ForumPassat B7
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volkswagen
  5. Passat
  6. Passat B7
  7. Vorteile rsap an fse plus iphone 5

Vorteile rsap an fse plus iphone 5

VW Passat B7/3C
Themenstarteram 8. Juni 2013 um 20:10

Hallo,

Was wäre eigentlich der Vorteil wenn ich das iphone mit rsap an das rcd315 bzw an die fse plus verbinden würde? Es gibt einen Bluetooth Treiber um auch rsap aufs iphone zu bekommen. Wäre es sinnvoll? Könnte man dann vielleicht die Musik auch übers Lenkrad auswählen?

Beste Antwort im Thema

Zitat:

Original geschrieben von geonic

rSAP ist zum reinen telefonieren klasse, aber für ein Smartphone eigentlich untauglich. …

Hast du dir mal Gedanken gemacht, dass man während der Fahrt auch nur maximal telefonieren sollte? Will ich surfen, daddeln oder SMS'sen, bin ich gerne Beifahrer oder halte an.

Wichtige SMS leite ich direkt an mein Handy weiter, dann sind sie da auch drauf beim nächsten Einbuchen.

Gruß

Karsten

14 weitere Antworten
Ähnliche Themen
14 Antworten

Das ist beim iPhone 5 nicht möglich. (Stand iOS6)

Vorteile weißt du , wenn du dir mal durchliest was RSAP macht. Antenne, SMS schreiben usw..

Themenstarteram 9. Juni 2013 um 10:26

Für jailbreaker gibt es seit gestern wohl ein rsap Profil für das iphone. Und ich verstehe den nun erreichbaren Mehrwert in Zusammenhang mit der fse plus dem rcd und dem multifunktionslenkrad nicht. Was wäre hier nun möglich?

Auch fürs 5 oder 4S? wo?

Themenstarteram 9. Juni 2013 um 10:55

Auch für das 5er. Hab's drauf. Aber finde keinen echten Mehrwert. Nennt sich rsap Bluetooth. Es wird wohl eine Art Bluetooth Server erstellt. Kann dann über Einstellungen noch konfiguriert werden.

Hallo Rabbitc

An einer FSE PLUS wirst Du keinen nennenswerten Mehrwert haben. Diese ist für eine Verbindung über Dein Telefon mit Bluetooth-HFP ausgelegt, d.h. das Telefongespräch läuft weiter über Dein Telefon und die Antenne des Handys.

Bei der FSE PREMIUM hingegen ist ein eigenständiges Telefonmodul mit im Fahrzeug verbaut, welches via Bluetooth-RSAP die Daten der SIM übernimmt und sich anstelle Deines Telefones ins GSM-Netz verbindet. Das Telefon geht dann in eine Art "Schlaf", die Anzeige in meinem iPhone 4 wechselt dann auf "kein Netz". In diesem Fall übernimmt die FSE PREMIUM die Telefonfunktion und telefoniert u.a. über die Aussenantenne. Auch landen die eingehenden SMS in der FSE und lassen sich vorlesen!, man muss also nicht das Telefon raussuchen und nachschauen, wer nun wieder was wollte.

Der wesentliche Unterschied für mich ist, dass die Sprachqualität deutlich besser ist (z.B. wegen der Nutzung der Aussenantenne). Die RSAP-Lösung von Jens David ist für mich eigentlich die "Killerapp", warum ich einen Jailbreak draufhabe (neben den NBSettings).

Gruss

Amöbe

Themenstarteram 9. Juni 2013 um 16:06

Das hab ich mit schon gedacht. Kann man eigentlich die Premium nachrüsten?

Hallo,

hast du einen Link zu dieser App., die RSAP auf das iPhone 5 bringt?

Gruß

Sepp

Themenstarteram 10. Juni 2013 um 12:21

Musst in cydia einfach nach rsap suchen

Ich finde das hier: "RSAP Bluetooth 0.91-3" für $69. Das wäre es mir dann sicher nicht wert.

