ForumE46
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. BMW
  5. 3er
  6. E46
  7. Unterschiede E46 325 -330

Unterschiede E46 325 -330

Themenstarteram 2. März 2005 um 10:47

Hallo,

vielleicht ist meine Frage etwas ungewöhnlich....aber fachkundige Hilfe wäre nett.

An welchen technischen Details kann ich einen 325 von einem 330 mit dem Blick unter die Motorhaube optisch unterscheiden? Also ohne irgentetwas abzuschrauben oder nur einfach in die Papiere zu schauen.

Gruß

Martin Langner

Ähnliche Themen
20 Antworten

verstehe deine frage nicht so recht, aber wenn du einfach mal auf die hubraumzahl schaust, oder kw/ps?

 

Grüße Flo

Themenstarteram 2. März 2005 um 11:14

....klar in den Papieren und Schildchen am Fahrzeug kann ich es lesen.

Aber nochmal mein Anliegen: An welchen Details im Motorraum unterscheiden sich diese Motoren?

Ist ein 325 oder 330 mit Blick auf den Motor eindeutig zu erkennen? Gibt es Anbauteile die nur bei dem einen oder anderen vorhanden sind?

 

Gruß

Martin

Beim Blick unter die Motorhaube wird es schon schwierig. Die M54er unterscheiden sich optisch kaum bis gar nicht, also Ventildeckel, Ansaugkrümmer, Luftfilter, Auspuffkrümmer, Zusatzluftgebläse etc. sind identisch oder sehen sich zum Verwechseln ähnlich.

Ich weiß nicht, ob irgendwo ein Motorkennbuchstabe wie B22, B25 oder B30 sichtbar ist, jedenfalls ohne Verrenkungen oder Demontage.

Wenn Du äußerliche Beschriftungen außen vor läßt, erkennst Du einen 330 i/ci an folgendem:

Sechsganggetriebe bei man. Schaltung

Auspuff mit Klappensteuerung im rechten Rohr (nicht bei Sonderzubehör BMW Sportschalldämpfer)

17 Zoll Bremsanlage

ohne M-Paket titanfarvene Elemente in der Schürze/Lufteinlass

Die Vorfacelift 330i und 330d (oder immer noch?) waren zudem serienmäßig etwas tiefer als ihre kleineren Brüder.

Bei allen Nicht-Editionsmodellen ist folgendes 330-Exclusiv:

mattchrome Ringe um die Instrumente

Chromblenden auf den Endrohren

Themenstarteram 2. März 2005 um 11:41

Mit den Motorbuchstaben kommen wir ja vielleicht weiter.....weisst du wo ich diese finde?

Die anderen Ausstattungspunkte helfen nicht.

Es geht darum bei einem 330Ci auszuschliessen, das betrügerisch ein 325 Motor eingebaut ist...gerade weil die Motoren optisch so ähnlich sind. Dem vermeintlichen 330er fehlt es nämlich an Speed....er bringts nur auf 240 nach Tacho

Gruß

Martin

Mit einem langen Differenzial (vom 330) würde auch ein 325i über Tacho 250 schaffen - meiner jedenfalls geht bei Tacho 245 fröhlich in den Begrenzer.

Vermutlich läuft der 330 einfach schlecht - was ja vorkommen soll.

Im Grunde kann man das "nachmessen": Zündkerze raus und Kolbenhub ermitteln. 325 = 75mm, 330 = 89mm

Ulf

Der Motorkennbuchstabe müsste auf der Unterseite des Ansaugkrümmers stehen. Die zweistellige Zahl nach dem B steht für den Hubraum,

also

M54B22 für 320i

M54B25 für 325i

M54B30 für 330i

Probier mal, ob Du da irgendwie hingucken kannst.

Falls wirklich, wie Du vermutest, ein 325er Motor in einen 330 eingebaut wurde, müsste das schon professionell mit den Steuergeräten abgestimmt sein. Lass ihn doch mal beim Freundlichen an den Tester.

Wenn Das Hinterachsgetriebe nicht mitgetauscht wurde, dann ist der "325" wirklich etwas schlapp auf der Brust, da er original ein 1:3,15 er Diff hat, der 330 hat original ein 1:2,93 er.

