ForumPassat B3 & B4
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volkswagen
  5. Passat
  6. Passat B3 & B4
  7. VR6 Motorüberholung kosten...?

VR6 Motorüberholung kosten...?

Themenstarteram 10. Febuar 2010 um 20:25

Hallo, es gibt bestimmt schon einen thread über das was ich wissen möchte aber habe keinen gefunden, und ja ich habe die sufu benutzt :P

 

Also, meine kette ist fällig, rattert schon ordentlich also neu...

so nen kumpel macht mir das und zwar kette, kopfdichtung, ölpumpe, wasserpumpe, ventilschaftdichtungen, alle sonstigen dichtungen, ölwechsel,

kühlwasser wechsel und kupplung für 1450 € inkl arbeitsstunden...

 

wenn nötig macht er mir die hydros noch neu für 270 € und poliert mir die ventile für 100 €.

 

Der wagen hat 193000 km runter.

 

Könnt ihr mir ungefähr sagen was das gesamt für nen material wert macht?

 

oder wo ich die preise finde? Achso sind alles original teile!

 

MfG Marc

Beste Antwort im Thema

Wenn wir alles wissen, frag ich mich warum du dann noch was zu sagen hast! Kannst du nicht wo anders rumheulen??? :rolleyes::rolleyes::rolleyes::rolleyes:

32 weitere Antworten
Ähnliche Themen
32 Antworten

Ich schätze mal, so zwischen 800 - 1000€ werden da am Material draufgehen, ohne Hydros! Nen ganzen Tag Arbeit gibt das auch minimum, eher 1,5!

Themenstarteram 10. Febuar 2010 um 20:32

ok also er hat gesagt es sind 1200 materialkosten und rest arbeitslohn ohne hydros... und er wird ne woche ca brauchen weil er nur abends immer nen paar stunden dran arbeiten kann kommt das so hin also mit den materialkosten?

Ja, das dürfte hinkommen, da es ja Originalteile sind, ich habe das ganz grob mit Preisen aus dem Zubehör überschlagen!;)

Themenstarteram 10. Febuar 2010 um 20:37

alles klar schönen dank auch :)

 

noch nen tipp wegen den ventilen? polieren oder nicht?

 

und die hydros? sinnvoll oder erstmal sehen wie sie aussehen?

Zylschrauben, ZKD, Wasserpumpe, ketten, gleitschiene, kettenspanner, ölpumpe, ventilschaftabdichtung, kupplung: komm ich auf 933€ inkl. Steuer und da sind die restlichen Dichtungen sowie Kühlwasser etc. was du meinst noch nicht drin.

Themenstarteram 10. Febuar 2010 um 20:42

sagt mir das jetzt zuviel oder wie?

Das würd mir jetzt nur sagen, dass dein Kumpel sicher nicht original VW-Teile holt und mehr nicht.. Oder schenkt er dir das und mach ein Draufzahlgeschäft?? denk ich wohl eher nicht.. Außer er hat selbst den gleichen und bekommt bei VW Prozente, dass es hagelt, davon ging ich grad nicht aus.. Wie gesagt nur die Teile die ich gelistet hab inkl MwSt...

Themenstarteram 10. Febuar 2010 um 20:57

er ist kfzti bei vw und bekommt dementsprechend prozente... also teile meinte er 1200...

 

:confused:

Dann wird er die Hydros mit eingerechnet haben!;) Dann würde es ja passen!

 

Themenstarteram 10. Febuar 2010 um 21:06

nene ohne hydros...

Ventile polieren???? Was soll das bringen? Dafür würde ich kein Geld ausgeben! Ich würde an deiner Stelle, die ganze Kettenscheise, Schaftabdichtungen und Kopfdichtung machen lassen. Hydros nur wenn sie jetzt schon Scheise klingen.

Zitat:

Original geschrieben von UURRUS

Ventile polieren???? Was soll das bringen?

Dann kommt die Vergaser-Innenbeleuchtung besser zur Geltung!:D:D:D

Zitat:

Dann kommt die Vergaser-Innenbeleuchtung besser zur Geltung!:D:D:D

Hab ich no nie gesehen, nur meine Nockenwelleninnenbeleuchtung macht sich echt gut in dem blau:)

Zitat:

Original geschrieben von the-padman

Zitat:

Original geschrieben von UURRUS

Ventile polieren???? Was soll das bringen?

Dann kommt die Vergaser-Innenbeleuchtung besser zur Geltung!:D:D:D

natürlich bringt das was   .  0,1 ps   nachgewiesen vom hießigen Dremmeltuner  und dann noch die Ventilführungen anspitzen oder ganz wegschleifen  bringt nochmal 0,1 ps   aber ist mit Ventilkippen verbunden  . dann muss mann noch einen Aschenbecher einbauen .....

 

 

Deine Antwort
Ähnliche Themen