ForumA5 8T & 8F
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Audi
  5. A5
  6. A5 8T & 8F
  7. Unzufrieden mit MMI 3G Soundsystem

Unzufrieden mit MMI 3G Soundsystem

Audi A5 8T Sportback
Themenstarteram 15. Mai 2014 um 12:12

Hi,

Habe mir vor einer Woche einen A5 gegönnt und bin mit dem Soundsystem absolut nicht zufrieden.

Jetzt sind bei meinen Recherchen einige Fragen aufgetaucht.

Die dringendste wäre, was überhaupt bei meinem A5 verbaut wurde.

Habe das große Navi mit Festplatte. MMI 3G, wenn ich mich nicht täusche. Laut altem Prospekt sind da 8 Passivlautsprecher verbaut.

Nun habe ich bei myAudi natürlich die Angaben, wie er aufgeliefert wurde.

Da steht als Sonderausstattung Radio High und Lautsprecher (aktiv).

Bedeutet das nun, dass ein Audi Soundsystem verbaut wurde oder nich?

Bitte um Verständnis, da dies mein erster Audi ist und ich mich seit 4 Jahren nicht mehr mit solchen Dingen beschäftigt hab.

Ähnliche Themen
28 Antworten

Nein ist kein Soundsystem verbaut. Das ist die Serie bei der gewählten Radio-Entertainmentausstattung. Bei dem kleinen "Audi-Soundsystem" werden übrigens auch 10 Lautsprecher verbaut ;)

Zitat:

Original geschrieben von BMW320ie46

Nein ist kein Soundsystem verbaut.

falsch.....es ist das ASS verbaut, denn genau diese Kombination habe ich auch........MMI Plus mit Radio High und aktiv LSP = AudiSoundsystem......klingt trotz Sub nach Blechbüchse :rolleyes:

Lese Dich hier mal ein. Dort wird die Problematik einigermaßen gelöst. ;)

Zitat:

Original geschrieben von hohirode

Zitat:

Original geschrieben von BMW320ie46

Nein ist kein Soundsystem verbaut.

falsch.....es ist das ASS verbaut, denn genau diese Kombination habe ich auch........MMI Plus mit Radio High und aktiv LSP = AudiSoundsystem......klingt trotz Sub nach Blechbüchse :rolleyes:

Audi Soundsystem hat immer 10 Lautsprecher. Und das klingt auch nicht blechern sondern für die ca. 250€ ziemlich gut. Ausstattungscode ist übrigens O9VD gewesen damals. Es ist definitiv nicht verbaut. Egal welche Kombination. Wer es nicht bestellt hat (im VFL) der hat es auch nicht bekommen.

Themenstarteram 15. Mai 2014 um 12:45

Zitat:

Original geschrieben von Chino2211

Lese Dich hier mal ein. Dort wird die Problematik einigermaßen gelöst. ;)

So eine Variante hätte ich mir eh vorgestellt, dazu musste ich aber wissen, was bei mir verbaut wurde^^

Zwecks selber machen oder machen lassen.

Danke für den Hinweis.

Zitat:

Original geschrieben von BMW320ie46

Zitat:

Original geschrieben von hohirode

 

falsch.....es ist das ASS verbaut, denn genau diese Kombination habe ich auch........MMI Plus mit Radio High und aktiv LSP = AudiSoundsystem......klingt trotz Sub nach Blechbüchse :rolleyes:

Audi Soundsystem hat immer 10 Lautsprecher. Und das klingt auch nicht blechern sondern für die ca. 250€ ziemlich gut. Ausstattungscode ist übrigens O9VD gewesen damals. Es ist definitiv nicht verbaut. Egal welche Kombination. Wer es nicht bestellt hat (im VFL) der hat es auch nicht bekommen.

glaube mir, nach 3 A4 8K und einem A5 Cabrio - alle mit dem aufpreispflichtigen ASS ausgestattet weiß ich was drin ist und was nicht, zudem ich alles selbst bestelle - und bezahle ;)..und fakt ist auch, mein Cabrio mit MMI Plus, Radio High und ASS klingt wie "Nachbars Blechnachttopf", im Gegensatz zu den A4`s, welche "nur" Concert mit ASS hatten. Da klang das wie von Dir beschrieben - für das Geld ziemlich gut - aus den 10 Lautsprechern - streite die Anzahl ja gar nicht ab ;)

Ich hatte bisher nen A3 mit Concert und ASS. absolut super Klang :)

In paar Wochen bekomm ich nen A5 mit MMI plus und BuO Anlage.

