ForumVectra B
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Opel
  5. Vectra
  6. Vectra B
  7. Vorfacelift-Funk-ZV-Ei gegen Faceliftschlüssel mit integrierter ZV tauschen

Vorfacelift-Funk-ZV-Ei gegen Faceliftschlüssel mit integrierter ZV tauschen

Themenstarteram 22. September 2005 um 17:50

Hi Leute,

das ist mein erster Beitrag und auch gleich mein erstes Thema.

Ich will gleich zu meinem Problem kommen:

Habe mir gestern einen schönen Vectra b 1.6 gekauft, bei dem das TID Display kaputt gewesen ist, sonst in einem TOP Zustand. Habe bei ebay schon einige gesehen, und werd mir da eines kaufen. Aber das Problem ist folgendes:

1) Ich habe das Auto mit zwei Funkfernbedienungen bekommen. Auf Anfrage meinte die Verkäuferin, die Batterien seien leer. Habe diese jetzt gewechselt, jedoch kann ich meinen Vectra immer noch nicht per Funk öffnen und schließen!

Die Verkäuferin meinte, bis vor zwei Wochen ging es ca. und dann nicht mehr. Sie war der Meinung, die Batterie sei leer!

Könnt ihr mir ein Tip geben, was ich machen kann, als quasi "LEIE"? Und könnt ihr mir bitte mal sagen, wo denn der Funk-Empfänger im Vectra sein soll?

2) Ich weiß es wird viel über die Schlüsselfrage geredet (hab da auch schon einiges gelesen) jedoch will ich nur einen Schlüssel haben in dem Funk schon integriert ist. Ohne Klappfunktion. Bei mir ist im Moment Funk und Schlüssel zwei Paar Stiefel.

 

Ich würd mich sehr freuen, wenn ihr mir da weiter helfen könnt!

GRuß. Simon

Ähnliche Themen
44 Antworten

Hi,

 

aaalso, der Empfänger sitzt beim Vectra B und Omega B im Beifahrerfußraum an der A-Säule. Am Innenspiegel ist nix, evtl was für die DWA.

 

Ein Schlüssel muss zuerst programmiert werden, also den ZV-Stg muss gesagt werden dass ein neuer Schlüssel da ist. Das macht der fOH mit dem Tech2 und dem Carpass (wenn du den nicht hast hat vielleicht noch der fO-Erstverkäufer (steht im Check-Heft) als Kopie oder dein fOH kann ihn für 20 EUR im Werk bestellen). Das proggen sollte mit 5 EUR für die Kaffeekasse erledigt sein, manche wollen aber auch 15 EUR dafür.

 

Neben diesem fest programmierten Code gibt es auch noch den Teil, der sich immer ändert. Den kann man synchronisieren wenn man die Zündung anmacht und innerhalb von 30 Sek. AUF oder ZU drückt, dann macht auch die ZV "KLACK-KLACK".

 

Dass das ZV-Stg den fest programmierten Teil vergisst kommt scheinbar mal vor, sollte aber nicht normal sein.

Außerdem können in den ZV-"Eiern" die Lötstellen der Batteriehalterung lose werden, die kann man mit etwas frischem Lötzinn nachbearbeiten evor man das Teil wegwirft. Meine Eier hab ich bei der Gelegenheit auch gleich mit einem Pinsel innen gereinigt, war doch viel Dreck drin (bitte jetzt nichts falsches denken :) )

 

Zu guter Letzt gibt es beim Vor-Facelift die Möglichkeit das alte EI mit der Aufschrift "Bosch RK129" gegen den Schlüsselsender "Bosch RK203" zu tauschen, und das ZV-Stg bezubehalten. Einen Facelift-Schlüsselrohling gint es beim fOH, dieser muss auf die Wegfahrsperre programmiert werden weil da ein neuer Transponder drin sitzt, das kleine graue Stäbchen. Rohling kostet etwa 35 EUR und ist ganz normal vom Facelift.

Der Sender ist aber nicht vom Vectra B Facelift, sondern hat die Teilenummer 9153229 - 1239046 (ist aber nicht mehr lieferbar mit Verweis auf den -> 9153227 - 6239040) vom Zafira.

Diesen auch auf das ZV-Stg programmieren und synchronisieren, fertig.

