ForumSagt's uns!
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Dialog
  4. Sagt's uns!
  5. Urheberschutz bei Motor-Talk

Urheberschutz bei Motor-Talk

Themenstarteram 20. März 2010 um 12:26

Hallo Leute,

Ein User postet Bilder aus einem anderen Forum ohne Hinweis auf den Urheber:

http://www.motor-talk.de/forum/traumhafte-z4-fotos-t2623215.html

Was ich geschrieben habe, ist da ja nachzulesen.

Leider ist auch zu lesen was andere User davon halten.

Ich hab den Beitrag gemeldet und wurde von dem Moderator aufgefordert zu erklären:

*** editiert von TheRealRaffnix ***

Unschön ... sehr unschön ... :-(

Gruß, Frank

PS: ich hab dem Moderator mit Verweis auf die Nutzungsbedingungen und dem Hinweis auf rechtliche Konsequenzen für die Betreiber geantwortet ... aber wieso kommt der nicht selber drauf?

Beste Antwort im Thema

Zitat:

Original geschrieben von bebolus

Ich verstehe jetzt aber das (Dein) Problem auch nicht.

btw:

Die Bilder sind echt gut.

Es geht darum das da jemand einfach behauptet die Bilder wären öffentlich zugänglich gemacht worden, was aber erst mit einem entsprechendem Hinweis des Autors passiert. Nur weil die Bilder im Internet stehen heißt das noch lange nicht das sie jeder verwenden darf wie er will.

Bilder von meinem Auto die hier bei Motor-Talk eingestellt waren haben diverse Verkäufer für eBay Auktionen benutzt (Stoßstangenteile usw.), die haben auch Post von mir bekommen. So lange nicht ausdrücklich gesagt wird das die Bilder zur freien Verwendung gekennzeichnet sind darf NIEMAND diese Bilder für seine Dinge verwenden oder ohne nachfragen weitergeben/weiterverwenden.

Finde es ein wenig erschreckend das das hier offensichtlich sehr wenige wissen :eek:

33 weitere Antworten
Ähnliche Themen
33 Antworten

Wo kein Kläger, da kein Richter. Das ist das A-Z des Lebens, wir sind ja nicht alle päpstlicher als der Papst ;)

 

Wenn der Bildeigentümer wegen dem Einstellen hier meckert -> versteh ich.

Wenn die MT Administration meckert -> versteh ich.

 

Eine dritte Person, die weder mit MT, dem Themenersteller im Z4 Forum noch mit dem Bildeigentümer (irgendwo im Ausland) in Verbindung steht, sollte sich meiner Meinung nach nicht über sachverhalte aufregen, die in keinster weise zu belegen/wiederlegen sind.

 

Gruß :)

Zitat:

Eine dritte Person, die weder mit MT, dem Themenersteller im Z4 Forum noch mit dem Bildeigentümer in Verbindung steht, sollte sich meiner Meinung nach nicht über sachverhalte Aufregen, die in keinster weise zu belegen/wiederlegen sind.

Völliger Irrtum. Außerdem weißt du nicht in welcher Verbindung die dritte Person mit der ersten steht.

Moin,

Tillamok - von der Durchführung magst du da recht haben.

Aber grundsätzlich spielt es keene Geige ob ich, du oder sonstwer wen drauf hinweist. Da geht es nur um das Bewußtsein, dass etwas nicht in Ordnung ist. Ab da müßte was passieren - und sei es das man zuerst drüber redet.

MFG Kester

Moin,

Leutchens - bevor wir hier eine Seitenweise Diskussion über Sinn und Unsinn des Urheberrechts und jede einzelne Meinung dazu führen, bin ich jetzt leider mal der Böse und schließe.

Bitte seht's mir nach - dafür kümmern wir uns drum und machen dann später klar Schiff.

Vielen Dank für euer Verständnis.

Gruß Kester

Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Dialog
  4. Sagt's uns!
  5. Urheberschutz bei Motor-Talk