ForumType R & S2000
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Honda
  5. Type R & S2000
  6. v-Power... ob ihrs glaubt oder nicht.....

v-Power... ob ihrs glaubt oder nicht.....

Themenstarteram 4. August 2004 um 20:37

sagt euch gleich das licht :))

 

nee spass bei Seite, hab mal, um mir ein Bild zu machen die letzen 3 mal V-Power getankt... mit dem Ergebnis das

mein Verbrauch im Schnitt der jeweils 3 letzen Tankungen,

um sage und schreibe 0,8l/100km gesunken ist...

bin selbst platt, und konnt es kaum glauben als ich es grad ausgerechnet hab.

seit ich V-Power drin hab war ich nimmer über 9 Liter, grad vorhin Minusrekord 8,2(ausgenommen im Urlaub am Gardasee 7,8).. gut.. kein Geheize, aber auch kein Schneckentempo

wenn ich nun noch die €/100km hochrechne, bin ich mit V-Power nur noch schlappe 40cent pro 100km teurer, das lässt sich verschmerzen, zumal es bei V-Power 5 Punkte gibt..

na dann... Hoch lebe der Fortschritt :)

AlexX!!

Ähnliche Themen
100 Antworten

Kann ich nur zustimmen, aber eingeschränkt (da mein Test damals mit Optimax war).

Es gab mal ne Zeit da bin ich jeden Tag die gleiche lange Strecke gefahren. Mit unterschiedlichen Tankfüllungen und ich war auch der Meinung, dass ich bis zu einem 3/4 Liter gespart habe.

Deshalb Tanke ich weiterhin das teure gut, aber dnak der Punkte relativiert es sich, da ich mittlerweile schon fette Dinge bekommen könnte.

Gruss

Olli

Recht hast du, Alex. Bei mir kam das gleiche Ergebnis zum Vorschein. :)

Gruß Felix (auch Tankbelegaufbewahrer und Punktesammler :D )

@sk8flex:

Aber ich hoffe doch nicht in Flensburg! ;)

Hehe, nö. Da glänz ich zum Glück noch mit 0. :D

Gruß Felix

Wie ich es in einem anderen Thread schon am Rande erwähnte, habe ich mit V-Power auch zwischen 0,5 und 0,8 Liter weniger Verbrauch auf 100km, als mit SuperPlus.

EINMAL habe ich das neue Aral getankt und dort war der Effekt leider nicht. Aber da es wie gesagt nur ein einmaliger Versuch war, ist dieser nicht repräsentativ und könnte auch daran liegen, dass ich halt (ohne es zu bemerken) ein Tick mehr geheizt bin mit der Tankfüllung, als gewöhnlich.

Aber da das Shell durch die 5 Punkte wesentlich "billiger" ist, als das Aral, wo man nur einen Punkt (Aufkleber) bekommt, tanke ich weiterhin Shell...

:)

Zitat:

Original geschrieben von othello

Wie ich es in einem anderen Thread schon am Rande erwähnte, habe ich mit V-Power auch zwischen 0,5 und 0,8 Liter weniger Verbrauch auf 100km, als mit SuperPlus.

EINMAL habe ich das neue Aral getankt und dort war der Effekt leider nicht. Aber da es wie gesagt nur ein einmaliger Versuch war, ist dieser nicht repräsentativ und könnte auch daran liegen, dass ich halt (ohne es zu bemerken) ein Tick mehr geheizt bin mit der Tankfüllung, als gewöhnlich.

Aber da das Shell durch die 5 Punkte wesentlich "billiger" ist, als das Aral, wo man nur einen Punkt (Aufkleber) bekommt, tanke ich weiterhin Shell...

:)

bei aral braucht man aber wesentlich weniger punkte für die geschenknke !

am 5. August 2004 um 0:19

Echt? Oh! 8)

Aber bleibt die Frage, warum Aral die Kunden nicht genauso belohnt, wie Shell, wenn man eben das teurer 100Oktan anstatt das Super...

Bei Shell bekommt man 1 Punkt für Normal und Super und für V-Power 5...

Muss ich mal vergleichen, danke für den Hinweis. Werde evtl. dann doch mal testen, ob der Spritverbrauch mit dem Aral nicht auch niedriger ist.

...nicht zu vergessen, dass es einige Zeit bei Shell 10 Punke gab.

Hat mein Konto ganz schön aufegbessert.

Gruss

Olli

ähnliche Erfahrungen hat auch Fabius aus dem TT Forum gemacht. Ich für mich selbst konnte beim Aral 100 keinerlei Unterschied feststellen.

Ohne V-Power bei Vollast AB Fahrt mit 4 Personen und Klima, Verbrauch bei 12,5 Liter. Bei Einzelfahrt Vollast mit V-Power ca. 12 Liter Verbrauch. Noch konnte ich keinen Vorteil erkennen. Werde es aber weiterhin beobachten und dann gegebenenfalls auch nochmal mein Senf dazu tun ...

am 5. August 2004 um 8:44

Tankt ihr alle bei Shell? :D

nö,

bin der absolute Wechseltanker ... da allerdings lediglich Esso, Jet und die freien Tankstellen "normales" Super+ haben und die allerdings recht dünn gesäht sind, muss man zwangsweise bei Aral oder Shell tanken ..

bei mir gibts nur

HEM

AVIA

WESTPOINT und ganz abgeschlagen eine Shell

ich wohne hinter der pampa... :(

ich tank kein super+ :P

ich tank ganz normalen Super Bleifrei wie es als mindest vorraussetzung im handbuch steht und scheiss auf die 4 oktan zu v-power (super 96, super+ 98, v-power 100)

die klopfzahl ist sowiso nur im vollast betrieb entscheident also bei langen ab fahrten immer am limmit oder auf der rennstrecke und nachdem honda 96 oktan vorgibt brache ich selbst da keine angst um meinen motor haben.

ihr spart vielleicht damit knapp nen liter weil ihr wisst das ihr dafür grade 1,30€ gezahlt habt und dementsprechend weniger aufs gas geht.

am 5. August 2004 um 21:36

ja wobei der satz mindestens 95 oktan was super soweit ich weiß hat....geht schon von honda aus mehr in richtung super plus*g*

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Honda
  5. Type R & S2000
  6. v-Power... ob ihrs glaubt oder nicht.....