ForumS60, S80, V70 2, XC70, XC90
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volvo
  5. S60, S80, V70 2, XC70, XC90
  6. US-Style S 60 Beleuchtung

US-Style S 60 Beleuchtung

Themenstarteram 22. Oktober 2002 um 22:40

Liebe Volvo-Freunde !

Hab am Wochenende wieder einmal meinen VOLVO

modifizieren müssen.

Wie schon bei meinem alten 740er wollte ich einen

US-Touch reinbringen (damals die roten Seitenlampen in der Heckleuchte russisch dazugeklemmt und mit Lampen bestückt, Ausnehmung im Plexi war ja da)..

Da die Rückleuchteneinheit bei S 60 sowohl für den EU-

als auch für den USA-Markt gleich ist (rote Seitenmarkierungsleuchte als auch roten Seitenreflektor), mich aber das verwundert (bislang waren rote Seitenleuchten mit Reflektoren in Österreich als auch,glaub ich in Deutschland verboten)habe ich mich an die Vorderseite

begeben.

Bei den Bi-Xenonleuchten ist in der verspiegelten Blinkerkammer vorne auch die weiße Standlichtleuchte.

Also weiße W5W gegen eine gelbe W5W-Quetschsockellampe mit 5W getauscht und siehe da in der Seitenansicht:

Seitlich vorne durch den Schlitz des Blinkers und Kammer gelbes Licht, hinten wie werkmässig rotes Licht wie bei

US-Fahrzeugen.

Frontansicht mit gelben Ecken und Xenonlicht eine unverwechselbare und ich finde, gelungene Optik, die die schwarze Lackierung nochmals betont.

Das einzige, was fehlt wäre der gelbe Seitenreflektor, den die US-Modelle haben in der Blinkerkammer.

Bei genauen Hinsehen sieht man eine Kerbung im Glas, wo der Reflektor Platz hätte.

Seitlich gelb wäre erlaubt, weiß wer folgendes:

-) Kann man nur den Reflektor hinter das Glas der Xenon-

einheit reingeben?

-) Gelb nach vorne ist noch immer verboten? (Obwohl viele

LKW's mit D,A-Kennzeichen gelb nach vorne leuchten)

-) Ist der Eingriff mit diesen Reflektoren, sofern man diese

bekommt Grund für ein Entzug der Kennzeichen und

Zulassung (ich weiß, E-Prüfzeichen muß es haben und

keine DOT/SAE)?

Sei es wie sei, nur der Tausch der Lampen schaut schon

gewaltig aus, wie gesagt, trifft nur die Bi-Xenonbesitzer

nach den Reflektoren fahnde ich noch.

Nette Grüße

Ähnliche Themen
22 Antworten

Hi!

Muss erst mal sagen, dass ich ein ziemlicher Ami-Fan bin und daher die US-Beleuchtung absolut geil finde. Ich wünschte, der deutsche Gesetzgeber wär in der Richtung nicht so hart, aber in Deutschland gibt es nur für reine US-Importe Ausnahmegenehmigungen hinsichtlicht des gelben Standlichts und rote Blinker hinten...

Die rote Seitenmarkierungsleuchte ist grundsätzlich mal kein Problem, da §51a Abs.6, S.3 StvZO sagt, dass die hintere Seitenmarkierungsleuchte auch rot sein darf, wenn sie in die Rückleuchte miteingebaut ist.

Das eigentliche Problem bei deinem Auto ist nur, dass wenn du eigenhändig Umbauten an den Lichtern oder sonst anderen Autoteilen vornimmst, die ABE dieser Teile (also deiner Rückleuchten) erlöscht. D.h., die Rücklichter sind genaugenommen für dein Volvo nicht mehr zugelassen. (egal ob du eine kleine Birne mitanklemmst oder dein Rücklicht blau leuchten lässt oder einen Elefanten mit ranbastelst)

Aber ob das jemand merkt, wenn dort eh schon alles für die Seitenmarkierungsleuchte vorbereitet war, ist eine andere Sache. Ich denke wenn du es nicht stümperhaft gemacht hast, wirst du auch keine Probleme bekommen.

Mit deinen Blinkern vorne vieleicht eher. §51 Abs. 1, S.4 StvZO sagt zweifelsfrei, dass die Begrenzungsleuchten (Standlicht auf Beamtendeutsch) nach vorne hin weiß sein müssen. Ausnahmegenehmigungen beim TÜV bekommt man dafür nicht, da kein US-Import. LKW´s müssen ja gelbe Seitenmarkierungsleuchten haben, weil sie länger als 6m sind. Und daher leuchten die gelben Blinker auch, weil sie einfach Blinker und Markierungsleuchten vereinen. Das geht...

