ForumVectra C & Signum
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Opel
  5. Vectra
  6. Vectra C & Signum
  7. Verbrauch 2,2 147PS

Verbrauch 2,2 147PS

Themenstarteram 16. Januar 2006 um 12:57

Hallo,

ich hab seit einem 1/2 Jahr einen 2,2er mit147PS und bin eigentlich sehr zufrieden. Wenn, ja wenn der hohe Verbrauch nicht wär. Zur Zeit verbraucht er in der Stadt locker 15-16l, sprich nach 400km darf ich wieder volltanken. Selbst auf der Landstrasse bei 100 sind Verbräche von 12l normal.

Ich trau mich garnicht mal zu testen was er so bei 200 nimmt :-(.

Ist so ein Verbrauch normal?

Mein alter OmegaA 2.0i hat in der Stadt max. 12l geschluckt und auf Landstrasse ca. 8l und auf der BAB bei 140-160 um die 11l.

Kann man eigentlich in den hinteren Türen den Hochtöner nachrüsten? Denn der TiefMitteltöner klingt grottenschlecht.

Ähnliche Themen
30 Antworten

Wow, das ist in der Tat viel zu viel.

Ich kenne mich mit dem älteren 2.2er nicht aus, aber in der Stadt sollten bei angepasster Fahrweise nicht mehr als 10-12 Liter drin sein.

Auf der Landstraße sollte er mit 8 Liter gefahren werden können.

Diese Verbräuche erreicht man ja vielleicht, wenn man in der Stadt nur bis zum 2. Gang und auf der Landstraße nur bis zum 4. Gang schaltet. :D

15 - 16L/100km sind echt ein Grund, endlich die Handbremse zu lösen. :)

Man kann die hinteren Hochtöner nachrüsten, sind auch nicht teuer, glaube 6-10€ pro Stück. Irgendwo gab es hier eine Anleitung wie das geht.

Ja 15-16l sind viel zu hoch. Fährst du oft im Stadtverkehr/Kurzstrecken?

Gib mal beim Tanken von Liqui Moly den Injection-Reiniger dazu und beim nächsten Tanken das Ventil Sauber von denen.

Brachte bei dem 1.8er Vectra B meiner Mutter 3l weniger Verbrauch auf 100km - aber dies ist ein Extrembeispiel, da der Wagen sehr viel Kurzstreckenbetrieb aushalten muss.

Bei meinem ehemaligen C, ebenfalls der 2.2er hab ich das dem viertel Jährlich auch zu schlucken gegeben :D.

Kannst auch mal die Suche benutzen zu LM, es steht dazu einiges hier im Forum.

Eine Anfrage beim OH kann aber auch nicht Schaden, sollte sowieso erfolgen falls die Kraftstoff Additive nichts bringen, wenn du sie denn überhaupt ausprobierst.

Also ich fahre selber denn 2.2 mit 147 PS und fahre nur Stadt im Sommer verbraucht er 9.5 im Winter 10.5.

die von Kerberos angegebenen verbräuche sind ohne weiteres zu erreichen.

Wenn das Auto i.O. ist, würde ich wirklich mal meinen Fahrstil überprüfen, nicht böse gemeint habe am Anfang auch locker 1-2l mehr gebraucht (liegt mE am e-Gas da dies doch anders zu fahren ist als "normaler" Seilzug)

Ich habe die hinteren hochtöner nachgerüstet - der FOH hat es (ohne rechnung) beim normalen inspektion getan.

Über den letzten 5000 km liegt das verbrauch beim 9,4 l - 40 % stadt - 20 % landstrasse und 40 % autobahn (130 - 140 km/t).

Im sommer 05 waren wir in Österreich - 4500 km gefahren mit ein verbrauch von 8,8 l - das ist 4 personen mit bagage - viel autobahn und viele berg fahren.

mfg

Henrik

Auch ich will dir nichts unterstellen. Aber an meinem Calibra Turbo, den ich neben dem Vectra DTI noch habe, könnte ich mal mit links demonstrieren, wie "sportlicher" Fahrstil mit viel Drehzahlgeheul in zu niedrigen Gängen und Gänge ausdrehen den Verbrauch um mindestens 50 bis 100% gegenüber einer ruhigen Fahrweise hochtreibt. Das gilt für einen Motor ohne Turbo in abgeschwächter Form ähnlich. Liegt's vielleicht (u.a.) daran?