 

KEINE GEWÄHR AUF TEILENUMMERN!

 

@Kitekater: das wäre doch was für die FAQ :D

.

 

Hi,

und Willkommen im Forum....:)

Also zu 1)

Ist wahrscheinlich nur ne "Programmierungssache...;)

Das ganze geht wie folgt:

Schlüssel in Zündschloss stecken,Zündung an und einmal den Knopf zum schliessen betätigen.....

Damit programmiert sich die Fernb. wieder selber und das Problem sollte dann gelöst sein...;)

Zu 2)

Ich bin der Meinung, es gibt solche Schlüssel wo alles in einem ist zu kaufen.Allerdings bin mir nicht mehr ganz sicher....:(

Ab Facelift, war das dann alles in einem schon org.verbunden....;)

Lalelubär

Themenstarteram 22. September 2005 um 18:51

Danke für die schnelle Antwort.

Ich bin soeben runter zum Vectra und habe das natürlich ausprobiert.

Die Zündung hab ich angemacht und einem den Knopf zum zumachen gedrückt. Dann hat die Fernbedienung einmal rot aufgeleuchtet. Danach hab ich die Zündung wieder ausgemacht, Schlüssel raus und Türen zu. Gespannt hab ich den zumachen Knopf gedrückt, jedoch tut sich nichts!

Gibt es ein spezielles Ziel wo ich hinfunken muss?

Was könnte ich noch unternehmen?

.

 

Hi,

hmm hast du es bei beiden Schlüsseln versucht....?

Wenn es so nicht geht und die Batt. schon neu sind dann fürchte ich, stimmt etas mit dem Empfänger nichts...

Probier es nochmal aus,diesmal mit dem Aufmach Knopf....

Hatt die ZV den verriegelt, wie du den Knopf bei ersten mal gedrückt hast....???

Lalelubär

Themenstarteram 22. September 2005 um 19:02

werd es mal mit dem aufknopf versuchen.

nein, da hat sich gar nichts getan. kannst du mir verraten, wo denn der empfänger ist? beim omega b ist er ja dem rückspiegel im innenraum. wo ist er beim vectra?

.

 

Ja, gute Frage wo der Empfängter beim B Modell sitzt kann ich dir so "Pauschall"gar nicht sagen....:(

(Fahre nämlich noch ein A Modell.....:D)

Allerdings ist es auch nicht so wichtig wo es sitzt für die Übertragung durchjdie FB muss das Singal ja auf den Empfänger reagieren und umgekehrt....

Also wenn deine ZV bei der "Programmierung" mittels FB schon mal gar nichts mehr tut dann scheinst du evt.ein größeres Problem zu haben...

Jetzt gibt es viele Möglichkeiten......:p

Habe aus deinem ersten Beitrag noch evt. rausgelesen, daß du den Wagen wohl gerade erst gekauft hast....ODER??

Wenn ja dann zurück zum Verkäufer wenn du be einem Händler gekauft hast und "Reklamieren"....

Lalelubär

Themenstarteram 22. September 2005 um 19:30

Also mit dem "Auf"-Knopf geht es auch nicht. Langsam mach ich mir sorgen dass das teuer werden kann! War ein Privatkauf, wobei der Verkäuf bzw. die Verkäuferin dacht die Batterie sei leer!

Was kann es sein? Ich glaub, das beste wäre, wenn ich damit mal zum FOH fahre,oder?

Hmm Privatkauf also, naja der Verkäuferin kann man dann wohl keinen Vorwurf machen.....8Sie wusste es wahrscheinlich nicht besser)

Naja zum Fohe wäre schon nicht schlecht ,weil sowas kann nartürlich viele Ursachen haben....Und bevor wir hier das große Rätselraten starten.....?

Vielleicht weiss ja doch noch einer hier Bescheid eas es sein könnte und kann helfen....;)

Ansonsten Sorry....*No Plan*....

Teuer muss es ja nicht unbedingt gleich werden....:p

Lalelubär

Hi,

aaalso, der Empfänger sitzt beim Vectra B und Omega B im Beifahrerfußraum an der A-Säule. Am Innenspiegel ist nix, evtl was für die DWA.

