ForumVectra B
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Opel
  5. Vectra
  6. Vectra B
  7. Verbrauch X25XE in der Stadt

Verbrauch X25XE in der Stadt

Themenstarteram 10. März 2006 um 6:30

Wie bekommt man den 2,5 V6 in der Stadt und nur Kurzstrecke unter 10l auf 100 ich habe so um die 12L und ich Fahre auch im 5 Gang und Heitze nicht aber weniger als 11,5L schaffe ich nicht ich benutze auch die schubabschaltung bin für jeden TIP Dankbar

Ähnliche Themen
61 Antworten

viel weniger wirst du auch nicht hinbekommen....

fahre auch in der stadt mit ca. 10 Liter (mal mehr mal weniger)

aber untertourig fahren bringt da auch nichts, senkt zwar ein wenig den verbrauch aber schadet dem motor (auf längere zeit gesehen)

vllt. ist auch etwas kaputt.... leistungsverlust??? oder sonst irgendwas was nicht normal ist?

gruß christian

Themenstarteram 10. März 2006 um 7:00

Kaputt ist nix wollte nur mal fragen weill ich schon öfters gelesen habe das bei Stadt und Kurzstrecke nur 7L Verbraucht wurden kommt mir komisch vor wie soll man das schaffen auf der Autobahn kommt das sicherlich hin!

Sind das nur Dummschwätzer oder ist da was drann ohne das man den Wagen Quält?

Zitat:

Original geschrieben von ODIN 8

Kaputt ist nix wollte nur mal fragen weill ich schon öfters gelesen habe das bei Stadt und Kurzstrecke nur 7L Verbraucht wurden kommt mir komisch vor wie soll man das schaffen auf der Autobahn kommt das sicherlich hin!

Sind das nur Dummschwätzer oder ist da was drann ohne das man den Wagen Quält?

Wer behauptet, dass er mit einem X25XE bei Stadt- und Kurzstreckenverkehr 7 Liter braucht, der ist in der Tat ein Dummschwätzer. Das bekommt man mit dem Motor gerade mal bei konstant 100-120 Km/h hin.

ciao

Tach,

12Liter sind doch OK für einen V6 im Stadtverkehr. Meiner ist momentan bei 11,7 Liter bei nur Stadtverkehr und Kurzstrecke...und das ist nur ein 4 Zylinder.

Gruß

Hallo !

Also mein Vecci verbraucht im moment 14,9 l in der Stadt.

Ich fahre aber nun wirklich nur kurzstrecke.

Ich fahre nur 7 Km bis zur Arbeit und 7 Km wieder zurück.

Wenn ich Landstraße fahre, dann komme ich so um die 10 - 11 l .

Gruß

Gramsy

Re: Verbrauch X25XE in der Stadt

 

Zitat:

Original geschrieben von ODIN 8

Wie bekommt man den 2,5 V6 in der Stadt und nur Kurzstrecke unter 10l auf 100 ich habe so um die 12L und ich Fahre auch im 5 Gang und Heitze nicht aber weniger als 11,5L schaffe ich nicht ich benutze auch die schubabschaltung bin für jeden TIP Dankbar

Frag mal BMWTordi, der fährt seinen mit 10!! Liter

Bin ja in der testphase. Also im Schnitt hatte ich bis vor Kurzen immer so 11 Liter.Der Gasfuß hat am Anfang schon extrem reingehaun.Macht ja auch Spaß. Am Wochenende war ich in Bremerhafen.Ich hatte einen Durchschnittsverbrauch von 9,2L. Und wir haben den Lancer EVO 5 von meinem Kumpel abgeholt.Sind also nicht zimperlich zurück gefahren. Am Rhein hatte ich auch schon mal 8Liter Verbrauch. Über 12Liter hatte ich den Verbrauch noch nicht.

Ich fahr morgens auch ca 8 KM auf die Arbeit und schone den Motor weil er dann noch kalt ist.

Krass, was für Unterschiede es beim Verbrauch gibt!!

Jo schon. Das ist aber immer so.

-Der eine hat 225er Reifen,der andere 185er.

-Der eine fährt Unrat durch die Gegend,der andere nicht.

-Der eine wohnt im Flachland der andere nicht.

Das sind alles solche Faktoren die das beeinflussen. Dann kommt noch der technische Zustand des motros hinzu.

Hi

@ODIN 8

Zitat:

.....wollte nur mal fragen weill ich schon öfters gelesen habe das bei Stadt und Kurzstrecke nur 7L Verbraucht wurden.....

Wo hast du das denn gelesen?? Das sind in der Tat Dummschwätzer sie so einen Quatsch erzählen. Das ist fast unmöglich würde ich behaupten.

Wie Caravan16V schon sagt bekommt man das EVENTUELL bei konstanten 100-120km/h hin.

Ich fahre meinen V6 mit ca. 9-10Litern, mit Tendenz Richtung 10 Litern. In ganz seltenen Fällen auch mal über 10 Liter.

Ich fahre seit etwa 2 Jahren auch nur noch nahezu ausschließlich Stadtverkehr und Kurzstrecke. Gemessen über 5 Jahre, solange hab ich das Auto nun, sind es auch 9-10 Litern aber mit Tendenz nach 9 Litern wo dann auch öfter mal eine längere Tour dabei war, bzw. das Auto hauptsächlich die Frau bewegt hat..

Also 7 Liter ist totaler Quatsch, aber 12 Liter oder noch mehr ist für meine Begriffe zu viel.

Da stimmt entweder am Auto was nicht, oder man sollte mal seinen Fahrstil überdenken.

Gruß Hoffi

Hallo !

Also was mich immer wieder erstaunt, ist das jemand unter 10 l beim V6 kommt ?

Ich denke das es bei mir auch nicht am Fahrstil liegt, da ich ein ruhiger Fahrer bin.

Also bei Opel selber wird er im Stadtverkehr mit 14,1 l angegeben.

Vielleicht liegt es daran das ich Automatik habe ? Was ich Persönlich aber nicht glaube. Klar wird er als Aut. etwas mehr verbrauchen, aber gleich 4 - 5 l ????

Mein V6 ist eigentlich alle 3 mon. bei FOH, weil immer wieder was Defekt ist. Aber selbst dort sagt man mir das es normal ist das er zwischen 14 - 15 l verbraucht in der Stadt.

Denn Vecci habe ich jetzt 3 Jahre und immer schon den gleichen verbrauch in der Stadt.

Das ist meine erfahrung die ich mit dem V6 gemacht habe.

Gruß aus Berlin

Gramsy

Zitat:

Original geschrieben von Gramsy

Hallo !

Also was mich immer wieder erstaunt, ist das jemand unter 10 l beim V6 kommt ?

Gramsy

Das erstaunt mich aber auch, ich hatte auch einen Vectra B V6, unter 11 Litern war ich selten unterwegs.

Unter 10Liter ist bei meinem keinem Kunst. Wie man sparsam fährt muss man ja nich erklären. Ein Sparwunder ist der V6 nicht.Aber 10Liter sind eigentlich schon viel Benzin wenn man mal nachdenkt. Unter 10Liter sollte bei einem funktionierenden V6 überhauptkein Thema sein.

gut ich fahr meistens durch Koblenz. Da sind nich alzu viel Ampeln.

Aber viele Brücken!

Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Opel
  5. Vectra
  6. Vectra B
  7. Verbrauch X25XE in der Stadt