscheinlichste Lösung zu sein, also ab zum :) und ran ans Diagnosegerät.

Viel Erfolg,

Tekas

P.S.

Marderspuren/schäden sind nicht immer auf Anhieb zu erkennen, schau' vielleicht nochmal genauer in alle Ecken. Den Marder selbst wirst Du sowieso nie sehen;):D.

Hallo Viktor

 

Die Klima und die Waschanlage haben normalerweise nix miteinander zu tun!

 

Das "Kühlmittel" bei der Klima wird Kältemittel genannt.

Bei meinen Hugo ist das Kältemittel R134a eingefüllt.

Füllmenge 525g.

 

Die Sicherung für die Klima ist bei meinen Modelljahr

die Nr. 33 (40A). Eine orange Sicherung.

Überprüf die nochmal ! (Sicherung dabei herausnehmen!)

Die Sicherungsbelegung kann aber von Baujahr zu Baujahr unterschiedlich sein.

 

Ist die Klima plötzlich ausgefallen,

oder hat die Kühlleistung mit der Zeit nachgelassen?

 

Hast du noch Garantie. Garantieverlängerung?

 

Viktor

Kaeltemittel-caddy
Sicherungsbelegung

Zitat:

Original geschrieben von manya21

Moin,

 

Soweit ich es weiß, soll mann nach 2 Jahren die Klima überprüfen und reinigen lassen.

Dann frag mal den :). Hab das neulich mal gemacht, weil ich dachte, dass das bei meinem Passerati nach 8 Jahren vllt. mal sein sollte. Antwort: Solange sie normal arbeitet, gehen wir da nicht bei, außer der Kunde wünscht es oder lässt 'nen Klima-Check machen. Getreu dem Motto: "Don't touch a running system."

 

Dabei erzählte er mir auch, dass auch Airbags nicht mehr getauscht werden. Früher stand in den Anleitungen, dass diese nach einer gewissen Zeit (15 Jahre????) zu ersetzen sind. Wird aber nicht gemacht und muss wohl auch nicht.

Hallo,

wenn das Dein :):confused: das meint, dann ist der nicht ganz Dicht oder er rechnet damit, dass Dein Kompressor wegen Schmiermittelverlust den Geist aufgibt. Die Klimaanlage hat einen Verlust von Kühlmittel, auch wenn die Anlage Dicht ist.

Da dürfte dann nach 8 Jahren nichts mehr drin sein.

Dein :):confused: ist auch wohl der Meinung der Zahnriemen auch nicht gewechselt werden muß:o

Ciao

Peter

Hallo Horst,

 

falls die Klimaanlage wirklich kaputt ist, da gibt es eine Kulanzregelung von VW (siehe Anhang).

 

Gruß Klinzi 

Klimaprobleme-vw-caddy-autobild-36-2008

Zitat:

Original geschrieben von manya21

Hallo,

 

wenn das Dein :):confused: das meint, dann ist der nicht ganz Dicht oder er rechnet damit, dass Dein Kompressor wegen Schmiermittelverlust den Geist aufgibt. Die Klimaanlage hat einen Verlust von Kühlmittel, auch wenn die Anlage Dicht ist.

Da dürfte dann nach 8 Jahren nichts mehr drin sein.

Dein :):confused: ist auch wohl der Meinung der Zahnriemen auch nicht gewechselt werden muß:o

 

Ciao

 

Peter

Anders als beim Zahnriemen (fester Intervall alle 90.000 km bei meinem 3BG) ist zur Klimaanlagenwartung nichts im Serviceheft vermerkt. Beim Caddy hab' ich noch nicht nachgesehen. Aber warum sollte es da anders sein......

 

PS: Meine Klimaautomatic kühlt im Übrigen den Innenraum weiter herunter als in unsererm Caddy.....D.h. sie läuft ohne Probleme und das schon seit 180.000 km.....

 

Zitat aus dem Golf V-Forum aus 01/2009:

 

Hallo,

 

ich hatte vor einiger Zeit die Frage an VW gestellt !

 

Hier die Antwort:

 

 

Sehr geehrter Herr xxxxxx,

 

vielen Dank fuer Ihre Anfrage.

 

Eine Wartung der Klimaanlage ist nicht vorgesehen. Der Kuehlmittelkreislauf ist

ein in sich geschlossenes System. Das zur Schmierung aller beweglichen Teile in

der Klimaanlage eingesetzte spezielle Kaeltemitteloel ist chemisch so

zusammengesetzt, dass die Abdichtungen im Kuehlmittelkreislauf nicht

angegriffen werden. Bei diesem Oel und beim Kaeltemittel handelt es sich um

Lebensdauerbefuellungen.

 

Sollte dennoch Kuehlmittelverlust (durch aeussere Beschaedigungen) die

Ursache einer ungenuegenden Kuehlleistung sein, koennen Undichtigkeiten

durch ein Lecksuchgeraet nachgewiesen werden. Durch dieses Geraet koennen

Undichtigkeiten mit weniger als 5 Gramm Kaeltemittelverlust pro Jahr erkannt

werden.

 

Alle notwendigen Wartungspunkte fuer Ihren Golf finden Sie im Serviceplan.

 

Wir hoffen, Ihnen mit diesen Informationen behilflich zu sein. Fuer weitere Fragen

oder Anregungen stehen wir Ihnen jederzeit wieder zur Verfuegung.

 

Mit freundlichen Gruessen

 

i.V. xxxxxxx i.V. xxxxxxxxx

 

Volkswagen AG

38436 Wolfsburg

Tel +49 (0) 800 8655792436

Fax +49 (0) 800 3298655792436

Mail to kundenbetreuung@volkswagen.de

Homepage http://www.volkswagen.de

 

 

Man sollte die Klimaanlage auch im Winter in regelmäßigen Abständen laufen lassen, damit die Dichtungen geschmiert werden.

 

Gruß GL 66

 

Deine Antwort
Ähnliche Themen