ForumPolo 6
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volkswagen
  5. Polo
  6. Polo 6
  7. Verbrauch Polo GTI

Verbrauch Polo GTI

VW Polo 6 (AW)
Themenstarteram 20. Januar 2019 um 17:46

Hallo, falls es noch nicht vorgekommen ist, könnten dann alle GTI Fahrer mal ihre ungefähren Verbrauchswerte für die Fahrten posten. Mit Tempo und Streckenart?

Ist eigentlich schonmal jemand nur Stadt gefahren und kann mir die Reichweite dafür nennen?

Ich bin jetzt 800 km gefahren und mein Durchschnittsverbrauch liegt bei 9 Litern.

Ich bin heute 90 km lang 130 kmh auf der Autobahn gefahren und mein Verbrauch liegt für diese Strecke bei 9 Litern? Ist das bei euch ähnlich?

Grüße Zeehel

 

Beste Antwort im Thema

Danke für Deine Meinung. :rolleyes:

Ich werde heute auf dem Nachhauseweg an Dich denken und wie ein bekloppter Neandertaler mit LaunchControl bei jeder Ampel im Stadtverkehr Vollgas geben, im Stop and Go absichtlich den 1. Gang immer voll ausdrehen. Ist ja nen GTI. Da muss ich so hirnverbrannt fahren. Weil nur das ist ja Sportlichkeit nach allgemeingültiger Definition und die einzig adäquate Fahrweise für einen GTI, ich vergaß :eek:

1164 weitere Antworten
Ähnliche Themen
1164 Antworten

Meiner auch. Aber hier sollte jetzt wohl wieder zum Thema zurückgekehrt werden, auch wenn die Gewichte bestimmt signifikant den Verbrauch beeinflussen ;-)

Zitat:

@GSR_Rider schrieb am 19. Mai 2022 um 20:45:01 Uhr:

Seit meiner die Gewichte hat ist er totenstill.

Ganz selten, wenn die Bremse nass ist oder nass in die Garage ging, kann ich es noch minimal bei einer ersten leichten Bremsung hören.

Einen etwas "längeren" Versuch...

Trier-Bonn, 60 KG Gepäck, gute günstige Brühe aus Luxemburg vollgetankt, bis auf Lenkung alles auf ECO/Normal, allerdings würde noch etwas "gehen" mit optimiertem Reifendruck. Etwas Regen/Gewitter gab es auch + Freitag Verkehr.

Kein Schleichen hinterm LKW/Bus, mag ich nicht, und wer die Gegend kennt gibt es auch ein Paar Hügel. Linke Spur immer mit Rücksicht auf dem nachfolgenden Verkehr (musste keiner eine Vollbremsung wegen mir legen).

Ob ich es aber 840 km lang aushalten würde? :D Der Tank ist noch voll... :cool: Ende Juni vielleicht Zwangsweise einen Versuch über 900 km... :D

Verbrauch Trier-Bonn

Nun hab ich mal im 1.0 Style mit 110 PS auf den Verbrauch geschaut. Wird von meiner Mum gefahren, die 70 ist. Fast nur Kurz- oder Mittelstrecke...

Nun finde ich den Verbrauch vom GTI dagegen moderat :)

Habt ein Nachsehen, ich hatte vor dem GTI einen 4 Zylinder Biturbo Diesel mit 231 PS und der lag immer unter 8 Liter und unser 30d im X3 liegt auch unter 8...

1
2

Lol, das wäre aber eher "Verbrauch Polo 1.0 TSI". Man betrachte das Kühlwasser, die Temperatur liegt nach 3 km sicher noch unter der Außentemperatur... :D

Zitat:

@Symbiosis schrieb am 7. Juni 2022 um 15:51:52 Uhr:

Nun hab ich mal im 1.0 Style mit 110 PS auf den Verbrauch geschaut. Wird von meiner Mum gefahren, die 70 ist. Fast nur Kurz- oder Mittelstrecke...

Nun finde ich den Verbrauch vom GTI dagegen moderat :)

Habt ein Nachsehen, ich hatte vor dem GTI einen 4 Zylinder Biturbo Diesel mit 231 PS und der lag immer unter 8 Liter und unser 30d im X3 liegt auch unter 8...

Wow, eine Verbrauchsfahrt von 3km / 12 min :rolleyes:

Dieser Beitrag ist „ohne Worte“ :D

Edit

Zitat:

@10emmi68 schrieb am 8. Juni 2022 um 06:35:13 Uhr:

Wow, eine Verbrauchsfahrt von 3km / 12 min :rolleyes:

Dieser Beitrag ist „ohne Worte“ :D

LOL das war das 2. Bild, ich meinte die 7 im Schnitt über 1800 km...

Als Vergleich kann ich den halb so großen Motor ohne Spaßfaktor doch wohl heranziehen :)

Zitat:

@Symbiosis schrieb am 8. Juni 2022 um 16:19:51 Uhr:

Zitat:

@10emmi68 schrieb am 8. Juni 2022 um 06:35:13 Uhr:

Wow, eine Verbrauchsfahrt von 3km / 12 min :rolleyes:

Dieser Beitrag ist „ohne Worte“ :D

Als Vergleich kann ich den halb so großen Motor ohne Spaßfaktor doch wohl heranziehen :)

Der "kleine" hat schon einen Spaß-Faktor und wir fahren den als Zweitwagen mit 6.2L in der Kurzstrecke ! :p

EDIT: ist wohl eben auf 6.3l gesprungen ;)

Verbrauch Langzeit 115PS

Im Nachhinein... ich auch 6,3 L im Schnitt! :D, aber anders... ;)

Gestern 270 km Autobahn zurück gefahren von Baden-Baden nach Bonn. Im Schnitt von 103 km/h habe ich 5,0L gehalten. Man muss es sich antun, aber wem es interessiert: bergauf Tempo 100, bergab 120-132 je nach Downhill (auch Segelmodus), auf der Gerade 110 km/h.

Auf der Hinfahrt das gefahren was erlaubt war, auch Mal 240 Tacho, auch S-Modus auf der Landstraße um LKWs zu überholen, 7,6 L Schnitt, 115 km/h Schnitt...

Bin heute bei uns knapp 100km Landstraße durchs Bayerische Oberland gefahren, mit diversen Ortsdurchfahrten, alles im Ecomodus und zu 90% mit ACC ohne ein Vrrkehrshindernis zu sein, einfach mitgeschwommen.

4,9l/100km

Kann sich absolut sehen lassen.

Ja mit einem GTI kann man sparsam fahren ohne den Fahrspaß zu verlieren.

Wenn man aber zu viele Minuten "sparsam" fährt, verliert sich der Fahrspaß dann doch. Dann muss man schnell wieder "gegenarbeiten"...

Bei unserem Polo sind nach 8000 km nun die Vorderreifen runter. Bei gleichstarken Hecktrieblern kam dies so nicht vor.

Sichtbarer Indikator für Fahrspaßnutzung...

Wohl eher ein Indikator für zukünftige Interessenten das weite zu suchen... wenn die Reifen nach 8000km runter sind ist alles andere auch mindestens viermal so schnell kaputt wie normalerweise.

Was muss man tun, um die Reifen nach 8000km zu schrotten?

Jedes Wochenende Nordschleife?

Deine Antwort
Ähnliche Themen