ForumHarley Davidson
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Motorrad
  4. Harley Davidson
  5. Vorrauf achten beim kauf einer Sportstar 1200

Vorrauf achten beim kauf einer Sportstar 1200

Themenstarteram 12. April 2007 um 17:35

Hallo,

ich habe ein gutes Angebot für eine 1200 Sportstar. Ich wollte mir die Maschine am Wochenende mal angucken und wollte jetzt von euch wissen worauf ich achten muss??

Mfg. Thomas

Ähnliche Themen
28 Antworten
am 13. April 2007 um 11:28

twin-cam passt auch nicht....sind ja 4 nockenwellen am werkeln. konzeptionell hat der sporty-motor seine wurzeln beim guten, alten flathead. seit ein paar jahren hat der evo in der sporty eine gummilagerung und einspritzung.

am 14. April 2007 um 14:13

Ab 1986 sind die sogenannten Evos verbaut bei der Sporty.

Letztes Ironhead - Jahr war 1985, schon mit neuem Rahmen.

Ab Evo klare Verbesserungen Haltbarkeit.

In 1986 gab es noch keine 1200er sondern 1100, hat man dann schnell korrigiert und jeweils nur leicht weiterentwickelt.

Ab 2004 dann überarbeitete Maschine mit geändertem Design und vor allem Entkoppelung des Antriebs vom Rahmen, leider auch ca. 40 kg mehr Gewicht. Ab 2007 dann Einspritzung statt Vergaser. Über die Haltbarkeit erfährst du mehr in Langstreckentests unabhängiger Magazine wie Motorrad. Hier ein 50.000 km-Test für die Sportversion 1200 S, der die Haltbarkeit nochmals feststellt.

http://www.motorradonline.de/.../...on-sportster-1200-sport.227483.htm

Themenstarteram 15. April 2007 um 16:24

Hallo,

hab jetzt ein paar bilder von der Sporty! Sie ist Baujahr 94, hat 5500km gelaufen und soll 5000€ kosten.

Themenstarteram 15. April 2007 um 16:27

Noch mal:

Themenstarteram 15. April 2007 um 16:28

andere Seite:

am 15. April 2007 um 18:23

Preist ist sehr gut....würd ich kaufen!

Ja.. Zuschlagen.. ist ne "R"... hat höhere Federn und Doppelbremse vorn, Lenker ist schwarz. Supertrappauspuff 4". Das sieht mir nach einem Schnäppchen aus. Ich hoffe es gibt keine böse Überraschung!

Gruß SCOPE

am 15. April 2007 um 21:46

Jo-stimmt-umgebaute R Version-altes Modell bis 2003, nicht die neue ab 2005. Ist normalerweise 883, nicht 1200.

Also checken, ob gut umgebaut mit welchen Teilen, und ob eingetragen. Originalteile mit verlangen-Auspuff dazu ist 2-1 von HD. Ich zeig dir mal eine gerade entdeckte wirkliche Gelegenheit.........

http://www.mobile.de/.../da.pl?...

Themenstarteram 17. April 2007 um 17:35

Hi

danke für eure hilfe aber ich hab mich jetzt gegen die Harley entschieden! Hatte keine lust mich zu verschulden! Hab mir jetzt ne Drag Star 650 gekauft und dann kauf ich mir in 2 Jahren ne Harley, vorraus gesetzt ich hab dann ein bissche mehr Geld! Falls einer von euch die Harley haben will ich kann euch die Nummer woh besorgen! Kommt aus Unna

....ob das mal richtig war! Ich weiß ja nicht was die DragStar gekostet hat, aber wenn du sie in 2 Jahren verkaufen willst, ist die dann garantiert paar Tausend weniger wert! Und wenn du den Wertverlust dann gegenrechnest - ist der Japaner nicht mehr günstig! Den Fehler hab ich damals auch gemacht - DragStar neu gekauft - umgebaut - nach 3 Jahren festgestellt, das die DragStar eben doch keine Harley ist - das ganze für über 6000 DM unter Neupreis wieder verkauft - und mir ne nagelneue Sportster gekauft! Da ärger ich mich heut noch drüber - soviel Kohle aus dem Fenster geschmissen zu haben!!!!

Und nochwas: ne neue XL 883 kostet neu nur 790 Euro mehr als ne neue XVS 650 DragStar -

hat dafür nen echten V2 mit über 200ccm mehr Hubraum , über 10 PS mehr Leistung und das wichtigste: IST HALT DAS ORIGINAL !!!

Gruß Mario

--------------------------------------------

SPORTSTER - AN ORIGINAL SINCE 1957

am 17. April 2007 um 18:13

Ich hoffe du hast eine gebrauchte Dragstar gekauft für

wenig Geld sonst hast du die Kohle verloren nach 2 Jahren

sonst ist es so wie Harley77 gesagt hat.

Fred

Themenstarteram 17. April 2007 um 18:47

Hi

ja klar hab ich eine gebrauchte gekauft und diese ist auch schon leicht umgebaut also muss ich daran nichts mehr verändern und bei der Harley hätte ich erst wieder Geld reinstecken müssen für vorverlegte Fußrasten und so was und das Geld hab ich zurzeit Leider nicht über und so gut gefiel mir die auch nicht!

am 17. April 2007 um 21:14

Ne Vorverlegte an einer R ???

Bitte nicht !

Bei diesen Krümmern hätte eh keine Vorverlegte gepasst.

Just my 2 cents...

am 17. April 2007 um 21:59

Re: Vorrauf achten beim kauf einer Sportstar 1200

 

Zitat:

Original geschrieben von wie-thomas

Hallo,

ich habe ein gutes Angebot für eine 1200 Sportstar. Ich wollte mir die Maschine am Wochenende mal angucken und wollte jetzt von euch wissen worauf ich achten muss??

Mfg. Thomas

Genau das war es ein gutes Angebot!!!

Jetzt haste ein Allerweltsmopped das nicht mal die Yamahahändler gut verkaufen können!

Ts,Ts......

SBsF

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Motorrad
  4. Harley Davidson
  5. Vorrauf achten beim kauf einer Sportstar 1200