Wer bietet das Auto denn an, wo steht es, online? Gibt es berechtigte Gründe für Deine Vermutung, neben der scheinbar mangelnden Leistung?

Gruß, Marc

Themenstarteram 2. März 2005 um 12:03

Danke....für die Info

Ich messe es mal nach

Gruß

Martin

kann ich mir nur schwer vorstellen?!? ein normaler nicht getunter 325er soll nur aufgrund der Übersetzung auch 250 laufen? Also konform bzw. übereinstimmend?! Wenn ja, aber dann brauch der 325er sicher eine halbe Ewigkeit länger! Der PS Unterschied ist sich sicher gerade in diesen Geschwindigkeitsbereichen gut sichtbar!

Zitat:

"....Mit einem langen Differenzial (vom 330) würde auch ein 325i über Tacho 250 schaffen - meiner jedenfalls geht bei Tacho 245 fröhlich in den Begrenzer.

ät Marc V8:

Die 330er müssen kein 6-Gang -Getriebe haben!!!!!!!!!!!!!!

Die gibts auch mit 5 Gang.Insbesondere die Vorfaceliftmodelle haben das sogar Serienmäßig

Hallo Thariot.Ich kann mir gut vorstellen was Du meinst.Ich hatte auch schonmal mit einem 330CI eine Probefahrt ,der definitiv deutlich weniger Zug hatte als mein Baby(hab auch nen 330CI).Es könnte natürlich an der Streuung liegen,die die Motoren unterscheiden.Aber mir kam das damals auch so vor,als würde ich einen 325CI oder 328CI fahren ?!

Hab das Auto damals dann einfach nicht gekauft :D

Themenstarteram 2. März 2005 um 13:57

...der Wagen hat 6 Gänge

...er ist schon in meinem Besitz

...ist pikanterweise ein Neuwagen, mit jetzt 8000km...also eingefahren

Ich möchte mich hier einfach nur schlau machen und wissen vorüber ich rede....bevor ich BMW Druck mache.

Die fehlende Leistung werde ich so oder so reklamieren. Ich möchte nur sicherstellen, das BMW nicht den falschen Motor "aus´m Regal" gegriffen hat.

Die erreichten Leistungswerte passen halt nur zu genau auf den 325er :-)

Gruß

Martin

...oder willst du etwa einen 325er als 330er verkaufen ;)

Zitat:

Original geschrieben von Thariot

...der Wagen hat 6 Gänge

...er ist schon in meinem Besitz

...ist pikanterweise ein Neuwagen, mit jetzt 8000km...also eingefahren

Ich möchte mich hier einfach nur schlau machen und wissen vorüber ich rede....bevor ich BMW Druck mache.

Die fehlende Leistung werde ich so oder so reklamieren. Ich möchte nur sicherstellen, das BMW nicht den falschen Motor "aus´m Regal" gegriffen hat.

Die erreichten Leistungswerte passen halt nur zu genau auf den 325er :-)

Gruß

Martin

Mit 8.000km ist er noch nicht richtig eingefahren.

Mit 18"Zoll Reifen und bei diesen kalten Temperaturen wäre es nicht verwunderlich, wenn er nur 240 packt. Hat er Euro 3 oder Euro 4?

Ich würde die Leistung des Motors professionell überprüfen lassen. Evtl. mehrmals, da bei jeder Prüfung selten die gleichen Ergebnisse herauskommen.

Kann mir nicht vorstellen, das BMW intern einfach mal so die Motoren vertauschen kann :-)

Wär ja lustig, wenn z.B. einer nen 316i bestellt, das ganze Auto wie 316i aussieht und plötzlich ein 3.0i-Motor drin wär :-)

 

Gruß

Ci-driver

Themenstarteram 2. März 2005 um 14:07

Schwerzkeks....ich möchte nur "das Auto" mit "der Leistung" fahren für das ich vor 3 Monaten fast 60.000,- bezahlt habe!

Aber ihr habt mir weitergeholfen....ich weiß jetzt wo ich nachschaun kann. Ich hoffe natürlich, das sich mein Verdacht in Luft auflöst.

Na ja...bei 316 fehlen 2 Zylinder - das fällt schneller auf :-)

Gruß

Martin

.

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. BMW
  5. 3er
  6. E46
  7. Unterschiede E46 325 -330