MfG Walter

Hallo

Der Verbrauch von 15-16l wäre wirklich etwas hoch , aber da Du ja erst nach 400km tanken mußt ist er ja nicht wirklich bei 15l .

Da ich auch sehr viel Stadt fahre und vor allem sehr kurze Strecken hab ich mich schon an die 12-13l gewöhnt.

Muß dazu noch sagen, mein Motto ist "Kraft kommt von Kraftstoff", also spritsparend fahren ist nicht mein Ding.

Sobald man natürlich ein bisschen zwischendurch Landstrasse oder BAB fährt liegt man bei durchschnittlich 10l.

Aber bei ausschließlich Landstrasse sind 12l viel zu viel.

Da liege ich zwischen 7 & 8l.

 

Gruß Sven

Zitat:

Zur Zeit verbraucht er in der Stadt locker 15-16l

Hallo @Alf71_de

Dein rechtes Bein muss sehr nervös sein :confused:

Cool bleiben, und vor der Fahrt tief durchatmen. :cool:

Mit meinem Vecci schaffe ich in der Stadt auch 15 l.

Aber das ist nicht mehr die Sportliche,

nur die TURBO Fahrweise bei mir. :D

Gruß Börny53

Da bei den meisten Vectra C Limos (61l Tank) die Tankanzeige bei ca. 53 l Absolutverbrauch anfängt zu blinken, gehe ich mal von einem Nachtankvolumen von 55 l (sehr negativ gerechnet) aus:

55l / 400km * 100 = 13,75 l/100km

Und das ist ein durchaus realistischer Wert bei reiner Kurzstrecke im Winter (zumindest hat sich das der GTS 2.2 AT5-AS, den ich vor einem Jahr fahren musste, auch genommen).

Ich hatte mit meinem Vectra im Schnitt einen Verbrauch von ca. 8l/100km, damit war ich aber relativ zügig unterwegs. Bei gemäßigter Fahrweise ging es auch mit 7.5.

Jetzt fahre ich mit Autogas (LPG) und Verbrauche damit 9,5l/100km.

Ich vermute, Du hast einfach keine Ahnung zum Autofahren. Spritsparend fahren heißt vorausschauend fahren. Die Geschwindigkeit spielt dabei nur eine untegeordnete Rolle. Häufiges beschleunigen treibt den Spritkonsum nunmal in die Höhe.

soweit so gut.

Aber ich habe neulich meinen Turbo mal über eine etwas längere Strecke auf der Autobahn 'gescheucht'.

Durchschnittsverbrauch auf der Strecke (ca. 200 km): 16 Liter.

Dabei lag die Geschwindigkeit bis auf wenige Ausnahmen jenseits 180 km/h.

Ansonsten liegt mein Verbrauch im gemischten Stadt-/Landstraßen-Verkehr bei rund 9,5 - 10,5 Liter.

Themenstarteram 17. Januar 2006 um 17:39

Über einige Antworten würd ich ja gern lachen, wenns nicht so traurig wäre.

Ich dacht eigentlich ein modernes Auto zu fahren, bei dem die Entwicklung nicht stehengeblieben ist.

Geschaltet wird schon bei 2000-2500U/min, ist das vielleicht zu früh?

Auf alle Fälle werd ich mal zum FOH fahren und da mal mein Problem vortragen. Ich hoffe ja noch das irgendwas nicht stimmt.

mfG

Traumwerte

 

Traumverbräuche habt ihr da!!

Bei schneller Fahrt über die Bahn ist mein Tank nach 210km leer (blinken).

Das ist kein Witz beim i35.

Bei normaler Fahrt mit ein paar mal richtig Leistung sind es zwischen 12.5 bis 13.6 Liter.

Deine Antwort
Ähnliche Themen