Da bekomm ich schon Bammel, dass trotz BuO das ganze schlechter klingt als bisher im A3.

Was man im Forum alles so liest (schwacher bass etc)

Zitat:

Original geschrieben von Tackerey

Ich hatte bisher nen A3 mit Concert und ASS. absolut super Klang :)

In paar Wochen bekomm ich nen A5 mit MMI plus und BuO Anlage.

Da bekomm ich schon Bammel, dass trotz BuO das ganze schlechter klingt als bisher im A3.

Was man im Forum alles so liest (schwacher bass etc)

Hier gilt wie immer: Hidden Menu freischalten, Input Gain anpassen und Spaß haben.

Zitat:

Original geschrieben von G3GTCC

Zitat:

Original geschrieben von Tackerey

Ich hatte bisher nen A3 mit Concert und ASS. absolut super Klang :)

In paar Wochen bekomm ich nen A5 mit MMI plus und BuO Anlage.

Da bekomm ich schon Bammel, dass trotz BuO das ganze schlechter klingt als bisher im A3.

Was man im Forum alles so liest (schwacher bass etc)

Hier gilt wie immer: Hidden Menu freischalten, Input Gain anpassen und Spaß haben.

die "Welt" bringt das auch nicht und meiner Meinung verzerrt das ganze das Klangbild auch eher; wenn man den Regel über 6-.7 dreht

Zumindest bei meinem Coupé ist der Unterschied schon eklatant. Ich habe aber auch nichts höher als 7 eingestellt. Es hängt natürlich auch sehr stark von der Quelle ab, da ist das B&O empfindlich. Youtube über BT ist halt etwas anderes als eine 5.1 DVD/Audio-DVD. Ich habe allerdings auch DAB+, daher klingt auch Radio recht gut.

Themenstarteram 17. Mai 2014 um 20:06

So, um mal auf meine ursprüngliche Frage zurück zu kommen.

Laut Service Aufkleber (Ausstattungscodes) habe ich kein ASS, da die Kennung 9VD fehlt.

Nun bähe ich nochmal genauer nachgeschaut und habe festgestellt, dass ich einen Subwofer in der Ersatzradmulde (original) habe, aber keinen Verstärker links im Kofferraum. Da ist nur die Radioeinheit mit der Teilenummer 4G0 035 061. sehr verwirrend.

Nun bin ich auf der Suche nach den Pinbelegungen der selbigen.

Hat jemand durch Zufall einen Stromlaufplan "rumliegen"?

Will mir nicht unbedingt für 140 € alle holen. Meine Suche im Netz brachte bis jetzt noch keinen Erfolg.

Beim MMI 3G gibt es auch keinen extra Verstärker mehr. Dieser ist in der Radioeinheit integriert, auch wenn man ASS hat. Ist nur bei B&O extern.

Die Pinbelegung findest auch hier im Forum nach etwas Suche. Es lohnt sich auch im A4 Bereich, da baugleich.

Was hast du vor?

Themenstarteram 17. Mai 2014 um 20:57

DSP einbauen, damit ich eine erweiterte Klangeinstellung hab. Was Audi einem anbietet ist echt enttäuschend.

Dachte eventuell an den neuen Mosconi D2

Zitat:

Original geschrieben von Necpex

DSP einbauen, damit ich eine erweiterte Klangeinstellung hab. Was Audi einem anbietet ist echt enttäuschend.

Dachte eventuell an den neuen Mosconi D2

Keine schlechte Idee. DSP habe ich auch :) Aber mit Passivsystem.

Hier im A5-Forum hat doch vor kurzem jemand mit ASS einen JBL MS-8 DSP eingebaut und war recht begeistert. Dort dürftest also einige Infos für dein Vorhaben finden.

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Audi
  5. A5
  6. A5 8T & 8F
  7. Unzufrieden mit MMI 3G Soundsystem