ForumVolvo
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volvo
  5. Volvo on Call (VOC) - Sammelthread

Volvo on Call (VOC) - Sammelthread

Volvo XC60 U, Volvo S60 3 (Z), Volvo S60 3 (Z) Cross Country

Hallo zusammen,

soweit ich es aktuell überblicken kann, gibt es für alle aktuellen Modelle mit VoC die gleichen Funktionen, Fragen und Probleme.

Daher schlage ich vor, dass VoC-bezogene Themen (incl. VoC-App) hier diskutiert werden.

Mein erste Frage ist:

Die VOC-App zeigt u.a. Kilometerstand, Temperatur am Fahrzeug und die Herzrythmus-Störungen der Nachbarin an.

Lasse ich z.B. während der Fahrt die App offen, ändert sich während und auch lange nach der Fahrt der KM-Stand in der App nicht.

In welchem Abstand werden die Daten synchronisiert?

Ähnliche Themen
314 Antworten

Wenn ich mich korrekt erinnere, dann erfolgt während der Fahrt keine Synchronisation - greife ich zur Überwachung der korrekten Nutzung meines Volvos durch meine Frau zur APP, steht da i.d.R. "Fahrzeug in Benutzung".

Die Synchronisation zur APP erfolgt nach meinem Gefühl (einmalig?) beim Öffnen der bzw. beim Fahrtenbuch beim Zugriff auf die Funktion innerhalb der APP.

Übrigens: Die Temperatur wird von einem Wetterdienst bezogen anhand des Standorts und NICHT aus dem Auto ausgelesen.

Zitat:

@gseum schrieb am 19. September 2018 um 16:34:37 Uhr:

....

Übrigens: Die Temperatur wird von einem Wetterdienst bezogen anhand des Standorts und NICHT aus dem Auto ausgelesen.

das erklärt auch die extrem hohen Temperaturen in der unterkühlten Tiefgarage ;)

Wieder was dazu gelernt

Hallo! Ich habe auch eine Frage: Ist Volvo OnCall eigentlich Serienausstattung oder eine Option? Volvo eCall ist ja Serie bzw. Pflicht. Oder? Volvo OnCall ist dann die optionale Erweiterung der eCall Funktion?

https://www.volvocars.com/.../cars?...

In welchem Paket (Extraausstattung) versteckt sich die OnCall Funktion? Wie kann man die OnCall funktion auf die eCall Funktion beschränken, wenn man On Call nicht nutzen möchte?

Es ist ab Modelljahr 2019 Serie. Die SOS- Taste ist dann somit auch da. Davor war es Option. Wenn man On- Call nicht nach 2 oder 3 Jahren verlängert, funktioniert es nicht mehr. Dann hat man nur noch die SOS- Funktion. Man kann nichts beschränken, muss es aber auch nicht in Betrieb nehmen. Die SOS- Funktion geht aber wohl immer.

Ist für OnCall nicht eine Volvo ID erforderlich? Im Handbuch lese ich, dass man die Priorisierung der Notrufe vom OnCall Service Center auch direkt auf die nationale SOS Notrufnummer (vermutlich wäre das in Deutschland die 112) umlegen kann. Die Hilfefunktion könnte man alternativ auf den Pannendienst umlegen. Ist das korrekt?

Zu dieser Frage habe ich mir das Owners Manual einmal genauer angesehen:

https://az685612.vo.msecnd.net/.../VolvoOnCall_MY19_de-DE_TP26640.pdf

Auf Seite 5 findet man hierzu:

Erste Schritte mit Volvo On Call
In diesem Artikel ist beschrieben, wie die Nut-
zung von Volvo On Call funktioniert.
Volvo On Call aktivieren
Wenn Sie Ihr Fahrzeug abholen, aktiviert der
Händler das Volvo On Call-System, und Sie
erhalten eine automatisch generierte PIN für
Volvo On Call. Diese PIN dient der sicheren Iden-
tifizierung des Fahrzeughalters (oder einer ver-
trauenswürdigen Person, wie z. B. eines Familien-
mitglieds) und kann zur Ver- und Entriegelung
des Fahrzeugs verwendet werden.
Volvo On Call abonnieren
Für das Fahrzeug muss ein gültiges Abonnement
von Volvo On Call registriert sein.
Sie schließen das Abonnement ab, wenn das
System beim Fahrzeugkauf aktiviert wird. Das
Abonnement ist befristet, kann aber verlängert
werden, wobei die Gültigkeitsdauer je nach Markt
variiert. Wenden Sie sich an einen Volvo Partner.
ACHTUNG Automatische Unfallmeldung, SOS -Taste und
Pannenhilfe über die On Call-Taste funktionieren auch ohne Abonnement.

VOC ist somit offenbar die funktionserweiterte Variante des gesetzlich vorgeschriebenen eCall Rufsystems für den Notfall, welches in diesem Owners Manual auf Seite auf Seite 956 beschrieben ist:

https://az685612.vo.msecnd.net/.../...ersManual_MY19_de-DE_TP25612.pdf

eCall
1
Das Fahrzeug an einen Unfall erkennen und
selbstständig Kontakt zur nächsten Notrufzent-
rale aufnehmen.
Für Fahrzeuge ohne Volvo On Call
gibt es in Europa eine gesetzliche Vorschrift, Pan-
European eCall, dank derer es einen Zugang zu
einem automatischen Unfallalarm und zu soforti-
ger Hilfe in Notsituationen gibt.