Ein Schlüssel muss zuerst programmiert werden, also den ZV-Stg muss gesagt werden dass ein neuer Schlüssel da ist. Das macht der fOH mit dem Tech2 und dem Carpass (wenn du den nicht hast hat vielleicht noch der fO-Erstverkäufer (steht im Check-Heft) als Kopie oder dein fOH kann ihn für 20 EUR im Werk bestellen). Das proggen sollte mit 5 EUR für die Kaffeekasse erledigt sein, manche wollen aber auch 15 EUR dafür.

Neben diesem fest programmierten Code gibt es auch noch den Teil, der sich immer ändert. Den kann man synchronisieren wenn man die Zündung anmacht und innerhalb von 30 Sek. AUF oder ZU drückt, dann macht auch die ZV "KLACK-KLACK".

Dass das ZV-Stg den fest programmierten Teil vergisst kommt scheinbar mal vor, sollte aber nicht normal sein.

Außerdem können in den ZV-"Eiern" die Lötstellen der Batteriehalterung lose werden, die kann man mit etwas frischem Lötzinn nachbearbeiten evor man das Teil wegwirft. Meine Eier hab ich bei der Gelegenheit auch gleich mit einem Pinsel innen gereinigt, war doch viel Dreck drin (bitte jetzt nichts falsches denken :) )

Zu guter Letzt gibt es beim Vor-Facelift die Möglichkeit das alte EI mit der Aufschrift "Bosch RK129" gegen den Schlüsselsender "Bosch RK203" zu tauschen, und das ZV-Stg bezubehalten. Einen Facelift-Schlüsselrohling gint es beim fOH, dieser muss auf die Wegfahrsperre programmiert werden weil da ein neuer Transponder drin sitzt, das kleine graue Stäbchen. Rohling kostet etwa 35 EUR und ist ganz normal vom Facelift.

Der Sender ist aber nicht vom Vectra B Facelift, sondern hat die Teilenummer 9153229 - 1239046 (ist aber nicht mehr lieferbar mit Verweis auf den -> 9153227 - 6239040) vom Zafira.

Diesen auch auf das ZV-Stg programmieren und synchronisieren, fertig.

KEINE GEWÄHR AUF TEILENUMMERN!

@Kitekater: das wäre doch was für die FAQ :D

Themenstarteram 22. September 2005 um 20:50

@stan23

Danke für die ausführliche Antwort. Meinst du das Problem ist bei den Opelhändlern bekannt, sodass ich einfach hinfahren kann und die kennen sich damit aus?

Die könnten dann doch gleich auch die FB so programmieren, das sich auch die Fenster schließen lassen oder?

Hat einer von euch eventuell einen TID Anzeigemonitor übrig, für den er einen Schülerpreis machen kann?

Zitat:

Original geschrieben von stan23

Hi,

 

@Kitekater: das wäre doch was für die FAQ :D

Jo hab ich aufgenommen, sogar für 2 verschiedene Themen.

Hat sich ja richtig gelohnt :p

 

Gruß Marc

@simon: hmm, neu programmieren, das können die fOHs, aber das mit dem Facelift-Sender hat mir meiner nicht geglaubt...

TIDs reparieren geht unter: http://www.opelschrauber2003.de/.

das mit der Komfortschließung steht auch in Kitekaters FAQ

Zitat:

Original geschrieben von stan23

Hi,

 

Neben diesem fest programmierten Code gibt es auch noch den Teil, der sich immer ändert. Den kann man synchronisieren wenn man die Zündung anmacht und innerhalb von 30 Sek. AUF oder ZU drückt, dann macht auch die ZV "KLACK-KLACK".

@Kitekater: das wäre doch was für die FAQ :D

Danke stan23 aber das gleiche hatte ich oben auch schon geschrieben...;)

Bin immer noch dann der Meinung das es am "Empfänger" liegt, weil er ja zwei FB mitbekommen hat und das bei beiden der selbe Fehler auftritt....Hmm....:rolleyes:

Lalelubär....:D

@Lalelubär:

ich wollte halt mal mein ganzes Wissen zusammengießen und auch was zur FAQ beitragen :D

Bei meinen Eltern hat auch ein Ei komplett aufgegeben, bei meiner Freundin war ein Sender gar nicht ins Sg programmiert.

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Opel
  5. Vectra
  6. Vectra B
  7. Vorfacelift-Funk-ZV-Ei gegen Faceliftschlüssel mit integrierter ZV tauschen