ForumVolvo
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volvo
  5. VOC automatisieren - mit Home Assistant

VOC automatisieren - mit Home Assistant

Volvo XC60 U, Volvo V60 2 (Z) Cross Country, Volvo S60 3 (Z), Volvo S60 3 (Z) Cross Country
Themenstarteram 17. April 2020 um 9:08

Die Heimquarantäne hat interessante Nebeneffekte. Ich habe endlich mal Zeit gefunden und Home Assistant auf einem Raspi installiert, um div. Dinge hier im Haus zu automatisieren und zu steuern.

Ganz einfach a la If/Then/Else Prinzip, nur eben mit alle "intelligenten" Komponenten im Haus auf einer Plattform. Eigentlich wollte ich meine Kameras mit meiner Lichtsteuerung koppeln.

Durch Zufall bin ich drauf gestoßen, dass die von mir hierfür gewählte Plattform Home Asssisantauch ein VOC-Plugin hat. In der Praxis bedeutet dass, dass ich über HA sämtliche VOC-Sensoren abfragen, überwachen und auf Statusänderungen reagieren kann.

Das erlaubt spannende Automatisierungen (ein paar Ideen, über deren Sinn sich streiten lässt):

  • WENN die Kaffeemaschine angeschaltet wird UND die Temperatur unter 10 Grad ist UND die Zeit zwischen 6 und 8 Uhr morgens liegt DANN schalte die Standheizung ein.
  • WENN die Auto-Alarmanlage einen Alarm meldet DANN schalte die Lichter vor dem Haus an UND nimm ein Video mit den Kameras auf.
  • WENN der Ladevorgang des T8 abgeschlossen ist DANN spiele eine Musikstück auf dem Sonos....
  • WENN mein Smartphone näher als 50m an das Auto rankommt, DANN entriegel das Auto (okay, volvo-typisch nur die Heckklappe, aber immerhin. ;) )

Ich habe noch nichts vollständig umgesetzt davon bisher sondern nur die VOC-Sensoren auf einer Seite der Admin-Oberfläche zusammen gefasst, siehe Foto im Anhang. Prio hat aktuell die Haussteuerung aber da ist ne Menge Potential, meinen Gadget Spieltrieb für ne Weile zu beschäftigen :-)

P.S Home Assistant ist kostenlos, es gibt Clients auch für iOS/Android

PP..S. EIne ähnliche Integration gitbs auch für andere PKW-Hersteller und Modelle und 1500+ anderen Services --> https://www.home-assistant.io/integrations/

VOC-Sensoren in HA
Ähnliche Themen
14 Antworten

Hallo BANXX,

nimm die Garagentorsteuerung bei Näherung - manuell mit dem Handy oder wenn der Postbote etwas ablegen will, dann ist das Thema mit dem Volvo und nur der Heckklappe gelöst.

Auf dem Gebiet "Automatisierung" tobe ich mich seit über einem Jahrzehnt aus.

Cooles Feature.

Kann ich auch nur die Android App nutzen um mir zb. als Widget so eine Übersicht, wie du sie im Dashboard hast, am Handy anzeigen zu lassen oder ist ein Raspberry zwingend dazu notwendig?

Danke für die Info.

Themenstarteram 17. April 2020 um 23:00

Nein, der raspi mit der Software ist die Steuerzentrale sozusagen.

Interessant. Ich hatte schonmal Homebridge auf Mac installiert wo das Raspi idealer gewesen wäre.

Da werd ich mir wohl aus reiner neugier ein Raspi zulegen.

Woher weiss das Homeassistant dass deine Kaffemaschine eingeschaltet ist?

Themenstarteram 18. April 2020 um 15:50

Wenn du eine Smart Kaffeemaschine hast oder einen entsprechenden Netzstecker der als Sensor dienen kann

Ich hab hier zwar einiges das Smart funktioniert. Aber eine Kaffemaschine hab ich erst googeln müssen, gibt es. Nö, hab ich nicht. Die hat nur einen Kipphebelschalter, ist aus Edelstahl und hört auf den Namen Mitica. ;)

Ja, die guten Bezzera Siebträger-Maschinen. Die sind vom Grundgedanken und der Funktionsweise eher "kontraproduktiv" zum Smart-Home-Konzept ;-)

Hat das jemand schon über MQTT probiert? Nutze Fhem als zentrale.

Falls es jemand interessiert: die VoC Integration wird im aktuelle HA-Release jetzt über die GUI konfiguriert und nicht mehr uber die YAML

Leider immer noch nicht für die neue Volvo Plattform machbar...

Ich hab mal ein Projekt für die Extended-vehicle api angemeldet für eine Smarthome Integration. Bisher leider noch keine Rückmeldung seitens Volvo.

Ja da wird auch nix kommen leider..bzw das geht nur mit dem Beispiel Key, der leider nur eine Stunde (odern1 Tag?) hält... Sieht auf dem Papier alles gut aus, aber in der Anwendung bis dato unbrauchbar.

Also ich hatte inzwischen mehrmals Kontakt mit dem dortigen Developer Team wegen diverser Fragen. Die haben mir mitgeteilt, dass die Freischaltung und der dauerhafte Api Key ca. 2 Wochen dauern kann.

Na da bin ich gespannt!

Ich nutze normalerweise diese Anbindung

https://github.com/.../71#issuecomment-1072093990

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volvo
  5. VOC automatisieren - mit Home Assistant