Meine FRAGE: Hat schon jemand von Euch zu Gunsten der abgespeckten Basisversion (ECall) bei der Fahrzeugbestellung gleich auf das VOC Abonnement verzichtet? Ich lese gerade in einem anderen Beitrag, dass On Call später Kostenpflichtig wird und rumnervt, wenn man es nicht verlängert.

https://www.motor-talk.de/.../...ch-dem-zweiten-jahr-t3284965.html?...

Da ich On Call eigentlich gar nicht haben möchte, frage ich mich, ob man es nicht schon gleich bei Vertragsabschluss abbestellen kann?

Vor MJ2019 musstest du es in DE als Option bestellen. In der Schweiz war es von Anfang an Serie.

Ob man es weglassen kann/konnte wenn es Serie ist kann ich nicht mal sagen. Tendiere aber zu nein.

In dem Paket ist ja auch noch etwas mehr als nur das VOC drin (z.B. das interne zusätzliche Modem)

Vielen Dank für die Rückmeldung. In der Volvo XC 60 Broschüre steht in der Auflistung der Serienausstattung (für Momentum) "...per Volvo On Call Smartphone-App (optional)". Was nun? Serie oder optional? Selbst Volvo bleibt hier ziemlich ungenau.

Auf der Internetseite von Volvo finde ich die Formulierung auch recht ausweichend:

https://www.volvocars.com/.../volvo-on-call

Hier steht: Beim Kauf der werkseitig installierten Sonderausstattung „Volvo On Call“ kann der Volvo On Call Dienst für drei Jahre kostenlos genutzt werden.

Was nun? Werkseitig oder Sonderausstattung? Was wenn man die sog. "Option" gar nicht haben möchte und den Volvo lieber ohne On Call betreiben möchte? Hat man die Freiheit der Wahl? Wo finde ich eigentlich die entsprechende Datenschutzerklärung zu diesem App-Dienst?

Zitat:

@Black Jag schrieb am 23. September 2018 um 15:10:05 Uhr:

Vielen Dank für die Rückmeldung. In der Volvo XC 60 Broschüre steht in der Auflistung der Serienausstattung (für Momentum) "...per Volvo On Call Smartphone-App (optional)". Was nun? Serie oder optional? Selbst Volvo bleibt hier ziemlich ungenau.

Auf der Internetseite von Volvo finde ich die Formulierung auch recht ausweichend:

https://www.volvocars.com/.../volvo-on-call

Hier steht: Beim Kauf der werkseitig installierten Sonderausstattung „Volvo On Call“ kann der Volvo On Call Dienst für drei Jahre kostenlos genutzt werden.

Was nun? Werkseitig oder Sonderausstattung? Was wenn man die sog. "Option" gar nicht haben möchte und den Volvo lieber ohne On Call betreiben möchte? Hat man die Freiheit der Wahl? Wo finde ich eigentlich die entsprechende Datenschutzerklärung zu diesem App-Dienst?

Nochmals erklärt:

VOC beinhaltet 2 grundlegende Funktionen -> Notruf(SOS), ist gesetzlich vorgeschrieben u. gratis,

-> Komfortfunktionen(Option), per App steuerbar, nach 2 o. 5 Jahren kostenpflichtig verlängerbar.

Es gibt auf der Volvo-hp eine Doku/Beschreibung als download.

Bei meinem XC40 Reimport aus Dänemark ist es nur eine Option. Ich konnte es weglassen und habe somit nur eCall. Bei diesem Händler gilt das auch für alle anderen Volvo Modelle. In der Volvo Preisliste ist es in Dänemark aufpreispflichtig hinterlegt. Es gibt also Länder ohne VOC ab Werk.

Ohne On Call geht aber auch kein Internetradio. Wäre für mich Grund gewesen, es auch gegen Aufpreis zu bestellen. Zum Glück wurde es zum 19er Modelljahr serienmäßig.

Doch klar - einfach per Smartphone die Internetverbindung bereitstellen oder einen WLAN-LTE-Hotspot an eine der Steckdosen hängen.

Ich hab mir inzwischen erklären lassen, was eine optionale Serienausstattung ist. VoC ist werkseitige Serienausstattung. "Option" ist es deshalb, weil man die Wahlmöglichkeit hat, es zu aktivieren, oder eben nicht. Wenn man die Möglichkeit des Opt-Out nutzt, hat man kein VoC sondern nur eCall. So wurde es mir jedenfalls erklärt.

Hat das schon jemand hier im Forum so praktiziert und ganz bewusst auf VOC verzichtet?

Themenstarteram 10. Oktober 2018 um 10:00

ich habe mal alle meine Erfahrungen hier zusammengefasst

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volvo
  5. Volvo on Call (VOC) - Sammelthread