Und der große Nachteil ist der, dass während der rSAP-Verbindung dein iPhone weder Telefon- noch Internetverbindung hat. Messenger, Google Verkehr, etc. gehen dann also auch nicht. Auch bekommt das Handy nichts von den SMS mit, die in der Freisprecheinrichtung des Fahrzeugs landen. Die SMS bleiben im Auto, wichige Infos wie beispielsweise eine Telefonnummer kann man sich dann nur abschreiben.

rSAP ist zum reinen telefonieren klasse, aber für ein Smartphone eigentlich untauglich. Das ist mittlerweile meine Meinung und ich war lange Zeit mit rSAP glücklich.

Gruß

Nic

Zitat:

Original geschrieben von geonic

rSAP ist zum reinen telefonieren klasse, aber für ein Smartphone eigentlich untauglich. …

Hast du dir mal Gedanken gemacht, dass man während der Fahrt auch nur maximal telefonieren sollte? Will ich surfen, daddeln oder SMS'sen, bin ich gerne Beifahrer oder halte an.

Wichtige SMS leite ich direkt an mein Handy weiter, dann sind sie da auch drauf beim nächsten Einbuchen.

Gruß

Karsten

am 11. Juni 2013 um 16:08

Zitat:

Original geschrieben von febrika3

Zitat:

Original geschrieben von geonic

rSAP ist zum reinen telefonieren klasse, aber für ein Smartphone eigentlich untauglich. …

Hast du dir mal Gedanken gemacht, dass man während der Fahrt auch nur maximal telefonieren sollte? Will ich surfen, daddeln oder SMS'sen, bin ich gerne Beifahrer oder halte an.

Wichtige SMS leite ich direkt an mein Handy weiter, dann sind sie da auch drauf beim nächsten Einbuchen.

Gruß

Karsten

Sehe ich absolut genauso. Ich finde es gut dass alles andere ausgeht , so wichtig kann nichts sein dass man während der Fahrt sms liest oder mails öffnet .

Smartphone ok aber nicht im Auto.

Und ich nutz rsap, damit halt ich mir auch die Strahlung vom Hals .

Ich habs mit einer Doppelkarte gelöst. Ein altes Nokia ist fest im Auto und das Smartphone geht mit der Arbeitstasche in den Kofferaum.

Alle 14 Tage dann mal ein outlockabgleich der Nummern und gut ist

Gruss

Sehe ich genauso wie die beiden letzten Vorredner. rSAP ist für mich somit klar im Vorteil wenn man es nutzen kann.

Beim Telefonieren geht übrigens auch die Datenverbindung für die Gesprächszeit flöten ;-) Ankommende SMS sind zwar dann im Radio, aber man kann sie danach einfach vom Radio wieder ins Telefon / SIM-Karte verschieben wenn es denn so wichtig ist.

Android-Tip: die vom Radio zum Telefon verschobenen SMS befinden sich dann auf der SIM-Karte und nicht wie üblich im Telefonspeicher. Hier muss dann ein 2. Mal verschoben werden. Wie das beim Apfel ist, habe ich mangels rSAP im zugeknöpften Werkszustand nicht testen können, denn am Firmenhandy wird nicht rumgespielt.

Zitat:

Original geschrieben von Alfamat156

die vom Radio zum Telefon verschobenen SMS befinden sich dann auf der SIM-Karte und nicht wie üblich im Telefonspeicher. Hier muss dann ein 2. Mal verschoben werden. Wie das beim Apfel ist, habe ich mangels rSAP im zugeknöpften Werkszustand nicht testen können, denn am Firmenhandy wird nicht rumgespielt.

Beim Apfel-OS sind die SMS nirgends mehr, nur in der PFSE, erreichbar über die MFA und das Telefonmenü.

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volkswagen
  5. Passat
  6. Passat B7
  7. Vorteile rsap an fse plus iphone 5