Aber wenn du mal genau hinschaust, siehst du, dass auch die Lkw´s weißes Standlicht nach vorne haben. (Na gut, wenns in den Scheinwerfern mit drin ist, sieht man´s vieleicht doch nicht:-)

Und wie mit deinen Rücklichtern verhält es sich auch mit dem gelben Reflektor für vorne. (Eigenhändiger Umbau eines fertig hergstellten Fahrzeugteils mit ABE für den Urzustand ab Werk)

Ich finde es auch blöd und ich denke auch dass es irgendwann auch mal erlaubt oder geduldet wird, weil früher oder später ja alles von den Amis übernommen wird. Aber es dauert halt. (siehe Seitenmarkierungsleuchten, dritte Bremsleuchte,...) - war alles mal streng verboten.

Aber Gott seit Dank gibt es dann Autofirmen wie Volvo, die so US-Sachen einfach für ihre Serienfertigung genehmigen lassen und andere werden folgen, wie z.B. neuer 5er BMW. Dann muß die StVZO wieder geändert werden...

Bemerkung

 

Ami-Fan oder nicht lässt sich in diesen Zeiten ausgiebig diskutieren :D :D

Aber zum Thema: Da hab ich eigentlich nur folgendes zu sagen: WO SIND DIE BILDER??

Tönt nähmlich sehr interessant. :)

Gruss

Hobbes

hi.

ich möchte auch gerne die standlichter in gelb strahlen lassen.

ich kann aber nirgendwo die gelben lämpchen mit dem w5w sockel finden.

wo gibt es die?

mfg.daniel

Ich möchte Euch ja nicht entmutigen, aber der Thread ist über 2 Jahre alt und der Verfasser hat seit März 2003 nicht mehr gepostet!

:eek:

 

;)

 

Gruß

Martin

Ich möchte ja nicht dazwischen meckern, aber wieso kramt man so alte Threads raus?

Wenn sich in den 2 Jahren schon nichts getan hat....

 

Gruß

Funky

Wat machst Du noch hier?

Nix Heiabutzi?

Also wurdest Du zu Recht als Übeltäter im Hauptforum (Ebay Thema)entlarvt? ;)

Gruß Andi, der den Begrenzer nicht mehr erträgt. Ich will fliegen!

Danke Andi, daß du so viel Vertrauen in mich gesetzt hast!!! ;)

Ebay? Wat denn das? Etwas zum Essen? Oder eine neue Rebsorte?

 

Gruß

Funky (das Original)

Wir sollten in RE einen trinken. Und wenn ich ebay höre, bekomme ich Hunger auf Steaks.

Gruß Andi der jetzt Heiabutzi machen geht.

Guts Nächtli

Zitat:

Ich möchte Euch ja nicht entmutigen, aber der Thread ist über 2 Jahre alt und der Verfasser hat seit März 2003 nicht mehr gepostet!

endlich mal jemand der sich auf einen alten thread bezieht und nicht gleich wieder einen neuen erstellt und schon wird gemeckert.

gruß udo

Zitat:

Original geschrieben von udov70

endlich mal jemand der sich auf einen alten thread bezieht und nicht gleich wieder einen neuen erstellt und schon wird gemeckert.

gruß udo

War ja wahrscheinlich nett gemeint, ihm ´ne Antwort zu geben, aber er wird sie wahrscheinlich nicht lesen!?

Dann noch nach Bildern zu fragen, naja!?!?

 

Gruß

Martin

Vielleicht sollte jemand die Nachbarn alarmieren - womöglich liegt er tot in der Wohnung. Oder in der Garage - Stromschlag durch Lichtumbau.

fib

Zitat:

Original geschrieben von fibrile

Vielleicht sollte jemand die Nachbarn alarmieren - womöglich liegt er tot in der Wohnung. Oder in der Garage - Stromschlag durch Lichtumbau.

:eek:

:)

 

Kann mal einer ´nen Mod rufen, die können doch bestimmt die Adresse an die Polizei weiterleiten, damit die sich mal darum kümmern :D

 

Gruß

Martin

Der jetzt langsam Spaß an diesem Thread hat...

Zitat:

Der jetzt langsam Spaß an diesem Thread hat...

und da soll noch einmal einer was sagen von wegen herbstdepresion

gruß udo

Bilder!!!

 

Bilder mit der modifizierten Beleuchtung wären fein!

Deine Antwort
Ähnliche Themen